Intelligente Uhren

Smartwatch-Test: Garmin Fenix 5X Plus

Garmin Fenix 5X Plus

© Garmin

Garmin Fenix 5X Plus ist eine Smartwatch mit eingebautem optischem Pulsmesser, Pulsoximeter, Gyroskop, Beschleunigungssensor, Barometer und GPS ausgestattet.

Pro

  • sehr stabile Konstruktion
  • wertige Materialien
  • Farbdisplay auch ohne Beleuchtung ablesbar
  • extreme Auswahl an Fitnessfunktionen
  • kompetentes Monitoring
  • Navigation
  • sehr hohe Ausdauer

Contra

  • hoher Preis
  • sehr wuchtig
  • eingeschränkte Kommunikationsfähigkeit

Besonders unter vielseitig interessierten Outdoor-Sportlern genießt die Garmin-Fenix-5-Serie einen exzellenten Ruf. Wir haben das Spitzenmodell 5X Plus für 850 Euro zum Praxistest bestellt. Zu diesem Preis gibt es eine mit 51 Millimetern Durchmesser, 18 Millimetern Bauhöhe und fast 100 Gramm wuchtige, aber auch außerordentlich robuste Uhr, die sich dank elastischem, wie natürliches Kautschuk wirkenden Armband sehr angenehm tragen lässt. 

Keine Frage, diese Uhr ist für echte Macher, die beim Sport nicht zimperlich sind. Der Größe verdankt sie nicht nur ihren außerordentlichen Funktionsumfang, sondern auch einen ausdauerstarken Akku, der die Fenix 5X Plus auch bei häufigen und langen Trainings sessions locker durch die Woche bringt. Da gelingt der Fitness ausflug übers Wochenende auch ohne das proprietäre Ladekabel. 

Von der Sensorik hat die große Garmin bis hin zum Pulsoximeter zur Messung des Blutsauerstoffgehalts bei Aufenthalten in hohen Lagen alles zu bieten, was der Sportler braucht. Gegebenenfalls koppelt sie auch zu externen ANT+-Sensoren, die beim Radfahren etwa die Trittfrequenz erfassen. Die Fenix 5X Plus bietet über 30 Sportarten zur genauen Erfassung an und wertet Trainingsleistung und -fortschritte im aeroben und anaeroben Bereich genauso akribisch aus wie den täglichen Stresslevel und die Schlafqualität. 

Lesetipp: Amazon Echo und Echo Dot im Praxistest

Ein absolutes Unikum ist das bei normalem Umgebungslicht auch ohne akkuzehrende Beleuchtung jederzeit ablesbare Farbdisplay und die eingängige Bedienung über Knöpfe. Die lassen zwar keine Texteingabe zu, funktionieren bei schlechtem Wetter aber auch bei der Bedienung mit Handschuhen einwandfrei. Dass die Garmin Fenix 5X Plus etwa beim Wandern auch zur Navigation genutzt werden kann, rundet das überaus positive Bild ab.

Mehr zum Thema

Vergleichstest: Galaxy Note 4 vs. iPhone 6 Plus
Vergleichstest

Galaxy Note 4 oder iPhone 9 Plus? Welches Gerät ist der bessere Kauf? Wir lassen die beiden Boliden im Rennen gegeneinander antreten.
Smartphone in der Sonne
Galaxy S7, iPhone 6S & Co.

Sind Galaxy S7, iPhone 6S und Co. draußen in der Sonne lesbar? Wir testen die Display-Helligkeit aktueller Top-Smartphones im Sonnenlicht.
Top-Smartphones Vergleich
Von Apple bis Samsung

Wir haben die Smartphone-Elite von Apple, HTC, Huawei, LG, Samsung und Sony für Sie verglichen. Welches ist das bisher beste Smartphone 2017?
iPhone 8 vs Galaxy S8 Vergleich
Top-Smartphones im Duell

Das iPhone 8 ist da. Doch wie schlägt es sich im Duell mit der Samsung-Konkurrenz? Wir vergleichen das Apple-Smartphone mit dem Galaxy S8.
Apple, Samsung & Co.: Smartwatches im Vergleich
Wearables

Wir haben uns sieben Smartwatches vorgenommen und für Sie auf Herz und Nieren getestet. Welche liefert die exaktesten Daten und welche die beste…
Alle Testberichte
Kaia Health Überblick
Multimodale Schmerztherapie
Die App Kaia Health hilft, Rückenschmerzen gezielt zu behandeln und mit chronischen Schmerzen umzugehen. Ob sich die App lohnt, zeigt der Praxistest.
Huawei Y7 2019
Übersicht 2019
Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht listet alle aktuellen Huawei-Smartphones, die den connect Test durchlaufen haben.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.