Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Plattenspieler Pro-Ject Vinyl 2000 HC 16

Die klingende Antiqität nutzt Teile, die gestern schon von gestern waren - aber nichtsdestotrotz elegant klingen.

Inhalt
  1. Plattenspieler Pro-Ject Vinyl 2000 HC 16
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Am linken Ende der Preisskala findet sich der eindeutig bizarrste Teilnehmer des Tests. Die Bauteile des Vinyl 2000, genügend für eine Kleinserie, kamen laut Legende bei Aufräumarbeiten in einem entlegenen Winkel des tschechischen Pro-Ject-Werks zum Vorschein: Entwicklung offenbar abgeschlossen, Teile produziert, aber nie montiert. Das hat man jetzt - geschätzte 30 Jahre später - nachgeholt und die "HC 16"-Chassis mit ihren winzigen Achtzoll-Tellern und zierlichen Ärmchen auf eine normale Pro-Ject-Zarge geschraubt. 

image.jpg

© Archiv

Dickes Blech-Chassis, solider Pulley, prätiser Innenteller: Das Laufwerk ds Vinyl 2000 kann sich sehen lassen.

Objektive Schwachstelle der sozialistischen Hinterlassenschaft ist das äußerst windige Plaste-Cockpit am vorderen Ende des Alu-Tonarmrohrs. Zum Glück fand sich nicht noch eine Kiste mit passenden Systemen, und so operiert in dem Kunststoff-Führerstand nun das "Tracker" von Music Hall, das die Retro-Ingredienzen zu einem unverhofft fabelhaften Klang amalgamiert: das Laisser-faire des HC-16-Arms mit dem harmonisch singenden Restgeräusch des Laufwerks, die erstaunlich straffe Rhythmik mit den Aromen der speckigen Gummimatte. Der Vinyl 2000 lässt Vinyl so klingen, wie es das Klischee schon immer wollte: warm, weich, ungenau, aber urgemütlich. Und er hat eine Endabschaltung. Wenn sie einer braucht, dann er.

Pro-Ject vinyl2000

Pro-Ject vinyl2000
Hersteller Pro-Ject
Preis 150.00 €
Wertung 55.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Pro-Ject macht aus der Not eine Tugend und entwickelt aus Sparzwang einen Plattenspieler der für 210 Euro herausragende Qualitäten besitzt.
Plattenspieler Pro-Ject Xperience Basic+
Testbericht

Der neue Plattenspieler Pro-Ject Xperience Basic + (875 Euro) hat zwar keine Haube, dafür ist sein Klang nicht nur "Basic", sondern überragend.
Pro-Ject Debut Carbon
Testbericht

Pro-Ject bringt den Plattenspieler Debut Carbon gleich in vier verschiedenen Versionen auf den Markt. AUDIO hat sich Schritt für Schritt durchgehört.
Pro-Ject Xtension 10 Evolution
Plattenspieler

Denkt man an die Plattenspieler-Schmiede Pro-Ject, kommt vor allem das hervorragende Preis-/Leistungs-Verhältnis ihrer Einsteiger-Laufwerke in den…
Pro-Ject RPM 9 Carbon
Plattenspieler

Im Test überzeugt der Pro-Ject RPM 9 Carbon als gelungenes, sehr harmonisches Gesamtpaket mit gediegener Optik und Ausführung.
Alle Testberichte
Hyundai Nexo
Brennstoffzellen-SUV
Mit dem Nexo bietet Hyundai die zweite Generation seines Brennstoffzellen-SUVs an. Technik und Reichweite überzeugen im Test und machen Lust auf mehr.
Guter Ton an jedem Ort: Geneva Touring S und L im Test
Lautsprecher: One-Box-Systeme
Die Touring-Serie von Geneva zeigt: Kompaktradios sind heute besser denn je. Die Modelle S und L im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.