WLAN erweitern

WLAN-Repeater im Vergleich

8.6.2018 von Hannes Rügheimer

Endlich Frühling! Da machen Notebook oder Tablet auf Balkon, Terrasse oder im Garten mehr Spaß als in geschlossenen Räumen. Vorausgesetzt, das WLAN reicht weit genug. Spezielle Repeater helfen dabei.

ca. 0:45 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. WLAN-Repeater im Vergleich
  2. Asus RP-AC66 im Test
  3. AVM Fritz!WLAN Rep 1750E im Test
  4. Devolo WiFi Repeater ac im Test
  5. D-Link DAP-1620 AC1200 im Test
  6. Logilink WL0242 im Test
  7. Netgear AC1900 EX6400 im Test
  8. TP-Link AC1900 RE500 im Test
  9. Zyxel AC1300 WRE6606 im Test
  10. Was steckt hinter Mesh-WLAN?
8 WLAN Repeater im Vergleich
8 WLAN Repeater im Vergleich
© © GaudiLab / shutterstock.com

Seinen vollen Nutzen bringt ein WLAN nur dann, wenn es auch wirklich dorthin reicht, wo man seine WLAN-Geräte gern verwenden würde. Doch Wände, Fenster und sogar Pflanzen erweisen sich oft als Hindernis für die Funkwellen. In solchen Fällen sollen WLAN-Repeater helfen. 

Ihre Grundfunktion: Sie empfangen das Funksignal des Routers, erzeugen ihrerseits ein eigenes Funknetz und „verlängern“ somit die WLAN-Reichweite. Damit dies zuverlässig funktioniert, muss der Repeater dort aufgestellt werden, wo noch guter Empfang des Ursprungssignals herrscht. 

Und dann kommt es auf Details an: Unterstützt der Repeater sowohl 2,4-GHz- als auch 5-GHz-Funknetze? Organisiert er die Weiterleitung so, dass nicht zu viel WLAN-Bandbreite durch die Doppel-Kommunikation (mit Router und Endgeräten) verloren geht? Lässt sich die Verbindung zum Router auf Wunsch auch per Netzwerkkabel herstellen („Access-Point-Modus“)? Oder kann er die per WLAN empfangenen Datenpakete wiederum per LAN-Kabel an Geräte wie Set-Top-Boxen oder Smart-TVs weiterreichen („Media-Bridge-Modus“)? Welche Datenraten sind in diesen Betriebsarten möglich?

Unser großer Praxis- und Vergleichtstest von acht WLAN-Repeatern für schnelle 11ac-Netze liefert die Antworten.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

WLAN-Steckdose

Alte Geräte ins Smart Home einbinden

Smarte Steckdosen mit WLAN oder Funk: 10 Produkt-Tipps

Mit einer smarten Steckdose können Sie auch nicht-smarte Geräte steuern. Wir verraten, worauf Sie beim Kauf achten müssen und geben Produkt-Tipps.

Philips Luftreiniger

SmartHome

Smarte Luftreiniger kaufen: 7 Empfehlungen von Philips,…

Luftreiniger filtern per App-Steuerung gezielt Schadstoffe und sorgen für Wohlbefinden und bessere Gesundheit. Wir liefern eine Kaufberatung und…

Eero-pro-6-3-Aufmacher

WLAN-Mesh-System für Gigabit-Anschlüsse

Amazon Eero Pro 6 im Test: Schnelles Wi-Fi 6 und Zigbee-Hub

Eero Pro 6 verspricht stabiles und schnelles Internet mit modernem Wi-Fi-6-Standard. Kann das 3er-Set mit großer Flächenabdeckung glänzen?

Smart Home: 8 Starterkits im Vergleich

HOME connect

Grundlagen der Heimvernetzung: Ethernet, WLAN & Co.

Meist entsteht das Heimnetz unbemerkt: Zwei, drei Geräte per Ethernet-Kabel an den Router gehängt, andere per WLAN angebunden – schon betreiben Sie…

eero-Pro-6E-Aufmacher

High-End-Triband-Mesh-Set

Eero Pro 6E im Test: Amazons Mesh-System jetzt mit Wi-Fi 6E

Der Eero Pro 6E funkt zusätzlich zu den üblichen WLAN-Frequenzen 2,4 und 5 GHz auch auf 6 GHz. Was bringt die Triband-Technologie in der Praxis?