Mobilfunk-Netztest 2021

Mobilfunk-Netztest 2021: Fazit

Bei den Rankings gab es auch in diesem Jahr keine Überraschungen – die Rangfolge der Anbieter in allen drei getesteten Ländern bleibt nun im dritten Jahr stabil. Was allerdings nicht bedeutet, dass sich nicht jeder einzelne Netzbetreiber extrem anstrengt, seine Position zu verbessern.

Das führt zum erfreulichen Resultat, dass wir in Deutschland sehr klare Verbesserungen über das gesamte Testfeld verzeichnen können und sich nun auch Telefónica in die Riege der mit „sehr gut“ bewerteten Anbieter einreiht.

In den Nachbarländern, die vorher schon auf sehr hohem Niveau lagen, sind diesmal zwar keine gravierenden Steigerungen zu verzeichnen, wohl aber erfreuliche Verbesserungen in Details – wie etwa bei der Verbesserung der Mobilfunkversorgung in Zügen insgesamt und besonders ausgeprägt bei den jeweils drittplatzierten Anbietern.

Fazit Deutschland

In Deutschland heimst die Telekom zum zehnten Mal in Folge den Gesamtsieg ein. Dabei konnten sich die Bonner sowohl in der Sprach- als auch in der Daten-Disziplin gegenüber dem Vorjahr leicht steigern, beim Crowdsourcing sogar deutlich. Zudem zeigen unsere Einzelanalysen, dass die Telekom auch beim 5G-Ausbau derzeit klar die Nase vorn hat.

Vodafone auf Rang zwei konnte sich gegenüber dem Vorjahr ebenfalls erneut in allen drei Testdisziplinen verbessern. Die größte Überraschung gelingt aber Telefónica/ O2. Nachdem sich der Münchner Anbieter schon im Vorjahr deutlich gesteigert hatte, gelingt es ihm in diesem Jahr endgültig, zum Gesamtfeld aufzuschließen. Wenn sich diese Tendenz fortsetzt, erwarten wir für die Zukunft spannende Rangkämpfe.

Zum ausführlichen Vergleich der Handy-Netze in Deutschland

© Weka Mediapublishing GmbH

Mobilfunk-Netztest 2021 - Gesamtergebnisse Deutschland. Alle Werte sind gerundet.

Fazit Österreich

In Österreich führt Magenta die nun ebenfalls etablierte Rangfolge fort und erzielt zum dritten Mal in Folge den Gesamtsieg sowie zum zweiten Mal die Bestnote „überragend“. Daran dürfte auch ein klarer Vorsprung beim 5G-Ausbau in der Alpenrepublik seinen Anteil haben.

A1 Telekom landet auf einem sehr guten zweiten Rang – in der Gesamtwertung wie auch bei der 5G-Betrachtung. Die Hutchison-Marke Drei, bekommt wieder die Gesamtnote „sehr gut“, wenn auch mit ein paar Punkten weniger als im Vorjahr. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich dabei um den kleinsten Anbieter in Österreich handelt, kann Drei insbesondere auf seine Ergebnisse unserer 5G-Analysen stolz sein.

Zum ausführlichen Vergleich der Handy-Netze in Österreich

© Weka Mediapublishing GmbH

Mobilfunk-Netztest 2021 - Gesamtergebnisse Österreich. Alle Werte sind gerundet.

Fazit Schweiz

In der heiß umkämpften Schweiz gelingt es Swisscom ebenfalls zum dritten Mal in Folge, seinen starken Rivalen Sunrise zu übertrumpfen. Während die beiden Anbieter in der Daten-Wertung gleichauf liegen, kann Swisscom das knappe Rennen in den Disziplinen Sprache und Crowdsourcing für sich entscheiden. Beim 5G-Ausbau können wir zwischen Swisscom und Sunrise beim besten Willen keinen Sieger feststellen.

Salt konnte sich im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessern und zeigt auch beim Thema 5G großes Potenzial. Die größten Sieger in allen Ländern sind aber die Kunden, die von einem sehr guten bis überragenden Mobilfunknetz profitieren.

Zum ausführlichen Vergleich der Handy-Netze der Schweiz

© Weka Mediapublishing GmbH

Mobilfunk-Netztest 2021 - Gesamtergebnisse Schweiz. Alle Werte sind gerundet.

Mehr zum Thema

Städte-Wertung

Der Auftritt in der Bundeshauptstadt ist prestigeträchtig – da strengen sich alle Anbieter besonders an, um Besuchern aus aller Welt, vielleicht…
Städte-Wertung

In der Finanz- und Wirtschaftsmetropole ist eine überdurchschnittlich zahlungskräftige Klientel unterwegs, was den Ausbau hier besonders attraktiv…
Städte-Wertung

Am nördlichen Tor zur Welt zeigt sich das von der bundesweiten Rangfolge vertraute Bild: Die Telekom hat die Nase vorn, Vodafone und Telefónica/O2…
Städte-Wertung

Auch in der Domstadt erzielt die Telekom den ersten Platz. Doch Vodafone und Telefónica sind hier exakt gleich stark. Sehr gute Ergebnisse erzielen…
Städte-Wertung

In der bayrischen Landeshauptstadt und somit an seinem Firmensitz erzielt Telefónica/O2 ein starkes Ergebnis. Allerdings macht die Telekom dem…