Städtewertung

Mobilfunk-Netztest 2020: Das beste Handy-Netz in Hamburg

Am nördlichen Tor zur Welt zeigt sich das von der bundesweiten Rangfolge vertraute Bild: Die Telekom hat die Nase vorn, Vodafone folgt auf Platz zwei und Telefónica/O2 auf Rang drei.

© canadastock / shutterstock.com

Das beste Handy-Netz in Hamburg

In der norddeutschen Hafenstadt liefern unsere Einzelauswertungen keine bahnbrechenden Überraschun­gen – die Rangfolge ist dieselbe wie beim bundesweiten Testergebnis. 

Dass die zweiplatzierte Vodafone und der drittplatzierte Anbieter Telefónica/O2 etwas näher an den Gewinner Telekom heranrücken als in der bundesweiten Wertung, liegt in erster Linie daran, dass hier ein Stadtgebiet ausgewertet wird, in dem das Leistungsniveau ohnehin höher ist als auf dem flachen Land. 

Die von umlaut durchgeführten Drivetests und Walktests liefern das beschriebene Ranking sowohl bei der Bewertung der Sprachtelefonie als auch bei den durchgeführten Daten-­Messungen.

Zum ausführlichen Vergleich der Handy-Netze in Deutschland

In beiden Fällen führt die Telekom deutlich, Voda­fone liegt auf dem Mittelplatz und Telefónica/O2 auf dem dritten Platz – wenn auch mit sehr guten Ergebnissen in der Sprachdisziplin und zumindest guten in der Datenkommunikation. Telekom und Voda­fone zeigen sowohl in der Sprach-­ als auch in der Datenwertung jeweils sehr gute Teilergebnisse.

Prüfen Sie es!

Die Netztest-Karte
Die interaktive Netztest-Karte für Deutschland zeigt, wie gut die Mobilfunkverbindung mit 4G/LTE und 3G ist.

In den auf das Hamburger Stadt­gebiet begrenzten Crowdsourcing­-Analysen liegt hingegen Vodafone leicht vorn. Telefónica/O2 folgt mit etwas Abstand dahinter und nur einen Punkt entfernt schließlich die Telekom. 

Dass das Crowdsourcing bisweilen andere Ergebnisse liefert als die Messungen hat vielfältige Ur­sachen – von der regionalen Vertei­lung von Tarifen und Endgeräten bis hin zur räumlichen Verteilung spezi­fischer Stärken und Schwächen der Netzbetreiber. Solche Effekte zeigen daher auch, warum Messfahrten und -­touren neben den crowdbasierten Analysen nach wie vor wichtig sind. 

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Städte-Wertung: Hamburg (max 564 Punkte). Alle Werte gerundet.

Ein Blick auf die Karte zeigt, wo welcher Anbieter die beste LTE­-Versorgung bietet, bestä­tigt in weiten Teilen das Gesamtergebnis. Demnach ist die Telekom ei­ne gute Wahl etwa in Altona, Berge­dorf, Lohbrügge oder Altenwerder. 

Vodafone zeigt lokale Stärke in Hamburg-­Mitte, Harburg und Teilen von Wandsbek.  Telefónica/O2 führt in wenigen „Evaluation Areas“ – zum Beispiel in Teilen von Eimsbüttel, Langenhorn oder Billstedt.

© WEKA Media Publishing GmbH / umlaut

Überwiegend magenta und rot: Telekom und Vodafone liegen in der Auswertung, wer in welcher „Evaluation Area“ (2 x 2­ Kilometer­ Kachel) die beste LTE-­Versorgung bietet, weit vorn. Doch auch Telefónica/O2 ist lokaler Champion in einigen Bezirken.

Lesetipp: So testen wir das beste Handy-Netz

Mehr zum Thema

Mobilfunk-Netztest 2019

Ob Telefonieren oder Surfen - welcher Betreiber bietet in Deutschland das beste Mobilfunknetz? Die Frage beantwortet der Netztest 2019 von connect.
Mobilfunk-Netztest 2020

Ob Telefonieren oder Surfen - welcher Betreiber bietet seinen Kunden in Deutschland das beste Mobilfunknetz? Die Frage beantwortet der…
Städtewertung

Die überdurchschnittlich zahlungskräftige Klientel in der Wirtschaftsmetropole macht den Ausbau hier besonders attraktiv. Unsere Analyse zeigt: In der…
Städte-Wertung

Auch in der Domstadt bleibt die vom bundesweiten Ergebnis bereits bekannte Rangfolge bestehen. Insgesamt erzielen hier aber alle drei deutschen…
Städtewertung

In der bayerischen Landeshauptstadt und somit an seinem Firmensitz erzielt Telefónica/O2 sein stärkstes Ergebnis. Allerdings reicht es noch nicht…