Testbericht

Mit guter Ausstattung zum Erfolg

11.3.2011 von Bernd Theiss, Athanassios Kaliudis und Michael Peuckert

ca. 0:50 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
  1. RIM Blackberry Bold 9780 im Test
  2. Effektivität statt intuitiver Bedienung
  3. Mit guter Ausstattung zum Erfolg
  4. Datenblatt
  5. Wertung
Blackberry Bold 9780
© RIM

Selbst dem unter dem Schlagwort Aggregation gehypten Trend, viele Social-Media-Angebote zu sammeln, folgen die Kanadier mit einer Social-Feeds-App, die neben den bereits genannten Diensten auch die gängigsten Messenger von AIM bis Yahoo einschließt.

Dass der Blackberry gute Verwaltung persönlicher Daten bietet, versteht sich angesichts der Kernzielgruppe von selbst. Zur Bearbeitung respektive der Ansicht von Office-Dokumenten liegt Office To Go von Data Viz bei, das für den vollen Funktionsumfang vom Erstellen neuer Dokumente bis zum Öffnen passwortgeschützter Dateien aber zur kostenpflichtigen Premium-Version aufgerüstet werden muss. Selbst eine Desktop-Sync- und Sicherungssoftware ist für den neuen Bold zu haben.

Bildergalerie

RIM BlackBerry Bold 9780

Über viele andere Vorzüge eines Blackberrys - etwa den schnellen, weil komprimierten Datentransfer oder die eigene Maps-Anwendung - gibt die Tabelle am Ende des Artikels Auskunft.

RIM Blackberry Bold 9780
© RIM

An neuen Features des 9780 gegenüber seinem Vorgänger sind noch der von 256 auf 512 MB aufgestockte Speicher und die von 3,2 auf 5 Megapixel gesteigerte Auflösung der Kamera zu erwähnen, WLAN unterstützt zu b- und g- jetzt auch den n-Standard.

Das gute Ausstattungspaket in Kombination mit sehr guten Messwerten bei Ausdauer, Funk und Empfang katapultiert den RIM Blackperry Bold 9780 unter die Top-10 der Smartphones.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Blackberry Q5

Testbericht

Blackberry Q5 im Test

72,8%

Der Blackberry Q5 zeigt sich im Test als das derzeit wohl beste Smartphone für preisbewusste Vielschreiber. Es gibt kaum Alternativen.

Blackberry Passport

Testbericht

Blackberry Passport im ersten Test

Optisch präsentiert Blackberry mit dem Passport eine ganz eigenständige Lösung. Die erweist sich im ersten Test als sinnvoll und praxistauglich.

Blackberry Passport

Testbericht

Blackberry Passport im Test

86,0%

Mit dem Passport bringt Blackberry ein Smartphone, das sich optisch von der gesamten Konkurrenz abhebt. Diese Extravaganz ergibt Sinn.

Blackberry Classic

Smartphone

Blackberry Classic im Test

85,6%

Statt mit immer neuen Spielereien wartet der Blackberry Classic mit Features auf, die die Arbeit effizienter machen. Damit verspricht er Erfolg im…

Blackberry Leap

Smartphones

Blackberry Leap im Test

85,8%

Der Blackberry Leap offenbart im Test die Ausstattung des Topmodells Z30 und ist dennoch für unter 300 Euro zu haben.