Frontkamera

Frontkamera: Wichtige Fragen und Fazit

Selfie Blitzlicht Pixel (links) - Moto Z (rechts)

© WEKA Media Publishing GmbH

Selfie mit Blitzlicht: Motorola Moto Z2 Force (links) - Google Pixel 2 XL (rechts)​

Was bringt ein LED-Blitzlicht?

Oben sehen Sie einen Vergleich zwischen dem Z2 Force mit Dual LED (links) und dem Pixel 2 XL mit Display-Blitz. Die Leuchtkraft ist nur minimal stärker, das Z2 zieht qualitativ keinen Vorteil daraus. Die Antwort lautet: Eine Selfie-LED ist kein Kaufkriterium, andere Faktoren sind wichtiger.

Worauf sollte ich generell achten?

Werfen Sie einen Blick ins Einstellungsmenü. Huawei etwa bietet viele sinnvolle Features und Funktionen. Hier sollten Sie zum einen den Timer aktivieren (beugt Verwacklern vor, weil Sie keine Taste drücken müssen), zum anderen den obligatorischen Beauty-Filter deaktivieren (wirkt maskenhaft).

Welchen Einfluss hat die Brennweite?

Die Brennweite bestimmt den Bildausschnitt, dabei ist nicht die reale, sondern die kleinbildäquivalente Brennweite entscheidend, weil sie die Relation zur Sensorgröße berücksichtigt. Dabei gilt: Je kleiner die Brennweite, desto größer (weitwinkeliger) der Bildausschnitt.

Welches Extra ist wichtig?

Die neuen Pixel oder das Mate 10 Pro können den Hintergrund in Unschärfe (Bokeh) verschwimmen lassen, sodass der Vordergrund stärker betont wird. Auch wenn die Trennung nicht immer sauber gelingt  werden Porträts damit deutlich aufgewertet.

Fazit

Erstens lässt sich festhalten, dass die Auflösung der Kamera Rückschlüsse auf die Qualität der Fotos erlaubt. Eine Auflösung unter 8 Megapixeln sollte man vermeiden, weil damit immer ein Qualitätsverlust einhergeht. Oberhalb dieser Schwelle ist allerdings alles möglich. Zweitens ist interessant, dass der Preis, der bei der Hauptkamera ein untrüglicher Indikator für die Bildqualität ist, bei der Selfie-Kamera eine untergeordnete Rolle spielt. Am schlechtesten abgeschnitten haben schließlich zwei teure High-End-Phones. 

Trotzdem ist es unwahrscheinlich, dass ein Mittelklassegerät jemals eine herausragende Selfie-Qualität abliefern wird, das lassen schon die in diesen Geräten verbauten günstigen SoCs mit entsprechend limitierter Kapazität bei der Bildsignalverarbeitung nicht zu. Aber auch in der Oberliga haben alle Hersteller qualitativ noch Luft nach oben - keiner reizt die aktuellen technischen Möglichkeiten voll aus.

Mehr zum Thema

Smartphone-Dual-Kamera
Smartphone-Kameras

Smartphones mit Dual-Kamera gibt es inzwischen in fast jeder Preisklasse. Doch bringt die zweite Kamera im Alltag einen Mehrwert und bessere Bilder?
Essential Phone PH-1
Nachfolger bestätigt

Das Debüt von Andy Rubins Essential Phone ging in die Hose. Doch nun wurde das Essential Phone 2 bestätigt - und das soll vieles besser machen.
HTC U12 plus leak
Flaggschiff-Smartphone

Der Release des HTC U12+ wird noch für April erwartet - dementsprechend kocht die Gerüchteküche. Ein Leak soll nun die technischen Daten verraten.
Sony Xperia XZ2 Premium
Alles zu Release, Preis und technischen Daten

Bereits zwei Monate nach dem XZ2 kündigt Sony das Xperia XZ2 Premium an. Vor allem die Kamera soll dabei ein Schritt nach vorne Sein.
Alle Testberichte
Sony WH-1000XM2
Adaptive-Noise-Cancelling-Kopfhörer
73,0%
Die Over-Ear-Kopfhörer von Sony punkten mit gutem adaptivem Noise-Cancelling. Die Bedienung bietet per App viele…
Apple iPad 2018 mit Apple Pencil
Günstiges iPad mit Apple Pencil
79,0%
Während das iPad Pro höchsten Ansprüchen genügt, repräsentiert das iPad 2018 ein Tablet für jedermann. Im Fokus stehen…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.