Preis, technische Daten und mehr

Neue Smartphones unter 200 Euro: Sony Xperia L4 und TCL Alcatel 3L starten im Handel

Von Sony und TCL starten aktuell zwei neue Einsteiger-Smartphones unter 200 Euro in den Handel. Hier die Details zum Xperia L4 und Alcatel 3L.

© Sony

Das Sony Xperia L4 ist in Blau und Schwarz erhältlich.

Auch in der Preisregion von Smartphones unter 200 Euro gibt es mittlerweile einen echten Konkurrenzkampf zwischen Xiaomi, Nokia, Motorola und Co. Aktuell schicken hier Sony und TCL zwei neue Kandidaten ins Rennen: das Xperia L4 für rund 200 Euro und das Alcatel 3L für rund 150 Euro. Wir stellen die Neuheiten vor.

Sony Xperia L4: Noch mit Android 9 Pie

Im Februar hatte Sony mit dem Xperia L4 das jüngste Mitglied seiner L-Serie vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone bietet ein 6,2-Zoll-Display, einen Mediatek-SOC, 3 GB RAM und 64 GB Speicher. Auf der Rückseite ist ein Triple-Kamera-System verbaut mit einer 13-Megapixel-Hauptkamera. Die Selfiekamera löst mit 8 Megapixeln auf.

Ein Blick auf die weiteren Specs des Xperia L4 zeigt, dass Sony das Smartphone noch mit dem veralteten Android 9 Pie ausliefert. Zu einem Update auf Android 10 gibt es noch keine Informationen.

Sony Xperia L4: Technische Daten

  • SoC: Mediatek MT6762 Helio P22
  • RAM/Speicher: 4+64
  • Display: 6,22 Zoll, IPS LCD, 720 x 1.520 Pixel, 19:9 Ratio
  • Betriebssystem: Android 9 Pie
  • Kameras (Rückseite):
    • 13 MP, f/2.0,  Weitwinkel
    • 5 MP, f/2.2,  Superweitwinkel
    • 2 MP, f/2.4,  Tiefensensor
  • Frontkamera: 8 MP, f/2.2, Weitwinkel
  • Konnektivität: Wi-Fi 4 (WLAN N), Bluetooth 5.0, NFC, USB 2.0 Typ-C, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
  • Akku: 3.580 mAh, Schnelladen
  • Weitere Features: microSDXC
  • Farben: Schwarz, Blau
  • Preis: 199 Euro

Das Sony Xperia 4L finden Sie zur Stunde (16:45 Uhr) bei Amazon in Blau oder mobilcom-debitel (blau) in beiden Farben zum angegebenen Preis. In Schwarz zahlen Sie bei Amazon aufgrund alternativer Marketplace-Anbieter fast 230 Euro.

TCL Alcatel 3L: Budget-Smartphone für 150 Euro

Das Alcatel 3L hatte TCL im Januar 2020 angekündigt, nun kommt es UVP-Preis von 149,99 Euro in den Handel. Die Ausstattung ist ähnlich wie bei Sony: Das Alcatel 3L hat ein 6,22-Zoll-Display, intern arbeitet der gleiche MediaTek-SoC. Dazu gibt es 4 GB RAM und 64 GB Speicher, die via microSD-Karte erweitert werden können.

Lesetipp: Die besten Smartphones bis 200 Euro 

Im Vergleich zum Sony-Konkurrent hat das Alcatel 3L bereits Android 10 installiert. Der Akku ist mit 4.000 mAh auch größer dimensioniert. Verzichten muss man dafür beim TCL-Smartphone auf NFC, Schnelladen sowie einen USB-Anschluss vom Typ-C.

TCL Alcatel 3L: Technische Daten

  • SoC: Mediatek MT6762 Helio P22
  • RAM/Speicher: 3+64
  • Display: 6,2 Zoll, IPS LCD, 720 x 1.680 Pixel, 21:9 Ratio
  • Betriebssystem: Android 10
  • Kameras (Rückseite):
    • 48 MP, f/1.8,  Weitwinkel, Pixel-Binning
    • 5 MP, f/2.2,  Superweitwinkel
    • 2 MP, f/2.4,  Makro
  • Frontkamera: 8 MP, f/2.0, Weitwinkel
  • Konnektivität: Wi-Fi 4 (WLAN N), Bluetooth 5.0, USB 2.0 Typ-C, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
  • Akku: 4.000 mAh
  • Weitere Features: microSDXC
  • Farben: Schwarz, Blau
  • Preis: 149,99 Euro

​Das Alcatel 3L gibt es knapp über der UVP beispielsweise bei Jacob​ oder computeruniverse​. Auf Amazon​ stehen erste Produktseiten bereit, bei denen jedoch aktuell nur Marketplace-Anbieter liefern können.

© TCL Alcatel 3L

Das TCL Alcatel 3L ist im Handel zum UVP von 149,99 Euro erhältlich.

Mehr zum Thema

Mittelklasse-Smartphone

Sony startet den Vorverkauf für das Xperia 10 II. Bei welchen Shops sind Vorbestellungen für das Mittelklasse-Smartphone möglich?
Sony-Smartphone und Gratis-Kopfhörer

Sony startet den Vorverkauf für das Xperia 1 II mit einer Aktion für Vorbesteller. Bei welchen Shops kann man Sonys neues Topmodell kaufen?
Smartphone unter 500 Dollar

Der Start des Mittelklasse-Smartphones OnePlus Nord rückt näher. Kurz vor dem letzten Vorverkaufstermin wurde endlich auch das Design enthüllt.
Fitness-Tracker und günstige Smartphones

Xiaomi bringt die günstigen Smartphones Redmi 9, 9A und 9C nach Deutschland. Außerdem kommt der Fitness-Tracker Mi Smart Band 5 für 40 Euro.
Vorverkauf mit Pop-Up-Box

Das OnePlus Nord ist offiziell: Zu einem Preis ab 400 Euro liefert OnePlus 5G, ein 90-Hertz-Display und den Kamerasensor des OnePlus 8.