Testbericht

AKG K 450 im Test

21.4.2011 von Sedin Mujic

Der sehr gut verarbeitete AKG K 450 (90 Euro) spielt druckvoll-dynamisch, mit breiter Bühnenabbildung.

ca. 0:35 Min
Testbericht
  1. AKG K 450 im Test
  2. Datenblatt
AKG K 450 im Test
AKG K 450 im Test
© AKG K 450

Pro

  • edles Design

Contra

  • schwacher Sound

Die Traditionsmarke AKG schickt mit dem K450 einen klassischen Klapphörer ins Rennen. Im Vergleich zum kleinen Bruder K420 (AUDIO 6/2010), der klanglich für Furore sorgte, kommt der große Bruder deutlich gediegener und wertiger daher.

Die dickeren Kunstleder-Ohrpolster und das einseitig geführte und gesteckte Kabel, aus dem Profilager des Hauses bekannt, machen ihm jedoch regelrecht zum Eyecatcher und zu einem gern gesehenen Accessoire.

Kaufberatung: HiFi-Kopfhörer im Test

Hörtest

Der AKG K 450 musste erst seinen kleinen Bruder, den K 420 in die Schranken weisen. Der 450er spielte druckvoller und dynamischer, mit breiterer Bühnenabbildung, vernachlässigte dabei aber die Stimmwiedergabe und konnte die Brillanz in den Höhen nicht so darstellen wie der kleine Bruder.

AKG K 450

AKG K 450
Hersteller AKG
Preis 90.00 €
Wertung 65.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Kopfhörer AKG K 514

Testbericht

Kopfhörer AKG K 514

Bei komplexen Passagen mit vielen Instrumenten und Stimmen war der AKG K 514 (55 Euro) oft überfordert und vermittelte einen engen Raum.

Kopfhörer AKG K 518 DJ

Testbericht

Kopfhörer AKG K 518 DJ

Im Hörtest gingen im fulminanten Bass des AKG K 518 DJ (70 Euro) feine Details und Hochton-Strahlen etwas unter.

image.jpg

Testbericht

Kopfhörer AKG K 420

Der AKG K 420 (55 Euro) klang durchgehend leichtfüßig, luftig und ohne jede Schärfe.

Kopfhörer AKG K 430

Testbericht

Kopfhörer AKG K 430

Der Bass des AKG K 430 (80 Euro) war kraftvoller als beim Sennheiser PX 200 II, aber nicht überlagernd.

AKG K 545

Kopfhörer

AKG K 545 im Test

80,0%

Der AKG K 545 basiert auf dem weltweit anerkannten K 550, hat aber dessen Gene noch einmal gekonnt modernisiert. Wir haben den On-Ear-Kopfhörer…