Praxistipps

Handy-Fotografie

17.12.2007 von Florian Stein, Redaktion connect und Hannes Rügheimer

Die besten Vertreter der aktuellen Kamerahandys können jetzt wirklich mit einfachen Digitalkameras mithalten. Höchste Zeit, dass Ihnen connect Tipps zum Aufnehmen, Speichern, Drucken, Bearbeiten und Veröffentlichen von Handyfotos gibt.

ca. 0:40 Min
Ratgeber
  1. Handy-Fotografie
  2. Fotohandys
  3. Praxistipps zur Handy-Fotografie
  4. Speicherkarten: Wie viel darf's denn sein?
  5. Nützliches Zubehör für Kamerahandys
  6. Mobile Fotodrucker
  7. Foto-Communities und Foto-Blogs
  8. Fotos auf Papier & Co.
  9. Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 6
  10. Kostenlose Bildverwaltung- und Bearbeitung: Irfan View
  11. Kostenlose Bildverwaltung- und Bearbeitung: Picasa
Handy-Fotografie
Handy-Fotografie
© Archiv

Dass die Auflösung von Kamerahandys mittlerweile die 5-Megapixel-Marke geknackt hat, ist allgemein bekannt und wird von den Herstellern auch ausgiebig kommuniziert. Doch wie bei ihren Vorbildern, den "richtigen" Digitalkameras, hängt auch bei Fotohandys die erzielbare Bildqualität längst nicht nur von den Megapixeln ab. Viel wichtiger sind die Güte des Objektivs, Messmethoden, Rechenleistung und Software-Qualität des Bildverarbeitungschips sowie die Frage, ob ein simples Fotolicht oder ein starker Xenon-Blitz zu dunkle Motive aufhellt. Doch auch in dieser Hinsicht hat sich bei den jüngsten Fotohandys einiges getan. Die in Mobiltelefonen eingebauten Kameras erreichen heute zumindest die Qualität, die eigenständige Digital-Fotoapparate vor etwa zwei Jahren boten.

Damit wandelt sich aber auch die Nutzung der Geräte vom simplen Gelegenheitsknipsen für den MMS-Versand zur mehr oder weniger ernsthaften Bildgestaltung. connect nimmt die Entwicklung zum Anlass, für Sie ein pralles Praxispaket rund ums Handy-Fotografieren zu schnüren - mit nützlichen Tipps zum Aufnehmen, Speichern, Drucken, Bearbeiten und Veröffentlichen Ihrer Bilder. Kommen Sie mit auf eine spannende Foto-Safari.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Smartphone im Schnee

7 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Smartphone im Winter: Handy richtig vor Kälte schützen

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.

Smartphone mit kaputtem Display

Handy gegen Schäden und Diebstahl versichern

Vergleich: Welche Smartphone-Versicherung ist die richtige?

Defekte, Diebstahl, Displaybruch: Smartphone-Besitzer müssen so manches Risiko fürchten. Doch wie sinnvoll ist eine Versicherung für iPhone und Co.?

iPhone-Sammlung

Kauf-Tipps

iPhone gebraucht kaufen - darauf sollten Sie achten

Nicht jeder will für ein iPhone 500 Euro oder mehr hinlegen. Gebraucht wird's deutlich billiger. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Asus Zenfone 6

Technik in hohen Temperaturen

So schützen Sie Handy, Tablet und Co. vor Hitze

Auch Ihrem Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook setzt die Hitze zu. Wir zeigen wie Sie Ihre mobile Technik in den heißen Monaten schützen.

Smartphone orten

Ortungsdienste auf Smartphones

Handy orten - so geht's

Welche Möglichkeiten gibt es, ein Handy zu orten? Was ist erlaubt? Worauf müssen Sie beim Orten des Smartphones achten?