connect Festnetztest 2019

M-net im Festnetztest 2019

Zum vierten Mal in Folge gewinnt der Münchener Anbieter M-net in der Kategorie der kleineren, lokalen Netzbetreiber im Festnetztest.

© M-Net

M-Net Logo.

Das Versorgungsgebiet von M-net umfasst die Großräume München und Ulm, viele Regionen in Bayern sowie den Main-Kinzig-Kreis in Hessen. Mit rund 0,5 Millionen Kunden bzw. einem Marktanteil von 1,5 Prozent ist der Anbieter damit ein typischer Local Player. Er nimmt an unserem Test mit zwei VDSL- und zwei Glasfaserleitungen teil.

In der Wertung für die Disziplin Telefonie landet M-net gemeinsam mit Telefónica auf dem zweiten Platz – nur die Telekom ist hier besser. Schnelle Verbindungsaufbau- und Sprachlaufzeiten (nicht zuletzt in die Mobilfunknetze) führen zu diesem erfreulichen Ergebnis.

Galerie
Breitband- und Festnetztest 2019

Mehrere Wochen lang wurden die Leistungen deutscher Breitbandanbieter untersucht. In der Galerie zeigen wir Ihnen die Ergebnisse in den Disziplinen…

Bei den Daten-Messungen ist M-net gemeinsam mit 1&1 sogar stärkster Anbieter. Im Crowdsourcing punkten die Münchener dagegen nur im Mittelfeld – nicht alle M-net-Kunden haben die starken Glasfaserleitungen des Anbieters.

Bei den Web-Services punktet M-net mit schnellen Webseiten-Abrufen, schneller DNS-Auflösung, schnellen Gaming-Pings und schnellen Fotobuch-Uploads. Auch die Ergebnisse in der Web-TV-Kategorie können sich insgesamt sehen lassen. Nur manche Video- Antwortzeiten sind etwas langsam.

  • connect-Testurteil: sehr gut (885 von 1000 Punkten)

Mehr lesen

connect Festnetztest 2019

Vier Wochen lang untersuchte zafaco im Auftrag von connect die Leistungen deutscher Breitbandanbieter. Dabei gibt es einen Überraschungssieger.

Mehr zum Thema

connect Festnetztest 2020

Im Vergleich zum Vorjahresergebnis kann sich O2/Telefónica abermals deutlich steigern und erzielt damit einen sehr guten dritten Platz.
connect Festnetztest 2020

Gegenüber dem Vorjahresergebnis konnte sich Vodafone steigern – doch auch 2020 gibt es die Gesamtnote „gut“.
connect Festnetztest 2020

Überraschender Platzwechsel bei den Regionalanbietern: EWE, das in den letzten Jahren immer besser wurde, übertrifft diesmal den langjährigen Sieger…
connect Festnetztest 2020

Von 2016 bis 2019 hatte der Münchner Anbieter den Sieg in der Kategorie der lokalen Netzbetreiber abonniert. Auch diesmal erzielt er ein Topergebnis –…
connect Festnetztest 2020

Wie schon in den Vorjahren hat sich Pÿur weiter verbessert. Von der Note „befriedigend“ 2019 arbeitet sich der Anbieter 2020 auf ein „gut“ hoch.