Smartphone-Tipps

Huawei P20 Tipps: Akku und Kamera

18.7.2018 von Michael Peuckert

ca. 2:20 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Huawei P20: Die besten Tipps und Tricks
  2. Huawei P20 Tipps: Akku und Kamera
  3. Huawei P20 Tipps: Display und User Interface
  4. Huawei P20 Tipps: Connectivity und Audio
Huawei P20 Akku
Stromsparmodus & Akkustand
© Huawei / / Screenshot & Montage: connect

Huawei P20: Akku-Tipps

​Den Akku im Blick

Wer bei seinem P20-Modell die Akkueigenschaften checken will, findet alle wichtigen Infos unter „Einstellungen/ Akku“. Dort gibt es etwa den aktuellen Ladestand zu sehen und auch die theoretisch verbleibende Laufzeit. Ein Tipp auf „Akkunutzung“ zeigt in einer detaillierten Aufschlüsselung, welche Verbraucher seit dem letzten vollständigen Ladevorgang wie intensiv am Akku genuckelt haben. Neben den Systemkomponenten wie Display, Mobilfunk, WLAN oder GPS kann der Nutzer hier auch besonders stromhungrige Apps ausfindig machen.​

Stromspar-Modus

Wird es mit den Stromreserven mal knapp und es ist keine Lademöglichkeit in der Nähe, hat Huawei seinen Flaggschiffen zwei Stromsparmodi mit auf den Weg gegeben. Der erste heißt schlicht „Stromsparen“, schränkt die Hintergrundaktivitäten von Apps ein, stoppt die Synchronisation von E-Mails und reduziert visuelle Effekte. Einen großen Schritt weiter geht es mit „Ultra-Stromsparen“. Wird dieser Modus aktiviert, erscheint eine stark reduzierte Benutzeroberfläche mit nur wenigen Apps.

Wer nicht gleich zu solch drastischen Mitteln greifen möchte, kann aber auch zuerst die Bildschirmauflösung auf HD+-Niveau reduzieren oder die Oberflächenfarben der Einstellungen anpassen. Zu beiden Funktionen gibt es einen entsprechenden Eintrag. Wird Letzterer angewählt, präsentiert sich das Layout für die Einstellungen des P20-Duos komplett in Schwarz.​

Akkustand

Das Batteriesymbol in der Infoleiste ist nur ein grober Indikator für den aktuellen Ladestand des Smartphones. Wer es genauer wissen möchte, der kann unter „Einstellungen/Akku/Akkuladung in %“ die Prozentanzeige aktivieren. Der Nutzer hat hier zudem die Wahl, sich den prozentualen Ladestand neben oder direkt im Akkusymbol anzeigen zu lassen. So gibt es mehr Platz in der Infoleiste.​

Mehr lesen

Samsung Galaxy S9

Smartphone-Tipps

Samsung Galaxy S9: Die besten Tipps und Tricks

Samsung legt bei seinem Flaggschiff Galaxy S9 eine eigens entwickelte Benutzeroberfläche über Android. Wir zeigen, wie Sie diese optimal nutzen.

Huawei P20 Kamera
Schnellmenü & Kameramodi
© Huawei / Screenshot & Montage: connect

Huawei P20: Kamera-Tipps

Auf die Schnelle

Soll es besonders fix gehen mit einem Foto, springen die P20-Modelle mit ihrem Ultra-Schnappschuss-Modus in die Bresche: Zweimal schnell hintereinander die Lautstärke-Minus-Taste drücken, schon schießen die Huawei-Phones ein Foto. Als besonderer Clou wird sogar die benötigte Zeit angezeigt. Wie bei Schnappschüssen aber so üblich, ist dabei leider nicht immer der Bereich scharf gestellt, den man sich als Fotograf gewünscht hat.

Momente

Die Huawei-Phones bieten mit ihrer Dreifach- (P20 Pro) und Dual-Kamera (P20) eine tolle Bildqualität. Als nettes Feature haben die Chinesen im Automatikbetrieb die Funktion „Momente“ implementiert. Ist sie aktiviert (über ein rundes Icon direkt neben dem Blitz-Symbol im Suchermodus), zeichnen die Smartphones zur Fotoaufnahme auch ein etwa zwei Sekunden langes Video auf. Die Auflösung ist hier aber auf 10 Megapixel begrenzt.

Mehr Kameramodi

Das P20-Duo hat in puncto Kamera enorm viel zu bieten. So gibt es im Kamera-Interface neben den Hauptfunktionen unter dem Punkt „Mehr“ noch weitere Foto- Modi zu entdecken. Darüber hinaus kann der Nutzer weitere Funktionen herunterladen. In der Summe sind das dann 17 Foto- und Video-Features. Wer bei diesem üppigen Angebot die Übersicht verliert, der sollte einfach das „i“-Symbol im Sucher antippen, das ihm postwendend für jede einzelne Funktion eine kurze Erklärung präsentiert.

Kamera-Quickies

Mit diesem Trick gelangt man besonders schnell zu seiner Wunschfunktion in Sachen Fotografie: Ein langer Druck auf das Kamera-Icon auf dem Homescreen genügt, schon erscheint ein Auswahlfeld mit vier Optionen. Neben „Selfie“, „Video“ und „Momente“ steht hier auch „Große Blende“ zur Auswahl. Einfach das gewünschte Feld antippen, schon kann man im entsprechenden Modus mit Fotos und Videos loslegen.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Huawei-Skizze

Smartphone-Entwicklung

So entsteht ein Smartphone: Am Beispiel Huawei P20 Pro

Jedes Jahr kommen über hundert neue Smartphones auf den Markt. connect zeigt, wie ein Mobiltelefon entsteht und wer dabei seine Finger im Spiel hat.

Huawei P20

Schnäppchen-Check

Huawei P20 für 399 Euro bei Saturn und Media Markt

Das Huawei P20 gibt es derzeit bei Saturn und Media Markt für 399 Euro. Handelt es sich bei dem Angebot um ein Schnäppchen?

Huawei P20 Pro

Last-Minute-Angebote im Preis-Check

Huawei Angebote bei Amazon: P20 Pro und mehr

Amazon reduziert heute in den Last-Minute-Angebote den Preis einiger Huawei-Smartphones - auch das Huawei P20 Pro. Wir machen den Preis-Check.

Huawei P20 Pro und Huawei P30 Pro

Huawei-Smartphones im Vergleich

Huawei P20 vs. Huawei P30: Lohnt sich das Upgrade?

Mit P30 und P30 Pro schickt Huawei neue Top-Smartphones ins Rennen. Wie schlagen sie sich im Vergleich mit den Vorgängern Huawei P20 und P20 Pro?

Huawei P20

Updates, Preis und Alternativen

Huawei P20: Lohnt sich der Kauf noch?

Wie gut ist das Huawei P20 im Jahr 2020? In unserem Kauf-Check prüfen wir Hardware, Performance, Updates sowie Preis und zeigen mögliche Alternativen.