Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Bury CV 9040 Plus
  2. Datenblatt
  3. Wertung

Technische Daten und Testergebnisse

LIEFERUMFANG  
Elektronik-Box (B x H x T in cm) 8,9 x 2,4 x 7,2
Handyhalter passiv / mit Ladefunktion - / -
Mikrofon / Lautsprecher integriert oder wahlweise extern / ✔
KOMFORTFUNKTIONEN  
eigenes Telefonbuch (Anzahl Einträge) 15000
Übernahme Telefonbuch aus Handy
Farbdisplay
auf Display SMS lesen / schreiben ✔ / -
eigene Lautstärkeregelung
Beleuchtung Display / Fernbedienung ✔ / -
automatische Rufannahme
Radiostummschaltung
Sprachspeicher (Diktiergerät)
SPRACHSTEUERUNG  
Nummer diktieren / Namen speichern (Anzahl) ✔ / 1500
Sprachanwahl / Name aus Telefonbuch wählen ✔ / -
SMS vorlesen entf.
Vorlesen der Telefonbucheinträge
Hilfefunktion / Schlüsselworterkennung ✔ / ✔
CONNECTIVITY / KOMPATIBILITÄT  
Bluetooth
Profil rSAP / Handsfree / Headset - / ✔ / ✔
SIM-Karten-Leser / Außenantenne - / -
Datenschnittstelle Bluetooth
Universal Audio-Ausgang / Mikro-Eingang - / ✔
Umschaltrelais / ISO-Anschlüsse - / -
Optional: VDA-Anschluss

Mehr zum Thema

Testbericht

85,6%
Ein echter Komfortsprecher: Die neue Freisprecheinrichtung Bury CV 9040 mit hochauflösendem Farbdisplay setzt für 170…
Testbericht

Behutsam überarbeitet erobert die 199 Euro teure Bury CC 9060 Plus dank hervorragender Sprachsteuerung und Touchscreen Platz eins der Bestenliste.
Testbericht

88,2%
Für 149 Euro bietet die neue Audio 2010 von Funkwerk Dabendorf eine umfangreiche Sprachsteuerung und viele…
Testbericht

86,4%
Die Bury CC 9068 App ist die erste Freisprechanlage, die über eine eigene App das Smartphone-Display zur Steuerung…
Top 10: Freisprecheinrichtungen

Wir zeigen die derzeit zehn besten Freisprecheinrichtungen. Mit allen Kandidaten telefonieren Sie im Auto sicher und bequem.