Samsung-Galaxy-Tipps

Samsung Galaxy S7: Zubehör-Tipps

© Samsung

Samsung bietet für das Galaxy S7 und S7 Edge jede Menge Zubehör, unter anderem eine Schutzhülle mit Tastatur.

Induktive Ladestation

Neben der Schnellladefunktion per Strippe beherrschen die beiden Galaxy-S7-Modelle auch die zügige Druckbetankung ohne Kabel. Genau für diesen Zweck hat Samsung für 60 Euro die induktive Ladestation EP-NG930 im Programm.​

Virtuelle Realität

Samsung setzt voll auf die virtuelle Realität und bietet für seine Topmodelle die brandneue Brille Gear VR (SM-R323 ) an. Zum Preis von 99 Euro bietet die hohen Tragekomfort, ein großes Sichtfeld und eine seitliche Touchpad-Steuerung.​

Längere Laufzeiten

​Beide S7-Modelle besitzen üppige Ausdauerreserven. Doch auch die sind irgendwann aufgebraucht. Mophie bietet mit dem Juice Pack für 110 Euro eine elegante Schutz- und Zusatzakku-Lösung an, die sich zudem drahtlos laden lässt​

Mehr Speicher

​Der interne Speicher des S7-Duos ist meist schnell befüllt. Abhilfe schafft hier eine Micro-SD-Speicherkarte – etwa die Sandisk Extreme 64 GB aus unserem Speicherkartentest​.

Edler Look

​Schutzhüllen gibt es für die beiden Samsungs wie Sand am Meer. Eine besonders schicke und wertige Lösung haben die Koreaner mit dem Echtleder-Cover selbst im Programm. Für etwa 20 Euro ist der Geräteschutz in Schwarz oder Braun erhältlich.​

Für Vielschreiber

​Mit dem Keyboard-Cover von Samsung für unter 30 Euro kommen Vielschreiber auf ihre Kosten. Nach dem Motto "Blackberry Reloaded" gibt es eine vollwertige QWERTZ-Tastatur, die bei Nichtgebrauch auf das rückseitige Cover wandert.​

Fotoprofi

Mit dem Lens Cover für etwa 60 Euro sollen noch bessere Bilder mit dem S7-Duo gelingen. Das Cover wird mit einem 2-fach-Tele- und einem 108-Grad-Weitwinkelobjektiv aus Edelstahl geliefert, die sich wahlweise aufsetzen lassen.

Mehr zum Thema

Android-Update

Diesen Frühling wird Android 8 auf einigen Samsung-Phones verteilt. Mit dabei sind Galaxy Note 8, Galaxy S7 (Edge) und die Galaxy-A-Serie von 2017.
Neue Samsung Firmware

Das Android 8 Update für das Samsung Galaxy S7 und S7 Edge steht offenbar kurz bevor. Das Galaxy A5 (2017) und A3 (2017) sollen später folgen.
Android-Betriebssystem 8.0 Oreo

Samsung rollt das Update auf Android 8.0 Oreo nun auch für das Galaxy S7 (Edge) aus. Die ersten Nutzer in England können den Download bereits starten.
Samsung-Smartphone

Samsung stoppt wegen Problemen die Verteilung von Android 8 an Galaxy S7 (Edge). Manche Geräte reagieren auf das Update mit Bootschleifen.
Offizieller Update-Fahrplan angepasst

Kehrtwende bei Samsung: Das Galaxy S7 und S7 Edge erhalten nun doch länger vierteljährliche Sicherheitsupdates für das Android-Betriebssystem.