Schnelles Internet

Tele2

18.2.2016 von Josefine Milosevic

ca. 1:00 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Festnetz: Breitbandangebote im Vergleich
  2. 1&1
  3. Congstar
  4. Deutsche Telekom
  5. Vodafone
  6. Telefonica Deutschland
  7. Tele2
  8. Tele Colombus
  9. Unitymedia

Der DSL-Betreiber Tele2 hinkt in puncto Übertragungstempo und Diensten der Konkurrenz deutlich hinterher.

Tele2 wurde 1993 in Schweden gegründet, ist seitdem in neun europäischen Staaten mit TK-Dienstleistungen unterwegs und bedient dabei über 13 Millionen Kunden. In Schweden, Litauen und den Niederlanden verkaufen die Skandinavier neben Mobilfunk auch Kabel-TV und IPTV und sind in Österreich zweitgrößter alternativer Komplettanbieter auf dem Markt. Seit 1998 ist Tele 2 auch in Deutschland tätig und vor allem mit seinen Call-by-Call-Angeboten bekannt geworden.

Kein VDSL und kaum Dienste

2006 gründete der Internetanbieter zusammen mit QSC die Netzwerkgesellschaft Plusnet, um ein gemeinsames DSL-Netz aufzubauen. QSC hat mittlerweile Plusnet übernommen und liefert die DSL-Infrastruktur für Tele2. Der DSL-Anbieter ist mit seinem Internet-Portfolio für 50 Prozent aller deutschen Haushalte erreichbar, das allerdings sehr überschaubar ist: So offeriert Tele2 gerade mal zwei Angebote. Der günstigere Tarif für 19,95 Euro pro Monat beinhaltet einen DSL-Zugang und eine Datenflat. Für fünf Euro mehr im Monat gibt's noch eine Sprachpauschale obendrauf. Das Surftempo beträgt maximal 16 Mbit/s im Download und auch nur 1 Mbit/s im Upload. Wer einen schnellen VDSL-Anschluss sucht und Wert auf viel Speicherkapazität und Zusatzdienste legt, der sollte sich gleich bei der Konkurrenz umsehen.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Web-TV

Vergleichstest

Video-Streaming: DSL und Kabel-Anbieter im Vergleich

Wie gut transportieren die DSL- und Kabelnetze Videostreams in High Definition (HD) und Standard Definition (SD)? Wir vergleichen für Sie die 14…

Handy im Urlaub

Handy im Ausland

Vodafone: Roaming-Gebühren im Überblick

Auch Vodafone senkt die Roaming-Gebühren. Vodafone-Urlauber können im EU-Ausland zu Inlandspreisen kommunizieren und dazu noch LTE nutzen.

Reise, Urlaub, Roaming

Handy im Ausland

Base und E-Plus: Roaming-Gebühren im Überblick

E-Plus bzw. Base agiert bei den Roaming-Gebühren als Vorreiter. Alle Preise für die Handy-Nutzung im Ausland im Überblick.

Internet Breitband-Download

DSL- und Kabelanschlüsse im Vergleich

Die Breitband-Anbieter im Test

Schnelles Internet - das will Politik und Volk gleichermaßen. Damit Sie wissen, bei wem Sie in puncto Breitband am meisten profitieren, hat connect…

Vodafone Störung - Meldung auf Twitter

Mobilfunknetz

Vodafone: Störung ist behoben

Eine bundesweite Störung bei Vodafone sorgte am Mittwoch für lange Gesichter bei vielen Kunden. Das müssen Sie jetzt tun.