Samsung Galaxy S10, S9, S8, Note 9 und Note 8

Bixby-Button neu belegen: So geht’s nach dem Update

Samsungs Galaxy-Flaggschiffe S10, S9 und S8 sowie Note 9 und Note 8 können den Sprachassistenten Bixby über einen eigenen Button starten. Nach einem Update erlaubt Samsung nun, den Bixby-Button auch mit anderen Funktionen zu belegen.

Inhalt
  1. Bixby-Button neu belegen: So geht’s nach dem Update
  2. Google Assistant mit Bixby-Button nutzen
Bixby auf Samsung Galaxy S8

© Samsung

Der Bixby-Button ist an der linken Seite des Smartphones unter den Lautstärketasten. Samsung erlaubt nun, ihm eine andere Funktion zu geben.

Mit dem Sprachassistenten Bixby bietet Samsung eine eigene Alternative zu Google Assistant, Amazon Alexa, Microsoft Cortana und Co. Auf den aktuellen Galaxy-Flaggschiffen ab S8 bzw. Note 8 kann der Nutzer Bixby über einen dedizierten Button starten, der sich links am Smartphone-Rand unter der Lautstärkewippe befindet.

Doch kann man den Button auch nicht für Bixby sondern für andere Zwecke nutzen? Ja, seit dem Update auf Android 9 und One UI bietet Samsung die Möglichkeit, auch eine andere Funktion auf den Bixby-Button zu legen. Diese Anleitung erklärt, wie das geht und gibt auch Tipps, wie man die Einschränkungen von Samsung umgehen kann.

Bixby-Button mit anderen Apps belegen

Mit der Vorstellung des Galaxy S8 hat Samsung auch den Sprachassistenten Bixby eingeführt. Bis vor kurzem stand dieser jedoch nicht auf Deutsch zur Verfügung. Der Bixby-Button war für viele entsprechend nutzlos. Bislang konnte man den Button nur deaktivieren oder durch zusätzliche Apps umprogrammieren.

Mit einem Update hat Samsung nun den Bixby-Button auf Galaxy-Smartphones, die mit Android 9 und One UI laufen für andere Anwendungen freigegeben. Allerdings muss Bixby aktiviert sein, damit man dem Bixby-Button eine weitere Funktion zuweisen kann - und deaktivieren kann man die Taste überhaupt nicht mehr.

Der Bixby-Button bietet drei Optionen an: Man kann einmal, zweimal oder lange auf die Taste drücken, um eine Aktion auszulösen. Bei langem Drücken öffnet sich immer Bixby Voice. Diese Funktion kann man auch nicht ändern. Auswählen kann man lediglich, was bei einmaligem und doppeltem Drücken passieren soll. Dabei öffnet eine Option immer Bixby. Die andere Option kann man dann mit einer anderen App belegen.

So wählen Sie die zweite Funktion für die Bixby-Taste aus:

  • Bixby öffnen
  • Menü über die drei Punkte rechts oben öffnen
  • Im Menü auf „Einstellungen“ tippen
  • Den Punkt „Bixby-Taste“ auswählen
  • Einmal oder zweimal drücken für Bixby auswählen
  • Die zweite Option auswählen
  • Auf „App öffnen“ oder „Schnellbefehl ausführen“ tippen
  • Gewünschte App bzw. Schnellbefehl auswählen

Künftig teilt sich der Sprachassistent dann den Bixby-Button mit einer weiteren App oder einem Schnellbefehl. Allerdings gibt es eine Einschränkung: Einen weiteren Sprachassistenten, etwa den Google Assistant, kann man nicht mit der Taste öffnen. Um dies zu umgehen, muss man weiterhin andere Apps nutzen. Drei Workarounds stellen wir auf der zweiten Seite vor.

Bixby im Hands-On

Quelle: Samsung
Beispielanwendungen im Hands-On-Video: Samsung führt seinen Sprachassistenten Bixby vor.

Mehr zum Thema

Galaxy S9 Fingerabdruckscanner S8
Neue Gerüchte um Samsung-Flaggschiff

Synaptics hat einen Fingerabdruckscanner entwickelt, der ins Display integriert wird. Seine Premiere könnte er auf dem Samsung Galaxy S9 haben.
Galaxy S9 Ankündigung
Samsung-Flaggschiff 2018

Noch wenige Wochen, dann wird das Galaxy S9 enthüllt. Das Unpacked-Event steigt am 25. Februar und kann im Livestream mitverfolgt werden.
Samsung Galaxy S9 & S9 Plus Rückseite
iFixit-Teardown

Die xperten von iFixit haben Galaxy S9 und 9 Plus auseinander genommen. Das Ergebnis bei der Reparaturfähigkeit ist im Grunde keine Überraschung.
Galaxy S8 und Galaxy S9+
Alt gegen Neu

Das Galaxy S9 muss sich gegen seinen Vorgänger beweisen. Was hat Samsung seit dem Galaxy S8 verändert, was verbessert? Wir machen den Vergleich.
Samsung Galaxy S10
Samsung-Smartphones im Vergleich

Mit Galaxy S10, S10+ und S10e schickt Samsung neue Smartphones ins Rennen. Wie schlägt sich die Galaxy-S10-Reihe im Vergleich mit Galaxy S9 und S9+?
Alle Testberichte
Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2019
Die rund 2 Millionen Festnetzkunden von O2/Telefónica entsprechen 5,9 Prozent Marktanteil. Der Anbieter erreicht 2019 knapp die Note „sehr gut“.
1&1
connect Festnetztest 2019
2015 und 2017 hatte 1&1 gewonnen. Auch wenn es diesmal nicht ganz für den Testsieg reicht, zeigen die Montabaurer sehr gute Leistungen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.