Lichtstimmung für den TV nachrüsten

Ambilight für Sparfüchse: Gute Lösung von Govee

27.8.2021 von Klaus Laumann

Das LED-System von Govee rahmt das Geschehen auf dem TV-Bildschirm mit passenden Lichteffekten ein – und kostet weniger als 80 Euro.

ca. 1:15 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Govee-Aufmacher
Zaubert automatisch das passende Licht: die preiswerte Lösung von Govee.
© Govee

Seit knapp 20 Jahren ist „Ambilight“ das wichtigste Alleinstellungsmerkmal von Philips-Fernsehern. Dabei wird die Rückwand hinter dem Gerät in den Farben des TV-Bildes beleuchtet. Das Farbspiel soll nicht nur den Bildeindruck vergrößern, sondern auch eine Über­anstrengung der Augen verhindern. Wer keinen Philips-Fernseher besitzt, bekommt die Funktion nur über Umwege.

Abgesehen von Lösungen der Marke Eigenbau mit LED-Streifen aus dem Baumarkt waren die einzigen ernstzunehmenden Nachrüstsysteme bislang die TV-Beleuchtungen von Philips Hue, die allerdings ziemlich teuer sind. Mit passendem Leuchtmittel und dem obligatorischen Steuergerät liegt man schnell bei mehr als 200 Euro, bild­synchron wird das Lichtspiel erst für zusätzliche 250 Euro mit der Play HDMI Sync Box, die allerdings nur auf externe Zuspieler reagieren kann.

Preiswerte Alternative zu Philips Hue

Jetzt gibt es endlich eine kostengünstige Alternative. Für nur 80 Euro hat der Beleuchtungsspezialist Govee ein Komplettsystem im Angebot, mit dem sich jeder beliebige Bildschirm mit einer Ambilight-Funktion ergänzen lässt. Der Clou dabei: Eine Kamera filmt das Display ab, sodass die Beleuchtung auf jede Bildquelle, auch interne wie das Tunersignal oder Smart-TV-Apps, reagieren kann.

Aktuell bietet Govee zwei verschiedene Leuchtmittel: einen LED-Streifen (Immersion Wi-Fi TV) und ein Paar Stehlampen (Flow Pro Lightbar), die ebenfalls per USB verbunden werden.

Govee-Light-Bars-TV
Die Light Bars lassen sich hinten am TV ankleben ...
© Govee
Govee-Light-Bars-PC
... oder daneben stellen. Wer gerne spielt, kann das System auch am Rechner installieren.
© Govee
Govee-Komponenten
Die Komponenten im Überblick: der LED-Streifen (oder die Light Bars), die Kamera und das Steuergerät. Bedient wird per Smartphone-App.
© Govee
Govee-ScreensGovee-Screens
Die Segmente der Light Bars lassen sich einzeln einfärben. Damit das Lichtspiel dem TV-Bild folgt, wird das Blickfeld der Kamera in der App kalibriert. Daneben gibt es zig weitere Möglichkeiten, die Beleuchtung einzustellen.
© WEKA Media Publishing

Einfache Installation

Konfiguriert und kalibriert wird alles per App, wofür Kamera und Smartphone im selben WLAN sein müssen. Die Installation ist simpel: Die Kamera wird via USB an ein kleines Steuergerät mit essenziellen Funktionstasten angeschlossen, das per Steckernetzteil mit Strom versorgt wird. Die App erlaubt zig verschiedene Einstellungen, sogar eine Sprachsteuerung per Alexa ist möglich.

Fazit: Empfehlenswert

Etwas gewöhnungsbedürftig ist nur die wacklige Kamera, die oben oder unten am Bildschirm befestigt werden muss. Ansonsten ein tadelloses System!

connect-CHECK_Govee-Flow-Pro
© WEKA Media Publishing

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

philips-hue-e27-starter-set

Amazon-Sommer-Schluss-Angebote

Philips Hue: Smarte Lampen bis zu 43 Prozent reduziert

Wer sein Heim mit intelligenter Beleuchtung ausstatten will, findet heute bei Amazon Philips-Hue-Produkte kräftig reduziert. Die Schnäppchen im…

echo-hue-bundles

Amazon Black Friday Woche

Philips Hue mit Echo Dot: 2 smarte Bluetooth-Lampen ab 37…

Amazon verkauft den neuen Echo Dot (3.Generation) zum Super-Sparpreis im Bundle mit Philips Hue. Wir zeigen die Angebote zur Black Friday Woche.

philips_hue-lifestyle

Black Friday

Philips Hue: Smartes Licht bei Amazon bis zu 30 Prozent…

Von farbigen Lampen bis zur Ambience Lightbar mit LED-Leuchtstreifen – Amazon lockt mit Philips-Hue-Schnäppchen.

Peaq-PSB-400-Produkt

Starkes Set von Saturn/Media Markt

Peaq PSB 400 im Test: Soundbar mit Subwoofer für 229 Euro

Wer besseren Klang zum TV-Bild will, kann mit einer Soundbar aufrüsten. Dass gute Qualität nicht teuer sein muss, zeigt unser Test der Peaq PSB 400.

philips hue neuheiten ifa 2019

Amazon Schnäppchen

Die besten Philips-Hue-Angebote am Prime Day

Sie suchen nach den besten Smart-Home-Schnäppchen am Prime Day? Wir fassen die Highlights von Philips Hue für Sie zusammen.