Testbericht

Shure E3c

12.3.2008 von Redaktion connect und Christine Tantschinez

Speziell für den mobilen Spaß mit MP3-Player und Co. gibt es von 10 bis 200 Euro eine bunte Palette an Kopfhörern. Zu den Top-Hörern zählt der Shure E3c.

ca. 0:30 Min
Testbericht
  1. Shure E3c
  2. Datenblatt
image.jpg
© Archiv

Der E3c präsentiert sich im neutralen weiß-grau-schwarzen Design mit einer üppigen Auswahl an passenden Ohrstöpseln in allen Größen und Materialien. Von festem Plastik bis zu weichem Schaumstoff reicht die mitgelieferte Kollektion. Dazu passt ein kleines Stoff-Döschen, das Hörer und Zubehör platzsparend verstaut. Der E3c kämpft allerdings mit denselben Tücken wie jeder andere In-Ohr-Hörer auch: Sitzt er nicht richtig, fehlt es dem Klangbild an Bass oder Höhen, es zischt, es wummert und tönt flach. Passen die Ohrstöpsel hingegen gut, dann entfaltet sich ein sauberer und sehr dynamischer Klang mitten im eigenen Kopf. Bass, Mitten, Höhen, alles findet seinen angestammten Platz, irgendwie sehr direkt zwischen Augen und Nacken. Vortrefflich neutral und präsent.

Shure E3c

Shure E3c
Hersteller Shure
Preis 220.00 €
Wertung 70.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

Testbericht

Shure SE 210

Shure wird nicht müde, den Kunden wissen zu lassen: Diese Hörer wurden von Profimusikern unter Live-Bedingungen entwickelt.

Kopfhörer Shure SE 115

Testbericht

Kopfhörer Shure SE 115

Klanglich war der Shure SE 115 (100 Euro) schön ausgeglichen; wenn ein Becken angespielt wurde, zischte es nicht unangenehm in den Ohren.

Kopfhörer Shure SE 102

Testbericht

Kopfhörer Shure SE 102

In den Hörtests fiel der Shure SE 102 (80 Euro) durch ein präsentes und eher helles Klangbild auf.

image.jpg

Testbericht

Shure SE 102

Fast jeder Musiker der  Welt hat schon mit Shure gearbeitet.

Shure SE535

In-Ear-Kopfhörer

Shure SE535 im Test

Der Shure SE535 ist für die Bühnenanwendung besonders robust gefertigt. Aber auch auf die Abstimmung hat es Einfluss. Wir haben den In-Ear-Kopfhörer…