Scanner-Apps

Scanner Pro by Readdle im Test

Scanner Pro by Readdle ist eine Scanner-App fürs iPhone, die sich im Test einfach bedienen ließ und zuverlässig arbeitete.

© Hersteller

Scanner Pro By Readdle

Scanner Pro By Readdle

  • Handhabung: 88%
  • Funktionalität: 62%
  • Gesamtwertung: 75%

Zum Testzeitpunkt gab es "Scanner Pro" für 2,69 Euro, das Angebot soll aber nicht von Dauer sein. Doch die App ist auch den vollen Preis von 5,99 Euro wert. Schon im Sucherbild werden Seitenränder zuverlässig erkannt, und die App korrigiert auch gleich die Perspektive, falls man eine Seite leicht schräg ablichtet.

Nach dem Scannen erfolgt eine automatische Farb- und Kontrastkorrektur, die nur in wenigen Fällen einer Nachbearbeitung bedurfte.

Dokumente lassen sich schwarz-weiß, farbig oder in Graustufen speichern. An ein Dokumentkann man beliebig viele weitere Seiten anhängen. Alle Dokumente werden in der App gespeichert und als Vorschau-Kacheln gezeigt.

Von Accu Weather bis Wetter.de: Sechs Wetter-Apps im Test

Ordner legt man iPhone-typisch an: Ein Dokument mit dem Finger auf ein anderes ziehen, schon bilden beide zusammen einen Ordner. Die Scan-PDFs sind nicht ultrahochauflösend, aber sehr gut leserlich.

Mehr zum Thema

Scanner-App

Wenig Schnickschnack, Top-Qualität - hier kommt der Puristen-Scanner. Für 2,69 Euro bekommen iPhone-Nutzer mit Genius Scan+ eine hervorragende…
Scanner-App

Die an sich gute Scanner-App JotNot Pro für iOS bot im Test leider nicht die beste Scanqualität.
Scanner-App

Die iOS-App My Scans Pro scannt Dokumente zwar als PDFs mit durchsuchbaren Texten ein, allerdings zeigt die Texterkennung hier und da Schwächen.
Scanner-App

Mit der iOS-App Pixter Scanner OCR können Texte gescannt, erkannt und übersetzt werden. Die Scanner-App ist für 1,79 Euro bei iTunes zu haben.
Scanner-App

Die iPhone-App Doc Scanner bietet eine sehr vielseitige Dokumentenverwaltung, konnte im Test aber nicht überzeugen.