Smartphone-Tipps

Galaxy S9 Tipps: Connectivity und Audio

Galaxy S9: Connectivity-Tipps

WLAN-Telefonie

Ist die Netzabdeckung im Hotel oder zu Hause schlecht, bietet sich ein Anruf per WLAN an. Im Schnellmenü der S9-Modelle findet sich die Funktion „WLAN-Anrufe“. Ist diese aktiviert, erscheint ein entsprechendes Symbol im Infobereich und man kann fortan über eine WLAN-Verbindung plaudern.

Find my Mobile

Unter „Einstellungen/Gerätesicherheit“ findet man nicht nur die biometrischen Funktionen des Galaxy-S9-Duos wie Fingerprintsensor, Iris-Scanner und Gesichtserkennung, sondern im Abschnitt „Sicherheit“ auch die Funktion „Find My Mobile“. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hier um eine Ortungsfunktion für das Smartphone, so lässt sich das gute Stück bei Verlust oder Diebstahl leicht wiederfinden. Dazu meldet sich der Nutzer mit seinem Samsung-Account bei „findmymobile.samsung.com“ an und schon können aus der Ferne verschiedene Aktionen ausgeführt werden.

Download-Booster

Wer schnell eine große App herunterladen möchte, der kann die Power von LTE und WLAN bündeln. Dazu unter „Einstellungen/Verbindungen/Weitere Verbindungseinstellungen“ die Option Download-Booster aktivieren. Einen großzügigen Datentarif sollte man dafür aber schon gebucht haben.

Adaptives WLAN

Die Galaxy-S9-Modelle kommen mit cleveren WLAN-Funktionen. Im Bereich „Adaptive Wi-Fi“, zu finden unter „Einstellungen/Verbindungen/WLAN/Optionen (drei Punkte rechts oben)/Erweitert“, lässt sich etwa in zwei Stufen festlegen, dass bei schwacher WLAN-Bandbreite auch mobile Daten für den Internet- Zugriff genutzt werden. Zudem kann hier auch eine Automatik aktiviert werden, die WLAN einschaltet, sobald sich das Smartphone im Bereich eines bekannten Netzwerks befindet.

Tipps & Tricks für Ihr Samsung Galaxy S9

© Samsung / Screenshot & Montage: connect

(links) Privatkonzert - (rechts) Individueller Sound

Galaxy S9: Audio-Tipps

Dolby Atmos

Die neuen Samsung-Flaggschiffe kommen nicht nur mit gut und laut tönenden Stereo-Speakern, sondern auch mit der Soundoption „Dolby Atmos“. Diese lässt sich im Schnellmenü ein- und ausschalten. Berührt der Nutzer die Schrift, kann er aus den vier Profilen „Automatisch“, „Film“, „Musik“ und „Stimme“ seinen akustischen Favoriten auswählen. Vor allem bei Filmen macht Dolby Atmos mit seinen ausgeprägten Soundeffekten richtig Laune und wirkt auf die Stereo-Speaker und den Kopfhörerausgang.

Privatkonzert

Wer öfter mit dem Partner oder Freunden Musik hört, für den dürfte die Dual-Audio-Funktion interessant sein. Hier lassen sich gleich zwei Bluetooth-Geräte mit Musik vom Smartphone versorgen. Zu finden ist das Feature unter „Einstellungen/Verbindungen/Bluetooth/Optionen (drei Punkte rechts oben)/Dual Audio

Tonausgabe für App

Ein weiteres cleveres Feature ist unter „Einstellungen/Töne und Vibration/Separater App-Ton“ zu finden. Hier kann man eine bestimmte Multimedia-App festlegen, die ihren Ton immer auf einem definierten Audiogerät wiedergibt. So spielt als Beispiel die Amazon-Prime-Video-App ihren Ton stets per Bluetooth auf der heimischen Soundbar ab.

Individueller Sound

Eine der genialsten Audiofunktionen der Galaxy-S9-Geräte ist ohne Zweifel „Adapt Sound“, zu finden unter „Einstellungen/Töne und Vibration/Tonqualität und Effekte“. Sie erstellt ein individuelles Klangprofil für die Kombination aus Kopfhörer und Gehör. Über zahlreiche Messtöne werden Fehler von Gehör und Kopfhörer ermittelt und in einem sinnvollen Bereich ausgeglichen. Zudem gibt es die Möglichkeit, aus den drei Voreinstellungen „Unter 30 Jahre“, „30 bis 60 Jahre“ und „Über 60 Jahre“ die passende Version auszuwählen.

Mehr zum Thema

Bixby auf Samsung Galaxy S8
Samsung Galaxy S10, S9, S8, Note 9 und Note 8

Samsungs Galaxy-Flaggschiffe S10, S9, S8, Note 9 und Note 8 haben einen Bixby-Button. Wir verraten, wie Sie diesen Knopf umprogrammieren können.
Apple iPhone XS Max Samsung Galaxy S9 Vergleich
iOS vs. Android

Das iPhone XS und das Galaxy S9 treten im Duell gegeneinander an. In welchen Punkten hat Apple die Nase vorn und was macht Samsung besser?
Samsung Galaxy S9
Samsung-Flaggschiff im Amazon-Angebot

Bei Amazon gibt es das Samsung Galaxy S9 aktuell inklusive 128-GB-Speicherkarte für 499 Euro zu kaufen. Wir prüfen, wie attraktiv der Preis ist.
Samsung Galaxy S10
Samsung-Smartphones im Vergleich

Mit Galaxy S10, S10+ und S10e schickt Samsung neue Smartphones ins Rennen. Wie schlägt sich die Galaxy-S10-Reihe im Vergleich mit Galaxy S9 und S9+?
samsung galaxy s9
Updates, Preis und Alternativen

Was kann das Samsung Galaxy S9 im Jahr 2019? In unserem Kauf-Check analysieren wir Hardware, Performance, Updates, Preis und Alternativen.