Tarife, Technik & Service

Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: Tarife für Wenignutzer

28.1.2021 von Josefine Milosevic

ca. 0:50 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Mobilfunk-Netzbetreiber: O2, Telekom & Vodafone im Vergleich
  2. Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: Tarife für Wenignutzer
  3. Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: Tarife für Normalnutzer
  4. Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: Tarife für Vielnutzer
  5. Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: Tarife für Powernutzer

Wer knapp bei Kasse ist, der zieht nicht so schnell in eine teure Penthouse-Wohnung. Das gilt auch im Mobilfunk: Wer sein Smartphone eher selten nutzt, ist mit Mobilfunk- Discountern günstiger dran.

Vodafone: 10 GB, aber teuer

Doch auch bei den Netzbetreibern haben Wenignutzer keine schlechten Karten: Insbesondere Vodafone fährt einiges an Inklusivleistung auf und offeriert neben einer Sprach- und SMS-Flat selbst im kleineren Tarif Red S satte 10 Gigabyte mit bis zu 500 Mbit/s im schnellen Netz. Die Turbofahrt auf der Datenautobahn lassen sich die Düsseldorfer mit rechnerisch rund 42 Euro im Monat allerdings auch bezahlen.

Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: Wenignutzer
Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: Vodafone ist Testsieger für Wenignutzer
© Weka Mediapublishing GmbH

Zum Vergleich: Lidl-Kunden bekommen selbst im teuersten Tarif maximal 7 Gigabyte, und auch die nur mit begrenztem LTE-Tempo von maximal 21,6 Mbit/s. Sie zahlen allerdings auch nur 18 Euro im Monat.

6 GB spendiert die Telekom ihren Magenta-Mobil-Einsteigern – mit bis zu 300 Mbit/s. Dafür langen die Bonner bei den effektiven monatlichen Fixkosten mit rund 42 Euro ebenfalls kräftig zu.

O2 am günstigsten

O2-Kunden machen einen besseren Schnitt: Sie zahlen für den Free-S-Tarif selbst mit Boost-Option, die das monatliche Volumen auf 6 GB verdoppelt, rund 25 Euro im Monat.

Den Siegertarif finden Sie hier über unseren Partners Tariffuxx.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Städtewertung: Das beste Handy-Netz in Frankfurt am Main

Städte-Wertung

Mobilfunk-Netztest 2021: Das beste Handy-Netz in Frankfurt…

In der Finanz- und Wirtschaftsmetropole ist eine überdurchschnittlich zahlungskräftige Klientel unterwegs, was den Ausbau hier besonders attraktiv…

Städtewertung: Das beste Handy-Netz in Hamburg

Städte-Wertung

Mobilfunk-Netztest 2021: Das beste Handy-Netz in Hamburg

Am nördlichen Tor zur Welt zeigt sich das von der bundesweiten Rangfolge vertraute Bild: Die Telekom hat die Nase vorn, Vodafone und Telefónica/O2…

Städtewertung: Das beste Handy-Netz in Köln

Städte-Wertung

Mobilfunk-Netztest 2021: Das beste Handy-Netz in Köln

Auch in der Domstadt erzielt die Telekom den ersten Platz. Doch Vodafone und Telefónica sind hier exakt gleich stark. Sehr gute Ergebnisse erzielen…

Städtewertung: Das beste Handy-Netz in München

Städte-Wertung

Mobilfunk-Netztest 2021: Das beste Handy-Netz in München

In der bayrischen Landeshauptstadt und somit an seinem Firmensitz erzielt Telefónica/O2 ein starkes Ergebnis. Allerdings macht die Telekom dem…

Prepaid-Tarife 2021: Netzbetreiber Telekom, Vodafone & O2 im Vergleichstest

Service-Test

Prepaid-Tarife 2021: Netzbetreiber Telekom, Vodafone &…

Eine Prepaid-Karte verspricht Freiheit, da man sich nicht längerfristig vertraglich bindet. Aber wie sieht es mit den Kosten aus? Wir haben die…