Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

In-Ear-Kopfhörer Ultimate Ears Fi 2

Die aus dem Profibereich stammende Firma Ultimate Ears wollte auch bei ihrem günstigsten Metro Fi 2 (70 Euro) nicht auf eine edle Ledertasche verzichten.

Inhalt
  1. In-Ear-Kopfhörer Ultimate Ears Fi 2
  2. Datenblatt
Ultimate Ears Fi 2

© Hersteller

Ultimate Ears Fi 2

Im Hörvergleich fielen etwas verzischte Höhen, aber auch ein satter Bass auf. Insgesamt zog er mit dem stereoplay Highlight Beyerdynamic DT 50 (1/07) gleich. Denn dessen rundere Klangtendenz parierte der Fi 2 mit etwas mehr Betonung bei Stimmen, weniger verfärbten Mitten sowie packenderer Musikalität.

Ultimate Ears Metro Fi 2

Ultimate Ears Metro Fi 2
Hersteller Ultimate Ears
Preis 70.00 €
Wertung 29.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

Kopfhörer Ultimate Ears UE 700
Testbericht

Der Ultimate Ears UE 700 (180 Euro) empfiehlt sich besonders Leisehörern.
In-Ear-Hörer Ultimate Ears Metro Fi 150
Testbericht

Im Hörtest konnte der In-Ear-Hörer Ultimate Ears Metro Fi 150 (60 Euro) durchaus überzeugen.
image.jpg
Testbericht

Der Super.Fi 4 vi muss auch exakt sitzen, um richtig zu klingen. Dann aber präsentiert er Musik fein aufgelöst, herrlich räumlich und schön…
Kopfhörer Ultimate Ears Super Fi 5
Testbericht

Der Ultimate Ears Super Fi 5 (130 Euro) vermittelte sattere Klangfarben als etwa der Sennheiser IE 6 und verlieh Stimmen mehr Kraft.
Ultimate Ears 400vi
Testbericht

Seine Ausgewogenheit, Dynamik und die daraus resultierende Natürlichkeit, machen den Ultimate Ears 400vi zu unverzichtbaren Reiseaccessoire.
Alle Testberichte
Hyundai Nexo
Brennstoffzellen-SUV
Mit dem Nexo bietet Hyundai die zweite Generation seines Brennstoffzellen-SUVs an. Technik und Reichweite überzeugen im Test und machen Lust auf mehr.
Guter Ton an jedem Ort: Geneva Touring S und L im Test
Lautsprecher: One-Box-Systeme
Die Touring-Serie von Geneva zeigt: Kompaktradios sind heute besser denn je. Die Modelle S und L im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.