breakthrough award 2019

FLUX

FLUX Logo

© FLUX

1. Beschreibung des Produkts/ Dienstleistung (Problem, Lösung, Zielgruppe, Preis, Abgrenzung zu Konkurrenzprodukten)

Das hohe Verkehrsaufkommen, insbesondere der PKW-Verkehr, stellt Städte weltweit vor große Herausforderungen, da der Verkehrsfluss stark beeinträchtigt wird und Emissionsgrenzwerte häufig überschritten werden. FLUX ist ein Startup aus der Region Köln/Bonn und entwickelt eine innovative Mitfahrplattform für Pendler, innerstädtische Fahrten und andere Kurzstrecken. Mit Hilfe von FLUX können Fahrer und Mitfahrer innerhalb von 10 bis 15 Sekunden Ihre Mitfahrgelegenheit organisieren. Damit ist FLUX die einfachste Mitfahrgelegenheit aller Zeiten und bei jeder Nutzung tragen die Fluxer aktiv zur Reduktion der Emissionen sowie des Verkehrsaufkommens bei. Mit Hilfe von FLUX können Arbeitgeber ihre Attraktivität gegenüber Mitarbeitern steigern, indem sie ein zusätzliches Mobilitätsangebot schaffen und eventuell die Nutzungskosten für ihre Mitarbeiter teilweise oder vollständig übernehmen. Gleichzeitig tragen Mitarbeiter und Unternehmen gemeinsam zur Verbesserung der CO2-Bilanz bei.

FLUX Fahrt anbieten

© FLUX

FLUX Fahrt anbieten
FLUX Fahrer Navi

© FLUX

FLUX Fahrer Navi

2. Story hinter Produkt/ Dienstleistung (wie kam die Idee zustande, Dauer von Idee bis Launch)

Innerstädtisch fahren minütlich dutzende Autos an uns vorbei. Diese sind zumeist nur mit dem Fahrer besetzt und bieten somit freie Plätze für Mitfahrer. Wieso sollte es also keine Mitfahrgelegenheit für die Kurzstrecke geben? Gerade durch die Kombination von hohem Komfort bei geringen Kosten sind Mitfahrgelegenheiten eine sehr gute Möglichkeit sich innerstädtisch fort zu bewegen. Seit Oktober 2017 arbeiten wir nun an der Realisierung einer solchen Plattform. FLUX steht nun nach genau einem Jahr kurz vor dem ersten Pilotprojekt. 

FLUX Fahrt finden

© FLUX

FLUX Fahrt finden
FLUX Fahrer Treffpunkt

© FLUX

FLUX Fahrer Treffpunkt
FLUX Fahrer Navi Treffpunkt

© FLUX

FLUX Fahrer Navi Treffpunkt

3. Ausblick/ Weiterentwicklungen 

Mittelfristig erweitert FLUX das Angebot schrittweise um bestehende Mobilitätsdienstleistungen (ÖPNV, Carsharing und Bikesharing), die in einem Produkt gebündelt werden. In der Premiumversion kann der Nutzer zum monatlichen Festpreis alle Mobilitätsangebote der Kooperationspartner unbegrenzt nutzen. Dies ist die Flatrate für Mobilität.

4. Team

Unser Team setzt sich aus vier Spezialisten zusammen: Wolfram Uerlich (CEO, M.Sc. in Business Administration), Nitesh Singh (CTO, M.Sc. in Computer Sciences), Nils Kittel (CMO, Berufserfahrung Marketing & Design), Dennis Pütz (Softwareentwicklung, B.Sc. Wirtschaftsinformatik). 

5. Geschäftsmodell

Als Markteintrittsstrategie wenden wir uns an Unternehmen (B2B) und bieten den Arbeitgebern unsere Software in Form eines Lizenzmodells an. Nachdem eine kritische Masse von Fahrten erreicht wurde, wird die App ebenfalls für den B2C- Bereich freigeschaltet. 

6. Marktüberblick

Flux ist als Mobilitätsplattform in den Markt der Mobilitätsdienstleister einzuordnen. Bezogen auf Kurzstrecken setzt sich dieser aus den folgenden Marktsegmenten zusammen: öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Taxi-Dienste, Carsharing, Bikesharing und Mitfahrgelegenheiten. 

Geringe Organisationszeit macht Flux einzigartig auf dem Markt der Anbieter für Mitfahrgelegenheiten. Und bei allen Wettbewerbern dauert die Organisation einer Fahrt mehrere Minuten, da der Treffpunkt aufwändig per Telefonat oder Chat definiert werden muss. 

7. größte Erfolge bisher

FLUX ist im Sommer 2018 als bestes Startup der Region Bonn Rhein-Sieg ausgezeichnet worden und Teil des Accelerator Programms des Digitalhubs in Bonn sowie des Future Champions Accelerator Programms. Seit September 2018 wird FLUX durch das Gründerstipendium.NRW gefördert.  

8. Herausforderungen bisher/ in Zukunft

Die größte Herausforderung für FLUX wird es sein, eine kritische Masse an Fahrten zu erreichen. Über das B2B-Modell erreichen wir einen Grundstock an Fahrten. Diese bilden die Basis für einen Einstieg in den B2C-Markt. 

9. Ausblick

Der Markt der Mobilitätsdienstleistungen steht vor einem Umbruch und es werden hohe Wachstumsraten prognostiziert. Flux bietet eine Möglichkeit, insbesondere den innerstädtischen Verkehr und damit Emissionen und Staus zu reduzieren. Damit werden zwei der aktuell größten Probleme von Städten angesprochen.

Flux - Einfach Mitfahren

Quelle: Flux
Flux - Einfach Mitfahren

Mehr zum Thema

breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Langfristig orientiertes Denken, um die Ressourcen für zukünftige Generationen zu erhalten ist der Vorsatz der Start-Ups in dieser Kategorie.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie widmen sich Produkten und Dienstleistungen, die uns das Leben erleichtern.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

In dieser Kategorie dreht sich alles rund um Genuss und Essen.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups in dieser Kategorie beschäftigen sich intensiv mit dem Thema gesund Leben.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie beschäftigen sich mit innovativen Produkten rund um online Dienste und Software.