Vernetzte Küchengeräte

Smarte Küche - Saugroboter

Staubsaugen gehört für viele Menschen zu den lästigsten Hausarbeiten. Kein Wunder, dass autonom arbeitende Saugroboter immer beliebter werden. Die fleißigen Boden feger nehmen in doppelter Hinsicht eine Sonderstellung im Bereich der smarten Haushaltshelfer ein: Zum einen stehen sie in vielen Haushalten ganz oben auf der Wunschliste, wenn es um die Anschaffung von Smart-Home-Geräten geht. 

Zum anderen tun sich die etablierten Hausgerätehersteller schwer, sich in diesem Wachstumssegment durchzusetzen. Der Markt wird dominiert vom US-amerikanischen Saugroboter-Pionier iRobot sowie den chinesischen Anbietern Ecovacs und Dirt Devil. 

© Miele / Montage: connect

Mieles Saugroboter „wohnt“ künftig in einer speziellen Küchenschublade.

Miele und Co müssen sich also etwas einfallen lassen, um nicht von der spezialisierten Konkurrenz abgehängt zu werden – und das tun sie auch. Für den Roxxter von Bosch lassen sich via App beispielsweise detaillierte Raum- und Putzpläne erstellen, die Tage, Startzeiten, zu saugende Bereiche und Reinigungsmodi bestimmen. Auch die Sprachsteuerung über Alexa ist möglich. 

Und für den Scout RX2 entwickelt Miele zusammen mit Poggenpohl und Beschlagspezialist Hettich eine Art Garage: ein Küchenschubfach, in dem der Saug roboter aufbewahrt und geladen wird und in das er selbstständig zurückkehrt, wenn er mit seiner Reinigungstour fertig ist. Einen Termin zur Markteinführung gibt es allerdings noch nicht.

Mehr zum Thema

Beleuchtung fürs Smart Home

Smarte LED-Streifen bringen steuerbares, indirektes Lichtambiente in Ihr Smart Home. Wir stellen sechs Modelle mit ZigBee, WLAN und Bluetooth vor.
Jetzt noch rasch bestellen!

Weihnachten steht vor der Tür und Sie brauchen noch schnell ein paar Geschenke? Wir haben originelle Gadgets für Sie zusammengestellt.
Apple Homekit

Sie möchten sich von Ihren Homepod mit dem Radiosender Ihrer Wahl wecken lassen? Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.
Praxis-Tipps

AVM baut seine Fritzbox-Router Stück für Stück zur potenten Smart-Home-Zentrale aus. Wir zeigen, was bereits heute mit dem Router möglich ist und wie…
The Virtual Space for Technology

5G, Netzausbau, E-Mobility und mehr standen beim TECVERSUM im Mittelpunkt. Die Stände der virtuellen Messe sind jetzt frei zugänglich.