Bücher

Smartphones als E-Reader

Allerdings hat man das Handy sowieso immer dabei und kann bei entsprechendem Datentarif bedenkenlos eine Internetverbindung aufbauen, bequem auf das Angebot im Netz zugreifen und die E-Books direkt auf das Gerät herunterladen - ohne Umweg über den PC.

Weiterer Vorteil: die Reaktionszeit der Smartphone-Bildschirme ist wesentlich schneller als bei Displays mit E-Ink-Technologie, wie sie die vorgestellten Reader-Modelle nutzen. Außerdem können die E-Books auch in Farbe dargestellt werden.

Wichtig zu wissen: Damit die digitalen Bücher auf dem Smartphone gelesen werden können, müssen sie frei von jeglichem Kopierschutz sein, da es bisher keine Software für geschützte Inhalte gibt.

Das iPhone-App für Kindle-Bücher ist nur in der englischsprachigen Fassung verfügbar. Eine Alternative ist das Programm Stanza, das die in Deutschland gängigen Formate Epub und Mobipocket unterstützt. Ein eingerichteter Online-Katalog bietet direkten Zugriff auf kostenlose und kostenpflichtige E-Books, sortiert nach unterschiedlichen Kategorien. Android-Nutzer können mit der Gratis-Software Aldiko ihre digitale Büchersammlung im Epub-Format verwalten und auch erweitern.

Mehr zum Thema

Einstellungen zurücksetzen in iOS
Werkseinstellungen unter iOS

Sie wollen Ihr iPhone zurücksetzen? Unsere Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie Sie die Werkseinstellungen bei iOS wiederherstellen - und worauf…
In-App-Käufe deaktivieren
iOS & Android

Viele zunächst kostenlose Apps und Spiele werden durch In-App-Käufe im Nachhinein noch richtig teuer. So deaktivieren Sie die In-App-Käufe.
WLAN-Repeater von AVM
WLAN der FRITZ!Box erweitern

Gleich sechs Geräte bietet AVM an, um die Reichweite des WLANs der FRITZ!Box zu erweitern. Wir haben die Modelle verglichen und zeigen Ihnen, wo die…
Kid's Place
Kids Place

Android-Tablets lassen sich ganz leicht kindersicher machen. Wer also einen günstigen Audio- und Videoplayer für die Kinder sucht, kann getrost zu…
Notebook Kaufberatung
Kaufberatung Notebooks

Der Kauf eines Notebooks ist eine komplizierte Angelegenheit. Form, Größe, Leistung, Ausstattung oder Preis: Wir zeigen, worauf es ankommt.
Alle Testberichte
Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2019
Die rund 2 Millionen Festnetzkunden von O2/Telefónica entsprechen 5,9 Prozent Marktanteil. Der Anbieter erreicht 2019 knapp die Note „sehr gut“.
1&1
connect Festnetztest 2019
2015 und 2017 hatte 1&1 gewonnen. Auch wenn es diesmal nicht ganz für den Testsieg reicht, zeigen die Montabaurer sehr gute Leistungen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.