Mind-Map für iOS und Android

Mindmapping-Apps im Vergleichstest

Brainstorming mit Kollegen, Urlaubsplanung oder Vorbereitung eines Vortrags: Mindmapping ist die ideale Arbeitstechnik. Mit diesen Mind-Mapping-Apps für iOS und Android können Sie Ihre besten Ideen überall entwickeln.

Screenshot iThoughts Mind-Mapping App iOS

© toketaWare via iTunes App Store

iThoughts ist eines von zahlreichen Tools zur Entwicklung von Mind-Maps auf iOS- und Android-Geräten.

Aller Anfang ist schwer - das wissen nicht nur Autoren, die vor einem weißen Blatt Papier respektive einem leeren Bildschirm sitzen, der sich einfach nicht füllen will. Wenn es darum geht, den eigenen Kopf anzuzapfen und Ideen in Texte, Grafiken oder hierarchisch geordnete Informationen zu verwandeln, gibt es kein Patentrezept - zu unterschiedlich sind die Menschen. Eine erst seit der Jahrtausendwende langsam um sich greifende Arbeitsmethode könnte das jedoch ändern: Mindmapping erweist sich für viele als Technik der Wahl, um Ideen aus zuformulieren und zu strukturieren. 

Freie Entfaltung in Kategorien

Der Grundgedanke ist einfach und basiert auf dem Prinzip der Assoziation. Um nicht von vorneherein die Schere im Kopf zu haben, sollen sich die Ge danken frei entfalten, gleichzeitig wird die Fähigkeit des Gehirns zur Kategorisierung genutzt: Ausgehend von einem zentralen Begriff oder Thema werden einzelne, abgrenzbare Aspekte herausgearbeitet und notiert, die wie Kapitelüber schriften eine Stufe unter dem Titelthema stehen und mit die sem über meist farbige Linien verbunden sind. Unterhalb die ser Ebene kann der jeweilige Aspekt in weitere Unterbegriffe unterteilt werden, die sich ihrerseits wieder mit Stichwor ten anreichern lassen. Auf diese Weise entsteht mit der Zeit eine Landkarte der Gedankenwelt, die auf einem Zentralbegriff aufbaut. 

Für jeden Zweck geeignet

Clevere Mindmapper haben diese Basistechnik immer weiter verfeinert - und ihre Anregungen haben Eingang in zahlreiche SoftwareTools für das Mindmapping gefunden: So ist das Erfassen von Notizen zu Ästen und Begriffen fast Standard, und auch das Zuweisen bunter Icons, beliebiger Bilder oder bestimmter Farben ist weit verbreitet. Mit diesen Arbeitstechniken lassen sich etwa Meetings sinnvoller gestalten - das freie Assoziieren erlaubt jedem, seinen Beitrag zu leisten, ohne dass die Gruppe den Fokus aufs Hauptthema verliert.

Mindmapping kann aber genauso gut verwendet werden, um eine Erzählung zu entwickeln, sei es für einen Vortrag, für einen Artikel oder für Ihren eigenen Roman. Und selbst im privaten Bereich ist der Einsatz von Mindmapping sinnvoll: Mit einer Mindmap haben Sie im Nu eine Checkliste für den Urlaub erfasst und stellen so sicher, nichts zu vergessen. Sie haben Lust bekommen, direkt loszulegen? Prima: Wir haben die besten Mindmapping-Apps für iOS und Android für Sie unter die Lupe genommen.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Google Maps WLAN-Modus
Update für Android-App

Google Maps wird noch komfortabler: Das neue Update liefert einen WLAN-Modus und lässt Offline-Karten auch auf die SD-Karte speichern.
WhatsApp Android Kontakt blockieren
WhatsApp-Tipps

Wir erklären, wie Sie in WhatsApp Kontakte blockieren, wieder freigeben und woran Sie erkennen können, ob Sie selbst geblockt wurden.
Whatsapp Logo
WhatsApp-Tipps

WhatsApp-Nachrichten können Sie auch mit Fettschrift, Kursivschrift und Durchstreichungen gestalten. Wir zeigen, wie das geht.
threema rabatt aktion
Whatsapp-Alternative

Die Whatsapp-Alternative Threema gibt es aktuell für iOS und Android zum Sonderpreis. Interessenten müssen sich jedoch beeilen.
Whatsapp Logo
WhatsApp-Tipps

Mit Gruppen und Broadcast-Listen können Sie über WhatsApp Nachrichten schnell an viele Freunde schicken. Wir zeigen, wie das geht und wo die…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.