Smartphone-Kameras

Dual-Kameras: Bokeh

21.3.2018 von Michael Peuckert

ca. 0:55 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Dual-Kamera: Was bringt die zweite Linse im Smartphone?
  2. Dual-Kameras: Telekamera
  3. Dual-Kameras: Superweitwinkelkamera
  4. Dual-Kameras: Monochrom-Kamera
  5. Dual-Kameras: Bokeh
  6. Smartphones mit Dual-Kamera
Smartphone-Dual-Kamera: Bokeh
Bilder mit Bokeh stellen den Star des Fotos in den Mittelpunkt. Bei manchen Smartphones kann man sogar nach der Aufnahme den unscharfen Bereich definieren, wie hier beim Samsung Galaxy Note 8.
© Michael Peukert

Die gezielte Unschärfe gibt Fotos das gewisse Etwas.

Einen Sonderfall nimmt bei den Dual-Kamera-Smartphones der Bokeh-Effekt ein. Diese gewollte Unschärfe im Bildvorder- oder Bildhintergrund lässt sich bei Smartphones mit genügend Rechenpower und einer cleveren Software auch ganz ohne zweite Kamera erzielen. Das beliebte Galaxy-S8-Duo​ von Samsung etwa beherrscht diese sehr gern genutzte Funktion und nennt sie „Selektiver Fokus“. 

Doch soll ein Smartphone im Ein- und Aufsteigerbereich Bokeh bieten, führt für den Hersteller kaum ein Weg an einem zweiten Kamerasensor vorbei. Dieser besitzt oft nur eine sehr geringe Auflösung, etwa 2 Megapixel mit Fixfokus, um lediglich die Tiefeninformationen des Motivs zu erfassen. Die Software kann dann daraus den Bildinhalt gezielt unscharf stellen, was in Summe eine recht günstige und praktikable Lösung darstellt.

Das hochpreisige Samsung Galaxy Note 8​ hat in diesem Bereich noch mehr zu bieten: Es beherrscht eine besondere Variante des Bokeh. Mit der Funktion „Live-Fokus“ kann man hier in Echtzeit genau einstellen, wie unscharf der Hintergrund der Aufnahme ausfallen soll. Auch die nachträgliche Anpassung des Unschärfegrads in der fertigen Aufnahme ist möglich – das bietet natürlich tolle Möglichkeiten. 

Fazit

Bokeh kann Aufnahmen einen besonderen künstlerischen Touch verpassen. Schön, dass diese Funktion auch bei Smartphones im eher günstigen Preisbereich zu finden ist.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Messplatz für Fotografie

Testlabor

So testet connect: Smartphone-Kameras

Immer mehr Menschen fotografieren mit dem Smartphone. connect beurteilt die Qualität der Smartphone-Kameras im Testlabor.

Bilder bearbeiten am Smartphone

Smartphone-Foto-Workshop

Bessere Bilder mit dem Smartphone - so geht's

Gute Bilder mit dem Smartphone zu schießen ist nicht schwer. Mit unseren Tipps sollten Ihre Fotos zukünftig noch besser aussehen.

Samsung galaxy s10 unter display kamera

Neue OLED-Technologien

Galaxy S10 ohne Notch? Samsung versteckt Frontkamera unter…

Auf einem OLED-Event verkündet Samsung die Smartphone-Zukunft: Statt Notch verschwinden Kamera und Lautsprecher wohl schon 2019 unter dem Display.

Xiaomi Mi 9T Pro

Bestenliste: Mittelklasse-Smartphones

Die besten Smartphones bis 450 Euro

Für 450 Euro bekommt man ein gutes Smartphone. Wir zeigen die Bestenliste der Smartphones bis 450 Euro und betrachten auch Kameras und Speicher.

Sony Xperia PRO-I

Neues Kamera-Smartphone

Sony Xperia PRO-I will Foto-Profis ansprechen

Sonys neuer Highender Xperia PRO-I ist mehr Kamera als Smartphone, der Sensor ist mit 1 Zoll gigantisch. Die Sache hat aber einen Schönheitsfehler.