Testbericht

Multimedia-Funktionen

25.10.2010 von Stefan Willeke

ca. 0:50 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
  1. Angetestet: Blackberry Torch
  2. Tastatur und Tasten
  3. Was bringt das neue OS 6?
  4. Der neue Browser & die Kamera
  5. Multimedia-Funktionen
  6. Fazit zum Blackberry Torch

Multimedia-Funktionen

Deutlich verbessert hat RIM beim Blackberry OS 6 die Multimedia-Funktionen. Musik, Podcasts, Videos, Bilder - RIM ist dort angekommen, wo die auf Privatanwender ausgerichteten Smartphones schon länger sind.Egal ob Coverflow oder Blättern durch Wischen mit dem Finger oder Zoomen mit Fingergesten - das alles ist jetzt auch auf dem Blackberry möglich. Besonderes Interesse hat bei uns die Drahtlose Synchronisierung geweckt: Ist der Wi-Fi-Music Sync aktiviert, werden neue Medien-Dateien nicht per Kabel oder Bluetooth-Verbindung synchronisiert - vielmehr geschieht dies (je nach Einstellung) automatisch, sobald sich das Blackberry Torch und der zugehörige Rechner mit aktiver Blackberry Desktop 6 Software in einem Netzwerk befinden.Bei manueller Synchronisierung wird quasi nur das Inhaltsverzeichnis der Elemente übertragen - sie erscheinen dann abgedunkelt im Mediaplayer. Die Elemente lassen sich dann für die Übertragung markieren. Befindet sich der Blackberry innerhalb des WLANs des Rechners mit der Desktop Software, werden die Dateien sofort, andernfalls werden sie beim nächsten Mal übertragen.Falls Sie eine entsprechend große Speicherkarte im Blackberry haben und die Automatik verwenden, so ist dies die wohl einfachste Art der Synchronisierung von Medieninhalten. Diese Technik würde auch Apple mit seinen iPhones und iPods gut stehen. Bei Microsoft ist eine ähnliche Funktion übrigens im Zune implementiert.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Blackberry Dev Alpha

Blackberry 10

Video zur Gestensteuerung aufgetaucht

Kurz vor der offiziellen Präsentation des neuen Blackberry-Betriebssystems am 30. Januar tauchen immer mehr Infos zum Blackberry 10 OS und den neuen…

Blackberry 10

Blackberry 10

RIM startet Blackberry 10

RIM hat die Blackberry-10-Plattform gestartet. Neben dem Betriebssystem Blackberry OS 10 wurden die Smartphones Q 10 und Z 10 vorgestellt.+Update+

RIM Blackberry Bold 9790

Blackberry Link Bug

BSI warnt vor Sicherheitslücke im Blackberry Link

In der Synchronisationssoftware Blackberry Link ist eine kritische Sicherheitslücke, die PC und Macs bedroht. Ein Update steht bereit. Das BSI rät zur…

Nexus 5

Schutz vor Stagefright

Google kündigt Bugfix für Stagefright an - Telekom stoppt…

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…

Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.

Android-Sicherheitslücke

Stagefright-Bugfixes für Samsung, Sony und Co

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…