Betriebssystem

Internet & Browser

7.2.2011 von Markus Eckstein

ca. 1:10 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Bada: Das kann Samsungs Smartphone-Plattform
  2. Internet & Browser
  3. Kalender & Kontakte
  4. Messaging
  5. Multimedia
  6. Usability

Die aktuelle Dolphin-Version 2.0, die auf allen von uns getesteten Bada-Smartphones vorinstalliert ist, beherrscht auch den Umgang mit Flash-Inhalten. Allerdings funktionierte dies leider nicht bei allen Inhalten im Test. Die Funktion zum Aktivieren von Flash befindet sich in den Interneteinstellungen und lässt sich direkt über das Optionsmenü des Browsers öffnen. Dort stehen auch zahlreiche Wahlmöglichkeiten zur Verfügung, mit denen der Nutzer etwa seinen Umgang mit Passwörtern definieren kann.

image.jpg
© Archiv

Bei Samsung Dolphin wird der Alltagskomfort großgeschrieben, und entsprechend baut der Browser die eingegebenen Webseiten nicht nur sehr schnell auf - er liegt hier vor den Varianten von Android und Windows Mobile -, sondern bringt auch eine praktische Textsuche mit.

Mit deren Hilfe lassen sich speziell große Webseiten sehr leicht nach speziellen Inhalten durchsuchen. Richtig gut gelungen ist zudem die Ansicht für mehrere geöffnete Seiten, die als Miniaturporträts inklusive Bezeichnung dargestellt werden und sich somit einfach anwählen oder auch beenden lassen.

Das alles bringt Bada in einem ausklappbaren Optionsmenü unter. Da alle bisher veröffentlichten Bada-Modelle einen Touchscreen mit Multitouch-Funktion besitzen, erfolgt das Zoomen von Webseiten obendrein ganz bequem über das Spreizen von zwei Fingern auf dem Display. So soll es sein.

Zusätzliche Programme bekommen Bada- Modelle aus dem Store Samsung Apps. Ein entsprechender Link wird im Hauptmenü eines jeden Bada-Smartphones angeboten. Der Store listet im Moment etwa 1300 Programme, die allerdings nicht für jedes Bada-Modell zum Download bereitstehen. Dies soll sich jedoch im Laufe der Zeit noch ändern. Die einzelnen Programme sind in 12 Kategorien organisiert. Besondere Empfehlungen und Top-Downloads sind mit einem Reiter versehen.

Bildergalerie

Bada-Screen Usability

Galerie

Alles über Bada

Samsungs Plattform überzeugt mit durchdachten Strukturen und einfachem Handling.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S4: Screenshot erstellen

Bildschirmfoto machen

Samsung Galaxy S4 - Screenshot erstellen

Wir zeigen, wie Sie einen Screenshot vom Display des Samsung Galaxy S4 erstellen und verschicken können.

Samsung Galaxy S6

S3, S4, S5, S6, S7 (Edge) und S8 (Plus)

Galaxy auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so geht's

Mit der "Zurücksetzen"-Funktion erstrahlt Ihr Samsung Galaxy-Smartphone wieder im Licht des ersten Tages. Wie es genau funktioniert, erfahren Sie…

Samsung Kies

Tricks und Anleitung bei Problemen

Samsung Kies 3: Kontakte & Co. synchronisieren

Besitzer eines Samsung-Smartphones kommen um die Wartungs-Software Kies nicht herum. Wir zeigen Ihnen, was das Gratis-Programm kann und geben Tipps…

Preisentwicklung Galaxy S5 und S4

Preisentwicklung

Galaxy S6: Wann sinkt der Preis?

Wir haben uns die Preisentwicklung der Vorgänger angeschaut und darin fünf Tipps für Sparfüchse gefunden, die es aufs S6 abgesehen haben.

LG, Sony, Samsung

LG, Samsung und Sony

Smartphones einfach bedienen dank Easy Mode

Smartphones fordern ihren Besitzern in Sachen Bedienung einiges ab. Im Easy Mode lassen sie sich deutlich einfacher bedienen. So funktioniert es bei…