Testbericht

Sony Ericsson J120i

Mit magerer Ausstattung ist das J120i ein Fall für Puristen, überrascht aber mit guten Messwerten.

Inhalt
  1. Sony Ericsson J120i
  2. Datenblatt
Sony Ericsson J120i

© Archiv

Sony Ericsson J120i

Sony Ericsson schickt für günstige 69 Euro das J120i ins Rennen. Das 75 Gramm leichte und recht kompakte Fliegengewicht kommt nicht gerade hochwertig daher: Das Kunststoffgehäuse knarzt  und die scharfkantigen Geräteseiten stören beim Griff zum Telefon. Das kleine und pixelige Display ist alles andere als ein Eyecatcher und schwer ablesbar. Dafür bieten die gummierten Tasten recht deutliche Druckpunkte. Angesichts des Preises darf man in puncto Ausstattung nicht viel erwarten - und so kommt das Dualband-Modell mit zwei Spielen, einem Timer, einer Stoppuhr, einem Rechner, einer Erinnerungsfunktion und einem UKW-Radio daher. Auf einen Kalender wurde ebenso verzichtet wie auf einen WAP-Browser, jegliche Art von Schnittstellen und im Bereich Messaging auf den sonst üblichen Standard MMS. Im Messlabor trumpfte das rustikale Einfachhandy dafür mit einer Gesprächszeit von knapp acht Stunden im E-Netz groß auf. Die Standby-Zeit beläuft sich auf ordentliche zwölf Tage, während die Akustik nicht ganz überzeugt.

Sony Ericsson J120i

Sony Ericsson J120i
Hersteller Sony Ericsson
Preis 59.00 €
Wertung 281.0 Punkte
Testverfahren 0.9

Mehr zum Thema

Sony Ericsson J120i
Testbericht

Mit seiner mageren Ausstattung ist das J120i ein Fall für Puristen, übberrascht aber mit guten Messwerten - für spottbillige 69 Euro.
Sony Ericsson Hazel
Testbericht

Das Sony Ericsson Hazel gefällt mit seinem großen Display, guter Facebook-Anbindung und einfacher Bedienung. Die Tastatur könnte aber besser sein.
Sony Ericsson Zylo
Testbericht

Mit einem Musik-Wohlfühl-Paket, soliden Messwerten und angedeuteten Allround-Talenten ist das Zylo ein willkommener Alltagsbegleiter.
Sony Ericsson Yendo
Testbericht

Kompaktes Gehäuse und ein Touchscreen statt Tasten: Das Yendo fällt durchs Raster und macht als Telefon dennoch eine ordentliche Figur.
Sony Ericsson Yendo
Testbericht

Kompaktes Gehäuse und ein Touchscreen statt Tasten: Das Yendo fällt durchs Raster und macht als Telefon dennoch eine ordentliche Figur.
Alle Testberichte
Hyundai Nexo
Brennstoffzellen-SUV
Mit dem Nexo bietet Hyundai die zweite Generation seines Brennstoffzellen-SUVs an. Technik und Reichweite überzeugen im Test und machen Lust auf mehr.
Guter Ton an jedem Ort: Geneva Touring S und L im Test
Lautsprecher: One-Box-Systeme
Die Touring-Serie von Geneva zeigt: Kompaktradios sind heute besser denn je. Die Modelle S und L im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.