2-in-1-Geräte

Convertibles: So haben wir getestet & Fazit

So haben wir getestet

Hauptschwerpunkt des integrierten connect-Testverfahrens für Ultrabooks und 2-in-1-Geräte ist die mobile Nutzbarkeit. Die für den Unterwegsbetrieb relevante Ausstattung sowie die Bereiche Ausdauer, Connectivity und Handlichkeit sind daher besonders wichtige Bewertungskriterien. 

Ebenfalls großen Wert legen wir auf den Bedienkomfort und die Verarbeitungsqualität. Standardisierte Industriebenchmarks wie SYSmark, MobileMark und 3DMARK geben Aufschluss über die System- und Grafikleistung sowie über die typische Akkulaufzeit. 

Um eine realistische Einschätzung zu erhalten, erfolgen die Tests anhand simulierter Nutzungsszenarien. Beim Leistungstest sind das die Bereiche Bürosoftware, Medienerstellung und Daten-/Finanzanalysen. 

Die Ausdauer ermitteln wir mithilfe eines speziell für Notebooks entwickelten Benchmarks auf Basis des Szenarios „Office Productivity“. 

Die Testergebnisse aus den Kategorien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Leistung tragen jeweils mit einem Viertel zum Gesamturteil bei.

Mehr lesen

Akku-Tipps

Erst ein guter Akku macht ein Notebook wirklich mobil. Wir geben Tipps, wie Sie den Notebook-Akku pflegen und lange am Leben erhalten.

Fazit

Das überarbeitete Yoga schwächelt ein wenig bei der Ausdauer, das Dragonfly bei der Systemleistung – beides zwar auf hohem Niveau, aber an der Spitze ist die Luft halt etwas dünner. 

Weil es sich weder bei der Performance noch bei der Akkulaufzeit Blöße gibt, schnappt sich das XPS 13 2-in-1 knapp den Testsieg, obwohl es in puncto Ausstattung nicht hundertprozentig überzeugt. 

Dennoch: Alle drei getesteten Convertibles bewegen sich am oberen Limit, was sich an den famosen Testergebnissen ablesen lässt. Angesichts der aufgerufenen Verkaufspreise ist das aber auch nicht zu viel verlangt.

Mehr zum Thema

Top 10 Ultrabooks

Sie sind nur 16 bis 21 Millimeter dick, in schickem Design und meist aus edlen Materialien gebaut: Wir zeigen Ihnen die zehn besten Ultrabooks.
Marktübersicht Convertibles und Detachables:…

Wir erklären den Unterschied zwischen Convertible und Detachable und geben einen Marktüberblick.
Günstige Notebooks

Was taugen Notebooks der 500-Euro-Klasse? Die Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten, wie unser Vergleichstest zeigt.
Mobile Computing

Notebooks der Premium-Klasse versprechen viel Leistung auf kompaktem Raum. Wir testen Laptops und Convertibles von Huawei, Lenovo, Asus, Dell und HP.
Convertible-Notebook

88,0%
Mit dem innovativen Gerät beschreitet der Marktführer ganz neue Wege. Das Folio von HP ist nicht nur der erste mobile PC…