Samsung-Flaggschiff

Galaxy S8: Akku, Kamera und Bixby

29.3.2017 von Michael Peuckert

ca. 2:40 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
  1. Samsung Galaxy S8 und S8 Plus im Hands-On-Test
  2. Galaxy S8: Akku, Kamera und Bixby
  3. Galaxy S8: Software, Zubehör und Preis
Samsung Galaxy S8
Fingerabdruchsensor und Samsung-Logo sind auf die Rückseite des Galaxy S8 gewandert.
© connect

High-End-Ausstattung und kräftige Akkus

Für eine enorme Performance kommt beim Galaxy-S8-Duo als Weltpremiere die hauseigene Octa-Core-Plattform mit maximal 2,3 GHz zum Einsatz, die mit 10nm-Technologie aufwarten kann und so mehr Performance bei geringerem Stromverbrauch bieten soll. Der spätere Labortest wird zeigen, ob dies auch in der Praxis funktioniert. Beim Arbeitsspeicher vertraut Samsung auf 4 GB an schnellem LPDDR4-Memory und 64 GB UFS2.1-Speicher für den Nutzer. Letzterer ist dank Micro-SD-Speicherkartenslot problemlos erweiterbar. In Punkto Connectivity trumpfen Galaxy S8 und Galaxy S8+ mit Gigabit-LTE der Kategorie 16, Bluetooth 5.0 (LE mit bis zu 2 Mbps), ac-WLAN, NFC und einem USB-C-Anschluss auf.

In Punkto Power haben das Galaxy S8 einen 3000-mAh-Akku und das Galaxy S8+ einen Energiespender mit 3500 mAh zu bieten. Dank Schnellladefunktion lassen sich die Akkus schnell wieder befüllen. Zudem lassen sich beide Galaxy-S8-Modelle serienmäßig auch drahtlos laden, hier ebenfalls mit einer Schnelladefunktion, und sind mit dem WPC- und PMA-Standard kompatibel.

Samsung Galaxy S8

Hands-On-Galerie

Samsung Galaxy S8 in Bildern

!Samsung hat seine neuen Flaggschiff-Smartphones Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus vorgestellt. Wir konnten bei der Präsentation einen ersten Blick auf die…

Verbesserte Kamera aus den Galaxy S7-Modellen an Bord

Eine alte Bekannte ist die in ihren Grundzügen von den Galaxy-S7-Modellen her bekannte Hauptkamera, die bereits dort für ausgezeichnete Bilder sorgt. Der Sensor löst mit 12 Megapixel auf, bietet Dual-Pixel-Technologie, einen optischen Bildstabilisator, Phasen-Autofokus und ein lichtstarkes Objektiv mit Blende F1.7. Als Besonderheit bietet Samsung hier eine Multi-Frame-Technologie, bei der für jede Aufnahme drei Frames geschossen werden und der verbesserte Bild-Prozessor die beste Variante davon auswählt. Befindet sich der Nutzer im Zoom-Modus, wird die Wahl sogar aus fünf Frames getroffen. Wir werden das im späteren Test natürlich ausgiebig prüfen.

Die Frontkamera bietet mit 8 Megapixel nun eine höhere Auflösung, besitzt ebenfalls Autofokus und eine Blende F1.7. Videos werden von der Hauptkamera in maximal 4k-Auflösung aufgezeichnet. Da der Homebutton bei den Galaxy-S8-Modellen fehlt, bietet das Flaggschiff-Duo die beliebte Schnellstartfunktion nun über einen schnellen doppelten Druck auf die Ein/Aus-Taste an der rechten Geräteseite. Die Kameraoberfläche lässt sich intuitiv bedienen und entspricht größtenteils der aktuellsten Version, die auch bei den Galaxy-S7-Modellen zum Einsatz kommt, hat aber ein paar kleinere Erweiterungen, etwa für den Zoom und Bixby, zu bieten.  

Samsung Galaxy S8
Die Kamera des Samsung Galaxy S8 ist eine verbesserte Version der S7-Kamera.
© connect

Persönlicher Assistent Bixby

Apropos Bixby: Auf diesen Assistenten für den Alltag, den Samsung sogar als künstliche Intelligenz bezeichnet, legen die Koreaner beim Galaxy-S8-Duo sehr stark den Fokus. Samsung spendiert Bixby daher eine eigene Taste, die sich unterhalb der Lautstärke-Buttons auf der linken Geräteseite befindet. Zudem gibt es für einzelne Funktionen von Bixby einen Softkey, etwa im Kamerainterface.

Bixby soll besser sein als vergleichbare Assistenten wie Google Assistant und Apple Siri, weil sich damit Apps komplett und nicht nur oberflächlich sprachgesteuert bedienen lassen. Dazu muss die App aber vom Entwickler entsprechend angepasst sein. Auf den Vorseriengeräten waren bereits Apps von CNN, Facebook, Spotify und YouTube unter den unterstützten Apps zu finden. Der Nutzer kann bei Bixby zudem nahtlos zwischen Sprach- und Fingerbedienung wechseln. Auch soll Bixby nicht nur einzelne Stichwörter verstehen können, sondern auch ganze Sätze, wie der Nutzer sie im Alltag verwendet.

Bixby im Hands-On

Quelle: Samsung
Beispielanwendungen im Hands-On-Video: Samsung führt seinen Sprachassistenten Bixby vor.

Die Demo in Englisch bei der Vorabpräsentation der Galaxy S8-Modelle in London konnte auf jeden Fall einen ersten Eindruck vermitteln, was Bixby alles kann. So wurden etwa über die Kamera bekannte Gebäude oder auch Wein erkannt und mit zahlreichen Zusatzinfos auf dem Display von Galaxy S8 und Galaxy S8+ angezeigt. Auch die Wetterauskunft funktionierte bereits problemlos.

Zum Start des Galaxy-S8-Duos wird Bixby in Deutschland allerdings nur mit reduziertem Umfang erhältlich sein. So wird Bixby Voice etwa noch kein Deutsch verstehen. Wann es soweit sein wird, konnte Samsung leider noch nicht beantworten, da Bixby jede Sprache zuerst „lernen“ muss. Nichts desto trotz ist dieses Thema mehr als spannend. 

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus

Smartphone

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus im Test

Die neuen Samsung-Flaggschiffe Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus setzen auf eine ganz neue Display-Dimension und innovative Features.

Amazon Angebot Samsung Galaxy

S9, S8 und S7 mit SD-Karte

Amazon-Angebote: Lohnen sich die Samsung-Galaxy-Bundles?

Amazon bietet Samsung Galaxy S9 (Plus), S8 und S7 im Bundle zusammen mit einer SD-Karte an. Ob sich die Angebote lohnen, zeigt der Schnäppchen-Check.

galaxy s8 androd 9 update dolby atmos

Samsung-Smartphones

Galaxy S8 und Note 8: Android-9-Update bringt Dolby Atmos

Frohe Botschaft für Besitzer eines Galaxy S8 oder Note 8: Mit dem Update auf Android 9 Pie spendiert Samsung den Smartphones Dolby-Atmos-Support.

Samsung Galaxy S8 - News Test

Updates, Preis und Alternativen

Samsung Galaxy S8: Lohnt sich der Kauf noch?

Wie gut schlägt sich das Samsung Galaxy S8 im Jahr 2021? In unserem Kauf-Check analysieren wir Hardware, Performance, Updates, Preis und Alternativen.

Samsung Galaxy S8 Android 9 Update

Firmware Aktualisierung

Samsung Galaxy S8 und S8+: Update auf Android 9 Pie startet

Nach mehreren Beta-Versionen ist es endlich soweit: Samsung verteilt das Android-9-Update für das Galaxy S8 und S8+ via OTA-Download. Hier alle Infos.