Smartphone-Betriebssysteme

Android 9 & iOS 12 im Vergleich: Features, Unterschiede und mehr

iOS 12 und Android 9 sind die aktuellen mobilen Betriebssysteme. Wir schauen, mit welchen neuen Features die Updates punkten wollen und vergleichen.

Android 9 und iOS 12 im Vergleich

© Google / Apple / Montage: connect

Für Smartphones ist der Herbst die wichtigste Jahreszeit, denn dann drücken Apple und Google den Update-Kopf und veröffentlichen frische Versionen ihrer Betriebssysteme iOS und Android. Muss man die unbedingt haben? Und gibt es überhaupt noch Unterschiede? Wir haben genauer hingeschaut.

Android - Steckbrief

Am 5. November 2007 gründete Google zusammen mit 33 Partnern die Open Handset Alliance, die seitdem das Betriebssystem Android herausgibt. Hier wird der zentrale Unterschied zu iOS deutlich: Während Apple die Software und die Hardware selbst entwickelt, ist Android eine im Verbund entwickelte Plattform, die jedes Unternehmen kostenlos einsetzen kann. Allerdings gibt Google bei jenem Android, das auf unseren Smartphones läuft, klar die Richtung vor: Zentrale System-Funktionen wie der Play Store oder der Kartendienst Maps werden in Mountain View entwickelt und ein Hardware-Hersteller kann sie nur installieren, wenn er Vorgaben erfüllt. Die Außendarstellung der Marke Android wird ebenfalls von Google gesteuert.

  • Erstveröffentlichung - 23.09.2008
  • Aktuelle Version - Android 9 „Pie“
  • Aktive Geräte - 2.300.000.000 
  • Apps im App Store - 3.800.000 
  • Marktanteil - 87,7 Prozent

Lesetipp: Top 10 der besten Android-Handys

iOS - Steckbrief

Die bis 2010 unter dem Namen iPhone OS bekannte Soft- ware kann man als die Mutter aller modernen Smartphone- Betriebssysteme bezeichnen. Die Entwicklung begann 2005, bei der Erstpräsentation auf der Mac World im Januar 2007 sorgte die Bedienung per Touchscreen für Aufsehen, die für damalige Verhältnisse revolutionär gut umgesetzt war. Im Lau- fe der folgenden Jahre kamen weitere Funktionen dazu, die wir heute ganz selbstverständlich nutzen, an erster Stelle der App Store samt Schnittstellen (API) für Entwickler. Auf der App- le Watch läuft ein iOS-Derivat, ebenso auf Apple TV. Langfristig werden wohl auch Mac OS und iOS verschmelzen. Im Gegen- satz zu Android läuft iOS exklusiv auf Apple-Hardware.

  • Erstveröffentlichung - 29.06.2007
  • Aktuelle Version - iOS 12 
  • Aktive Geräte - 1.000.000.000
  • Apps im App Store - 2.000.000
  • Marktanteil - 12,1 Prozent

Mehr zum Thema

android 9 p update liste
Android P: Update-Liste

Von BQ über Huawei bis Samsung: Unsere Android 9 Pie Update-Liste fasst zusammen, welche Smartphones die Aktualisierung auf die neue Version erhalten.
Galaxy S7 Silber
Android 9 Pie

Der Hinweis auf ein mögliches Android-9-Update für das Samsung Galaxy S7 wurde mittlerweile wieder gelöscht.
Chrome Dark Mode in Android aktivieren
Flag schaltet experimentelles Feature frei

Der Dark Mode für Google Chrome kann jetzt schon getestet werden. Wie Sie den Dark Mode auf Ihrem Android-Handy einstellen, zeigen wir Ihnen hier.
iPhone personalisieren: So geht's
Apple iOS

Farben umkehren, mehr Ordnung und Abkürzungen für bestimmte Aktionen: Das iPhone lässt sich an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wir zeigen, wie es mit iOS…
iPhone Screenshot
Neue Funktionen und unterstützte Geräte

Apple hat Version 12.4 seines Betriebssystems iOS veröffentlicht. Bestandteil ist unter anderem ein Migrationsassistent. Alle Details zum Firmware.