Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Kopfhörer AKG K 370

Mit weniger (Ober-)Basswirkung versehen als das Klipsch-Modell, machte der AKG K 370 (100 Euro) mit seiner rhythmischen Lebendigkeit schon guten und teureren Hörern Konkurrenz

Inhalt
  1. Kopfhörer AKG K 370
  2. Datenblatt
Kopfhörer AKG K 370

© Archiv

Kopfhörer AKG K 370

Auch der österreichische Kopfhörer-Spezialist AKG weiß um die steigende Nachfrage nach guten Hörern mit Freisprechmöglichkeit. Entsprechend ist der K 370 das seriöse Angebot um 100 Euro an alle iPhone- und Blackberry-Besitzer.

Optisch ganz auf schwarz-silbernen Business-Look getrimmt, bringt der In-Ear auch gleich sein schwarzes Etui-Täschen mit, in dem sich praktisches Zubehör wie der Adapter für die Bordunterhaltung im Flugzeug verstauen lässt. Das Mikro für die Freisprecheinrichtung gab im Praxistest keinerlei Anlass zur Beanstandung; die Fernbedienung steuert die Rufannahme, stoppt, skippt und startet bei iPod & Co. den ausgewählten Song. Die Lautstärke beim iPhone 3GS oder Shuffle allerdings bleibt ungeregelt.

Akustisch spielte der AKG für einen In-Ear erstaunlich räumlich; Instrumente und Stimmen lösten sich deutlicher von den Hörern - vielleicht ermöglicht durch den leicht gekrümmten Sitz im Ohr. Im Vergleich zum Klipsch S4i gelang dem K 370 tatsächlich eine größere Darstellung; besonders Details kamen lebendiger, aber auch wesentlich direkter. Mit weniger (Ober-)Basswirkung versehen als das Klipsch-Modell, machte er mit seiner rhythmischen Lebendigkeit schon guten und teureren Hörern Konkurrenz, etwa dem Ultimate Ears Super.fi 4 vi.

AKG K 370

HerstellerAKG
Preis100.00 €
Wertung65.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

In sportlichem Gelb mit passendem Etui präsentiert sich der K12P von AKG.
image.jpg
Testbericht

Bei einem Hörer wie dem K 340 ist der Sitz absolut klangentscheidend.
Sennheiser CX 271
Vergleichstest

Das Angebot an Ohrkanal- oder In-Ear-Hörern wird immer größer. Ob es klangliche Fortschritte gibt, klärt stereoplay in diesem Megatest.
Ratrax, AKG, Beatpack, Mütze
Winter-Gadget

Die Strickmützen und Stirnbänder der Marke Beatpack von Ratrax spenden nicht nur behagliche Wärme, sondern auch Musik. Dafür sorgen integrierte…
AKG Y40 Blue
On-Ear-Kopfhörer

Die neuen AKG-Kopfhörer fallen auf: Jüngeres, hippes Design und knallige Farben treffen auf gewohnten AKG-Klang.
Alle Testberichte
Luxman PD-171A
Die neue A-Klasse im Testlabor
Luxman hat seinen Plattenspieler PD-171 zum PD-171A erhöht. Ob Luxman klanglich überzeugen kann, haben wir getestet.
Trekstor Primebook
Ultrabook im Testlabor
69,6%
Trekstors Primebook P14 kann optisch und haptisch fast mit der mobilen Oberklasse mithalten. Wie es unter der Haube…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.