Ratgeber: Nützliches Zubehör fürs Notebook

Sehen & Hören: mehr Kommunikations-Komfort

2.1.2008 von Redaktion connect und Hannes Rügheimer

ca. 1:55 Min
Vergleich
  1. So machen Sie mehr aus Ihrem Notebook
  2. Sehen & Hören: mehr Kommunikations-Komfort
  3. Durchblick & Komfort: Notebook für den stationären Einsatz erweitern
  4. Perfekt & Mobil: Kabel, Adapter und Speicher für unterwegs
  5. Sack & Pack: Transportlösungen fürs Notebook
  6. Saft & Kraft: Stromversorgung und Akkupflege

Spätestens seit dem Siegeszug von E-Mail sind Notebooks nicht nur Arbeitswerkzeug und Unterhaltungsplattform, sondern auch ein zentrales Kommunikations-Medium. Weil elektronische Kommunikation zunehmend multimedial wird, ergeben sich auch für Notebooks neue Anforderungen.

Webcam für Notebooks
Eine Webcam macht Ihr Notebook kommunikativer.
© Logitech

Webcams

So ergänzen Instant-Messaging- und Chat-Lösungen wie Microsofts "Windows Live Messenger", der "Yahoo! Messenger" sowie AOL Instant Messaging oder kurz "AIM" den elektronischen Post-Austausch. Mit diesen Tools und einem schnellen Internet-Anschluss ist die Kommunikation aber nicht nur auf getippte Nachrichten beschränkt. Sofern das Notebook mit einer Web-Kamera oder englisch "Webcam" ausgestattet ist, kann man mit diesen Programmen auch echte Videotelefonate beziehungsweise "Video-Chats" führen.

In teureren und neueren Notebooks ist so eine Webcam oft schon oberhalb des Displays eingebaut. Fehlt sie, lässt sie sich aber nachrüsten - zur Wahl steht dazu ein großes Angebot externer Kameras. Sie bieten komfortable Funktionen wie Autofokus, Belichtungsautomatik und sogar automatische Gesichtsverfolgung und haben zum Teil schon so hohe Pixelauflösungen, dass man auch hochwertige Standbilder damit aufnehmen kann. Achten Sie beim Kauf auch darauf, dass sich die Kamera stabil am Notebook-Display oder PC-Monitor befestigen lässt und dass die mitgelieferte Software kompatibel zu den von Ihnen genutzten Chat-Systemen ist.

Headset für das Notebook
Headsets taugen nicht nur für VoIP-Telefonierer.
© Logitech

Headsets

Sogar der Voice-over-IP-Dienst Skype unterstützt mittlerweile Videotelefonate. Gut, dass in vielen Webcams wie den Quickcam-Modellen von Logitech auch gleich ein Mikrofon zur Tonaufzeichnung eingebaut ist. Ein wichtiges Utensil zum Telefonieren am Mobilrechner sind aber auch Headsets - Kombinationen aus Ohr/Kopfhörer und Mikrofon.

Es gibt sehr komfortable und hochwertige per Kabel angeschlossene Varianten, die mit Funktionen wie Rauschunterdrückung oder einem Lautstärkeregler im Kabel überzeugen. Wer's drahtlos bevorzugt, kann aber gerade für VoIP-Telefonate auch ein drahtloses Headset wählen, das per Bluetooth mit dem Rechner verbunden wird. Ist dieser Funk- Standard nicht ohnehin im Notebook vorhanden, kann auch ein Bluetooth-Empfänger in Form eines kleines USB-Steckers nachgerüstet werden.

Logitech Cordless 2,4 GHz Presenter
Für Powerpoint- Dompteure: der Cordless 2,4 GHz Presenter.
© Logitech

Präsentationsgeräte

Vor allem im Geschäftsalltag sind Notebooks schon aus einem Grund aus Besprechungen, Konferenzen und Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Das Schlagwort heißt Powerpoint. Kaum ein Vortrag kommt heute noch ohne Unterstützung durch die digitalen Geschäftsgrafik-Folien aus.

Ein pfiffiges Hilfsmittel für Präsentatoren ist der Cordless 2,4 GHz Presenter von Logitech: Das für 80 Euro angebotene Gerät ist eine Funk-Fernbedienung zum Vor- und Zurückschalten der Präsentationsfolien während des Vortrags. Auch die Ausgangslautstärke des Notebooks lässt sich damit regeln, und ein eingebauter Timer hilft dabei, die geplante Redezeit einzuhalten. Mit dem integrierten Laserpointer lassen sich überdies noch Details auf den projizierten Folien hervorheben. Da der zugehörige Empfänger in der praktischen Transporttasche immer mit dabei ist, kann man den Cordless 2,4 GHz Presenter mit wenigen Handgriffen an jedem Notebook anschließen.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Das sind die neuen Ultrabooks

Marktübersicht

Das sind die neuen Ultrabooks

Jetzt hält die dritte Generation der Core-i-Prozessoren von Intel Einzug in Ultrabooks. connect zeigt, was der Sommer für die junge Rechnergeneration…

HP Envy 14 Spectre

Kaufberatung

So finden Sie das passende Ultrabook

Sie möchten einen leichtes, schnelles und ausdauerndes Notebook? Dann könnte ein Ultrabook die richtige Wahl sein. Wir zeigen, worauf Sie beim Kauf…

Top 10 Ultrabooks

Top 10 Ultrabooks

Die zehn besten Ultrabooks im Test

Sie sind nur 16 bis 21 Millimeter dick, in schickem Design und meist aus edlen Materialien gebaut: Wir zeigen Ihnen die zehn besten Ultrabooks.

Ultrabooks

Kaufberatung Ultrabooks

Top 5: Die beliebtesten Ultrabooks bis 500 Euro

Ein neues Notebook muss her, das leicht und handlich ist und den Geldbeutel nicht sprengt? Wir zeigen die beliebtesten Ultrabooks bis 500 Euro.

Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W

Tablet & Ultrabook

Toshiba stellt Detachable-Ultrabook Satellite Click 2 Pro…

Toshiba hat das Detachable-Ultrabook Satellite Click 2 Pro P30W vorgestellt. Dank abnehmbarem Touch-Display lässt sich das Notebook in ein Tablet…