breakthrough award 2019

AmbiCoach

AmbiGate Logo

© AmbiGate

AmbiGate Logo

Virtueller Personal Coach von AmbiGate -  der AmbiCoach

Volkskrankheit Nr. 1 - Rückenschmerzen

Rückenschmerzen. 70% der deutschen Bevölkerung leiden darunter und jeder 10. Fehltag resultiert daraus. Täglich sitzen wir im Schnitt bis zu 12 Stunden, sei es im Büro, auf dem Weg zur Arbeit, zu den Mahlzeiten oder Zuhause. Oft entwickeln wir dadurch Fehlhaltungen und zusammen mit dem Bewegungsmangel im Alltag kommt es oft zu Schmerzen im Rücken. Stress und Ängste führen zudem zu Muskelverspannungen und können die Entwicklung von Rückenschmerzen noch weiter begünstigen. Trotzdem unternehmen die wenigsten im Alltag etwas gegen die Schmerzen. Es herrscht Unsicherheit im Bezug auf korrekte Übungsausführungen und oftmals fehlt auch einfach die Motivation. 

Der AmbiCoach geht gegen Rückenschmerzen vor

AmbiCoach Training

© AmbiGate

AmbiCoach Training

AmbiGate setzt mit dem AmbiCoach – einem videospiel-basierten Bewegungstherapiesystem –  genau an diesen Stellen an: Ein virtueller Trainer führt dabei in einer Videospiel-Welt durch unterschiedliche physiotherapeutische Übungen, die dem Nutzer bei korrekter Ausführung dabei helfen, einen Insel-Parcours zu absolvieren, über die eigens erstellte Insel zu fliegen, Fische zu fangen, oder in einer Mine nach Diamanten zu suchen.  Werden die Übungen nicht korrekt ausgeführt, erkennt das mit einer 3D-Kamera gekoppelte System dies und der Nutzer erhält in Echtzeit Feedback dazu. Je besser die Übungsausführung, desto mehr Punkte gibt es in den einzelnen Minigames, was dazu motiviert, die sonst oft lanweiligen gesundheitsfördernden Übungen regelmäßig zu machen.

AmbiCoach Personal Coach

© AmbiGate

AmbiCoach Personal Coach

Das System ist im häuslichen Umfeld, ebenso wie in Kliniken und parallel zu einer Physiotherapie, sowie in Unternehmen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung einsetzbar. Die Idee hinter dem AmbiCoach basiert auf einer Studie  der Universität Tübingen und Forschungsarbeit eines der Mitgründer, die zu dem Ergebnis kam, dass Videospiele, welche auf Bewegungserkennung basieren, die Lebensqualität von Menschen mit neurodegenerativen Krankheiten deutlich verbessern und einen enormen Beitrag zur Motivationssteigerung leisten. Da die in der Studie genutzen Kamerasysteme zur Bewegungserkennung mit etwa 300.000 Euro extrem hochpreisig waren, wollte AmbiGate den Versuch unternehmen, solche Systeme für die Allgemeinheit finanziell und auch räumlich nutzbar zu machen.

Durch die Möglichkeit, jedwede Übungen in das System einzuspeisen, kann das Produkt mit neuen Übungen in den Bereichen Reha, Fitness, mentales Training sowie zur Gewichtsabnahme erweitert werden. 

Was macht den AmbiCoach einzigartig?

  • Von Physiotherapeuten empfohlene qualitativ hochwertige Übungen
  • Fehlerlokalisation in Echtzeit – keine Verschlechterung des Krankheitsbildes
  • Orts- und Zeitunabhängiges System
  • Automatische Auswertung des Trainings
  • Personalisierte Übungen je nach Krankheitsbild und Trainingsplan
  • Service: immer wieder neue Spiele zur Motivation
  • AmbiDeck: Digitale Plattform zum Austausch mit Ärzten und Physiotherapeuten

AmbiCoach im Vergleich zu anderen virtuellen Trainingsangeboten 

AmbiCoachAndere
 Übungen mit Physiotherapeuten erfasst 
JaSelten
Fehlerlokalisation und Echtzeit Feedback 
Ja Selten
Biometrisches Feedback 
Ja Selten
Spieleansatz
JaSelten
 Automatische Trainingsauswertung 
JaSelten
Personalisierte Übungen 
JaSelten
Orts- und Zeitunabhängig 
JaNein
Günstig 
JaNein
Automatische Software-Updates 
JaNein
Möglichkeit für Team-Challenges 
JaNein
Digitale Plattform für Ärzte und Physiotherapeuten 
JaNein

Das Gründerteam

Das Gründerteam

© AmbiGate

Das Gründerteam

AmbiGate wurde von Stephan (Geschäftsführung) und Caroline Dabels (Marketing), sowie Christian Frede (Entwicklung) gegründet. Unterstützt werden sie von einem 10-köpfigen Team aus den Bereichen Informatik, Gamedesign, Marketing und Wirtschaftsgeographie. Das junge und dynamische Team, welches aus vielen verschiedenen Bereichen kommt, stellt sein interdisziplinäres Wissen für die Weiterentwicklung des Produktes zur Verfügung. 

Erfolgreiches Konzept

Dass das Konzept der AmbiGate GmbH erfolgversprechend ist, zeigen zahlreiche Auszeichnungen, wie der WECONOMY-Award, der IKT Innovativ Preis, der erste Platz beim Elevator Pitch BW und die Auszeichnung von Statista und brand eins als eines der innovativsten Unternehmen Deutschlands. Erfolgreiche Pilotprojekte bei einigen namhaften Unternehmen sprechen ebenfalls für sich.

Nichtsdestotrotz ist die Firma auf der Suche nach Investoren, um die Produktion schneller voran zu bringen und weitere Personen einzustellen, sowie die nötige Infrastruktur für den Vertrieb aufzubauen. 

Preise

AmbiGate bietet Unternehmen und Kliniken die Möglichkeit, die AmbiStation anzumieten. Dabei handelt es sich um eine Station, in der alle nötigen Hardware- und Softwarekomponenten integriert sind. Sie setzt sich zusammen aus:

  • Bildschirm
  • 3D-Kamera
  • Rechner
  • Software

AmbiCoach für Unternehmen und Kliniken:

  • 9,95 EUR pro Mitarbeiter/Monat
  • Preisstaffelung; ab 100 Nutzern 
  • Laufzeit: 6 Monate, Software-Updates und Anpassungen inkl.

Mehr zum Thema

breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Langfristig orientiertes Denken, um die Ressourcen für zukünftige Generationen zu erhalten ist der Vorsatz der Start-Ups in dieser Kategorie.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

In der Kategorie Hardware, Gadgets & weitere Produkte stellen Start-Ups ihre innovativen und einzigartigen Produkte vor.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie widmen sich Produkten und Dienstleistungen, die uns das Leben erleichtern.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie beschäftigen sich mit innovativen Produkten rund um online Dienste und Software.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

In dieser Kategorie stellen sich Start-Ups vor, die sich dem Thema Kommunikation und Vernetzung widmen.
Alle Testberichte
Guter Ton an jedem Ort: Geneva Touring S und L im Test
Lautsprecher: One-Box-Systeme
Die Touring-Serie von Geneva zeigt: Kompaktradios sind heute besser denn je. Die Modelle S und L im Test.
Nova macht alles: Naim Uniti Nova im Test
All-In-One-Player und Streaming-Verstärker
83,0%
Das Wort „Digital“ bereitet Ihnen immer noch Unbehagen? Digitale Signalverarbeitung verbinden Sie mit Kühle und…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.