Android-Benutzeroberflächen

Sony UI im Check

Sony UI nennen die Japaner die Android-Oberfläche ihrer Xperia-Geräte. Dabei setzt Sony auf schlichte Optik nahe am Original. Die Bedienung von Sony UI ist einfach, das Design modern. Wir stellen die Android-Benutzeroberfläche im Folgenden vor.

Sony UI

© Hersteller

Sony UI

Sony erfindet bei seiner Benutzeroberfläche Sony UI das Rad nicht neu und bleibt an vielen Stellen nahe an Stock-Android.Das Nutzererlebnis wird primär durch die angebotenen Zusatz-Features bereichert und erst sekundär über die Optik der Oberfläche.

Andorid-UIs im Vergleich

Für uns ein klarer Pluspunkt. Sony UI wirkt in jeder Hinsicht aufgeräumt, die Struktur ist konsequent. Die dezenten Design-Anpassungen verleihen dem UI einen modernen Touch, ohne überfrachtet zu wirken. Auch die Farben bleiben zurückhaltend und unauffällig.

Pro

  • minimalistisches Konzept, Design-Richtlinien von Stock-Android treu geblieben
  • umfangreiche Personalisierungs- und Anpassmöglichkeiten für Homescreens
  • klare, einfache Bedienstruktur
  • clevere, nützliche Zusatz-Features wie Small-Apps und spezielle Sony-Dienste
  • anpassbares Notification-Center

Contra

  • umfangreiches Feature-Paket erfordert Einarbeitungszeit
  • keine Helikopter-Ansicht

Durch den Fokus auf gezielte Funktionserweiterungen bindet Sony seine Nutzer zusätzlich an das Sony-Ökosystem, wogegen es grundsätzlich nichts einzuwenden gibt. Viele ab Werk aufgespielten Apps lassen sich deinstallieren, allerdings nicht alle.

Die Japaner machen das dennoch ziemlich clever: Über die Unlimited-Dienste stehen den Androiden von Sony mehr Filme und Musik zur Verfügung als sie der Google Play Store standardmäßig im Programm hat. Auch der hauseigene Playstation-Store bietet mit seiner zum Großteil exklusiven Spiele-Auswahl echten Mehrwert.

Vorbildliche Handhabung

Den obligatorischen Homescreen dehnt Sony auf bis zu sieben Ansichten aus. Wer auch mit zwei oder drei Bildschirmen auskommt, hält das ganze Geschehen übersichtlicher. Die Homescreens bieten genug Platz, um die wichtigsten Zugriffe auf Apps und Dienste in Form von Direktverknüpfungen, Favoritenlinks oder Widgets zu organisieren.

Sony Xperia Z1 Compact im Test

Für die Gestaltung der Homescreens und die Festlegung der Startseite gibt es eine spezielle Ansicht, in welcher sich alle eben erwähnten Elemente ganz simpel per Drag-and-drop auf den Startseiten platzieren lassen. Diese spezielle Ansicht startet nach einem Pinchtozoom auf dem Homescreen (zwei Finger auf dem Touchscreen zusammenführen).

Darüberhinaus bietet Sony hier die Möglichkeit, die Hintergrundbilder und das grundsätzliche Design der Oberfläche zu verändern. Die Handhabung in dieser speziellen Ansicht ist vorbildlich. Im unteren Abschnitt des Homescreens sitzt die Dock-Leiste. Sie ist fixiert und auf jeder Homescreen-Ansicht sichtbar. Welche Apps und/oder Ordner hier Platz finden, ist ebenfalls einstellbar.

Die wichtigsten Einstellungen für Xperia-Handys

Auf einige Funktionen und Informationen bietet bereits der Sperrbildschirm Zugriff. Kalender, E-Mail und Google Now etwa lassen sich als Widget auf diesem platzieren. Auch die Kamera-App startet direkt vom Sperrbildschirm aus.

Minimalismus ist Trumpf

Das aus dem oberen Bildschirmbereich ausklappbare Notification-Center ist mit einer optionalen Schnellzugriffsleiste für WLAN und Co ausgestattet. Welche und wie viele Zugriffe eingeblendet werden, ist wählbar. Darunter listet Sony UI in gewohnter Manier verpasste Ereignisse auf.

Sony Xperia Z im Test

Die Ansicht bleibt dank dezenter Farben und schlichtem Design sehr übersichtlich. Dasselbe gilt für das Einstellungsmenü. Durch den hellen Hintergrund und die farbigen Icons wirkt das Ganze etwas bunter, bleibt aber dem minimalistischen Stil treu. Trotz großer Funktionsvielfalt gelingt es Sony, das Menü reduziert und übersichtlich zu halten.

Bildergalerie

Der Homescreen
Galerie
Galerie

Sony setzt auf schlichte Optik nahe am Original. Die Bedienung ist einfach, das Design modern.

Der App-Drawer sortiert alle installierten Apps nach den Kriterien alphabetisch, meistverwendet, heruntergeladen oder eigene Sortierung. Filter und App-Suche sind in einer speziellen, aus dem linken Bildschirmrand herausziehbaren Ansicht hinterlegt. Ordner anzulegen ist durch das Übereinanderlegen zweier Icons problemlos möglich.

Rundes Konzept

Neben den Unlimited-Diensten stechen besonders die optisch wie funktional überarbeiteten Musik- und Album-Apps heraus. Sony integriert hier weitere Kanäle wie Facebook, Picasa und kompatible Mediaserver (etwa von AVM) direkt in seine Anwendungen.

Sony Xperia Z1: Die Kamera im Test

Clever sind auch die Small-Apps genannten Extra-Widgets für Rechner, Gmail oder Notizen, die sich über jede beliebige Anwendung einblenden lassen. Sony UI stellt ein insgesamt rundes und konsequent durchdachtes Konzept dar. Als Testgerät haben wir das aktuelle Modell Sony Xperia Z1 eingesetzt.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Sony PC Companion
Sony PC- und Mac-Tools

Die Windows- und Mac-Tools von Sony für Xperia-Smartphones im Porträt: connect verrät was der Sony PC Companion für Windows und die Sony Bridge…
Sony Xperia Z Ultra
Firmware-Update

Sony startet ein Firmware-Update für das Xperia Z1 und Xperia Z Ultra. Das Update bietet eine Reihe kleiner Verbesserungen, aber noch kein Android…
iPhone 5S, iPhone 5C, Blackberry Q5, Nokia Lumia 1020
Smartphone-Schnäppchen

Beim neuen Top-Smartphone zugreifen oder lieber warten? Vielleicht doch das Vorgängermodell oder ein gebrauchtes Smartphone kaufen? connect gibt…
Sony Xperia Z2
Xperia Z, Z1, Z2 und Z3

Das neue Lollipop bekommen alle Versionen des Xperia Z, Z1, Z2 und Z3 sowie das Xperia C3, Xperia M2 und M2 Aqua.
Kundenzufriedenheit Smartphones
Kundenzufriedenheit Smartphones

Wie ist es um die Kundenzufriedenheit bei Smartphones bestellt? Wir präsentieren das connect Kunden Barometer Smartphones 2015 - mit einigen…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.