Apple

iOS 13: Multitasking auf dem iPad - Split View

Split View

Die Funktion „Split View“ (geteilte Ansicht) erlaubt die gleichzeitige Darstellung von zwei Apps auf dem Display. Sie steht auf dem iPad der 5. Generation (2017), dem iPad Air 2 (2014), dem iPad Mini 4 (2015) und dem iPad Pro (2015) sowie auf allen neueren iPad-Modellen der jeweiligen Linie zur Verfügung. 

Sollte Split View trotz eines entsprechenden iPads einmal nicht funktionieren kann das auch daran liegen, dass die entsprechende App durch den Entwickler nicht darauf vorbereitet wurde. Am besten testen Sie es deshalb zunächst mit Apple-Apps wie Safari, Aktien und Notizen.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Apps nebeneinander in Split View

Um zwei Apps nebeneinander zu platzieren öffnen Sie zunächst eine App - vom Homescreen aus funktioniert es nicht. Dann wischen Sie das Dock ins Bild. Halten Sie das Symbol der zweiten App gedrückt und ziehen Sie es an den linken oder rechten Rand des Displays. Die bereits angezeigte App macht ein wenig Platz, so dass eine schwarze Fläche erscheint. Lassen Sie die zweite App dort fallen. iOS teilt die Anzeigefläche automatisch hälftig auf.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Split View Display Aufteilung

Diese Aufteilung können Sie ändern: Zwischen beiden Apps gibt es eine trennende Linie mit einem Griff in der Mitte. Ziehen Sie diesen zur Seite, um von 50/50 auf „2/3 zu 1/3“ beziehungsweise „1/3 zu 2/3“ zu wechseln. 

Außerdem können die Apps auch die Seiten tauschen. Alle Apps zeigen einen kleinen Griff quer am oberen Rand. Packen Sie eine beliebige App damit an und ziehen Sie sie auf die andere Seite des Displays.​

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Split View Seitentausch

Die Kombination aus zwei Apps wird allgemein als „Space“ (Raum) bezeichnet. iOS merkt sich den Space, den Sie gerade angelegt haben. Er erscheint in der Übersicht der zuletzt genutzten Apps, so dass Sie von überall aus leicht zurück gelangen.

Wenn Sie eine App auf dem Homescreen oder im Dock antippen, die Sie zuletzt in Split View genutzt haben, dann stellt iOS sie in ihrem Space wieder her.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Mehrere Spaces in Exposé

Sie können mehrere Spaces gleichzeitig betreiben und die selbe App in mehreren Fenstern öffnen (sofern die jeweilige App diese Funktion unterstützt). Tippen Sie in einer App auf deren Symbol im Dock, dann zeigt Exposé alle Fenster dieser App an. Beispiel: Sie öffnen Safari, aktivieren das Dock und tippen dann dort noch einmal auf das Safari-Symbol.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Exposé für Safari-Fenster

Sie können auch innerhalb eines Spaces Apps tauschen. Ziehen Sie dazu einfach eine andere App aus dem Dock in den linken oder rechten Teil der Ansicht. Wenn sich der entsprechende Bereich abdunkelt lassen Sie die App fallen. Ziehen Sie die Trennlinie zwischen zwei Apps zum Display-Rand, um Split View zu beenden.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: App in Split View tauschen

iOS bietet eine Reihe weiterer Funktionen, um Apps in Spaces zu öffnen. In vielen Apps lassen sich einzelne Elemente in neue Fenstern verwandeln. Das gilt zum Beispiel für E-Mails in Mail, für Notizen in der gleichnamige App und für Tabs in Safari. Halten Sie zum Beispiel eine Notiz etwa eine Sekunde lang gedrückt, bis sie sich leicht vergrößert. Dann ziehen Sie sie an den linken oder rechten Rand des Displays, um sie in Split View zu öffnen.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Notiz in Split View öffnen

Alternativ ziehen Sie die Notiz an den oberen Rand des Displays. So erscheint sie in einem eigenen Fenster.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Notiz in eigenem Fenster öffnen

Welche Elemente sich ziehen lassen und welche nicht lässt sich optisch nicht erkennen. Sie müssen es einfach ausprobieren.

Tipp: Mit zwei Apps und der Bildschirmtastatur fühlt sich das iPad-Display überfüllt an - ausgenommen vielleicht das iPad Pro 12,9. Auf einer externen Tastatur wie Apples Smart Keyboard Cover tippen Sie nicht nur schneller, Sie schaffen mit ihr auch Platz auf dem Display. Obendrein eröffnet sich eine praktische Abkürzung, um Apps, die Sie über das Dock nicht erreichen können, trotzdem schnell in Split View zu öffnen. Dazu drücken Sie auf der externen Tastatur die Tastenkombination cmd + Leertaste. So erscheint die Suchfunktion Spotlight. Tippen Sie den Namen der gesuchten App ein und ziehen Sie sie anschließend aus der Trefferliste heraus. Dabei erscheint die zuletzt genutzt App wieder und Sie können die zusätzliche App wie gewohnt am linken oder rechten Rand fallen lassen.

© Tim Kaufmann

Multitasking iOS 13: Spotlight als Split View Hilfe

Mehr zum Thema

iOS-Tipps

Mit iOS 13 ist die App Kurzbefehle fester Bestandteil des iPhones geworden. Wir zeigen, was die App kann und wie Sie damit Ihr iPhone automatisieren.
iOS-Einstellungen

Surfen, chatten, shoppen - das iPhone ist das Herz des digitalen Lebens. Wir zeigen, wie Sie es mit wenigen Handgriffen sicherer machen.
Apple-Betriebssystem

Apple hat iOS 13.5 und iPadOS 13.5 mit der API für Contact-Tracing-Apps veröffentlicht. Welche anderen Funktionen und Bugfixes bringt das Update?
iOS-Jailbreak "unc0ver" umgeht Apples…

Vor Kurzem erschien Apples neueste iOS-Version. Bereits jetzt gibt es den ersten Jailbreak für Version 13.5. So lassen sich verschiedene…
CarKey, Health-Updates und mehr

Apple hat iOS 13.6 sowie Updates für iPad, Apple Watch und weitere Geräte veröffentlicht. Eine neue Funktionen war eigentlich erst für iOS 14 geplant.