Serivce-Test: Breitband-Anbieter

Festnetztest Österreich 2022: Salzburg AG, Kabelplus & Liwest (regional)

30.8.2022 von Hannes Rügheimer

ca. 2:05 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Festnetztest Österreich 2022
  2. Festnetztest Österreich 2022: Magenta Telekom & A1 Telekom (bundsweit)
  3. Festnetztest Österreich 2022: Hutchison Drei & Telematica (bundsweit)
  4. Festnetztest Österreich 2022: Salzburg AG, Kabelplus & Liwest (regional)
  5. Festnetztest Österreich 2022: Fazit & Testergebnisse

Salzburg AG

Zum zweiten Mal in Folge sichert sich der im Bundesland Salzburg aktive Pro- vider die Führungsposition unter den österreichischen Regionalanbietern.

An der Salzburg AG sind die Stadt und das Bundesland Salzburg beteiligt. Neben Energie, Wasser und Wärme liefert das Unternehmen auch Internet, TV und Telefon – und setzt dafür auf Breitbandkabel und Glasfaser (FTTH). Die „CableLink“-Anschlüsse sind außer in so gut wie allen Salzburger Gemeinden auch im Mondseeland, im Ausseerland und in den steirischen Gemeinden Schladming und Rohrmoos verfügbar.

Festnetztest 2022 Österreich: Salzburg AG Punkte 10 Websites Alexa
Im Web zu Hause: Bei der Punkteverteilung für den Testcase „10 Webseiten aus der Top-500-Alexa-Liste“ liegt die Salzburg AG auf Platz eins.
© connect

Bei unseren Highspeed-Internet-Tests schneidet die Salzburg AG insgesamt überragend ab. Auch in der Kategorie Web-Services überzeugt der Anbieter – zum Beispiel mit kurzen Ladezeiten der ETSI-Kepler-Referenzseite und von Live-Webseiten, den schnellsten Gaming-Pings im Testfeld und gemeinsam mit Telematica mit den kürzesten VoIP-Sprachlaufzeiten. Auch das Web-TV gibt keinen Anlass zu Klagen: Die Youtube-Antwortzeiten sind gemeinsam mit denen von Magenta Telekom und hinter Liwest die zweitkürzesten im österreichischen Testfeld.

connect-Urteil: sehr gut (943 von 1000 Punkten); "Testsieger regional"

Testsiegel connect Testsieger
Testsiegel connect: Salzburg AG ist Testsieger "regional" im Festnetztest Österreich 2022
© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Kabelplus

Der in Niederösterreich und im Burgenland aktive Provider kann sich gegenüber dem Vorjahr erneut steigern.

Das Tochterunternehmen des Energieversorgers EVN AG bietet in Niederösterreich und im Burgenland Internet über Breitbandkabel- und Glasfaseranschlüsse an. In diesen beiden Bundesländern ist Kabelplus nach eigenen Angaben auch der größte Kabelnetzbetreiber: Laut den jüngsten verfügbaren Zahlen vom September 2020 versorgte das Unternehmen 94 000 Kunden mit Breitbandinternet und 114 000 mit Kabelfernsehen. FTTH kann Kabelplus demnach in rund 50 Gemeinden anbieten.

Festnetztest 2022 Österreich: Kabelplus Punkte Downloads
Top auch unter Last: Bei der Bewertung von Down-loads mit parallelem Upload zählt Kabelplus zur Spitzengruppe, die 100 Prozent der Punkte erzielt.
© connect

In den Highspeed-Internet-Tests erzielt das Unternehmen überragende Leistungen. Auch bei den Web-Services schneidet es insgesamt gut ab und liefert etwa gemeinsam mit Magenta und nach der Salzburg AG die zweitschnellsten Gaming-Pings. Verbesserungspotenzial besteht aber bei den DNS-Auflösungszeiten. Ein gemischtes Bild zeigen die Messungen in der Disziplin Web-TV: Sehr gut sind die initialen Pufferzeiten bei Videostreams. Die Youtube-Antwortzeiten sind dagegen die zweitlängsten im Test – nur bei Drei sind sie noch länger.

connect-Urteil: sehr gut (927 von 1000 Punkten)

Liwest

Auch der in Oberösterreich tätige Anbieter kann sich gegenüber dem Vorjahr verbessern und erzielt ein sehr gutes Ergebnis.

Im Firmennamen verstecken sich die drei Gemeinden, in denen dieser Kabelprovider gegründet wurde: Linz, Wels und Steyr. Mittlerweile hat Liwest sein Versorgungsgebiet auf ganz Oberösterreich sowie das westliche Niederösterreich ausgedehnt und versorgt dort nach eigenen Angaben rund 142 000 Kunden mit TV, Highspeed-Internet und Festnetztelefonie. Auf Basis der erreichbaren Haushalte betrachtet sich Liwest als Nummer eins in Oberösterreich.

Festnetztest 2022 Österreich: Liwest Punkte Streamingdiensten
Fernsehstar: Bei der prozentualen Punkteverteilung für die Tests von Streamingdiensten liegt Liwest gemeinsam mit Kabelplus vorne.
© connect

Trotz leicht erhöhter Fehlerraten sind seine Ergebnisse in unseren Highspeed-Internet-Tests insgesamt sehr gut. Etwas durchwachsen sieht es dagegen in der Kategorie Web-Services aus: Die Ladezeiten der untersuchten Live-Webseiten sind kurz, bei der ETSI-Kepler-Referenzseite fallen sie jedoch zurück. Die Gaming-Pings sind okay, weisen jedoch leicht erhöhte Fehlerraten auf. Auch die Verbindungs- und Sprachlaufzeiten bei VoIP könnten besser sein. Den ersten Platz in der Disziplin Web-TV teilt sich Liwest mit Kabelplus.

connect-Urteil: sehr gut (865 von 1000 Punkten)

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Breitband- und Festnetz-Anbieter im Vergleichstest - connect Festnetztest 2020

connect Festnetztest 2020

Breitband- und Festnetz-Anbieter im Vergleichstest

Jedes Jahr von Neuem erwarten Leser und Netzbetreiber die Ergebnisse unseres re­nommierten Breitband-­ und Festnetztests mit Hochspannung. Daher:…

Breitbandfestnetz-Anbieter in Österreich im Test

connect Breitband- & Festnetz-Anbieter im Test

Breitband- und Festnetztest Österreich 2021

Bereits zum dritten Mal testen zafaco und connect die Breitband-Festnetzanschlüsse in Österreich. Vorhang auf für unsere diesjährigen Festspiele.

Breitbandfestnetz-Anbieter in der Schweiz im Vergleichstest

Breitband-Festnetztest 2021

Festnetz-Anbieter der Schweiz im Vergleichstest

In den letzten zwölf Monaten hat sich im eidgenössischen Festnetz eine Menge getan. Umso spannender ist unser Test, welche Anbieter auf der…

Festnetztest 2022: Qualität und Leistung der Breitbandnetzte in Österreich und der Schweiz im Test

Service-Test: Breitbandqualität & -leistung

Festnetztest Alpenländer 2022: Qualität und Leistung der…

Zum vierten Mal untersuchen wir Qualität und Leistung der Breitbandnetze in Österreich und zum dritten Mal die in der Schweiz – diesmal in einem…

Breitbandfestnetz-Anbieter in der Schweiz im Vergleichstest

Serivce-Test: Breitband-Anbieter

Festnetztest Schweiz 2022

Der Glasfaseranteil im eidgenössischen Festnetz wächst weiter. Kunden, die bereits per Fiber angebunden sind, können darüber Anschlüsse bis zu 10…