Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
On-Ear- & Bluetooth-Kopfhörer

Audio-Technica ATH-M50xBT im Test

Der Audio-Technica ATH-M50 hatte sich vor mehr als zehn Jahren in Tonstudios einen Namen gemacht. Jetzt kommt die drahtlose Version Audio-Technica M50xBT. Lesen Sie hierzu unseren Test.

Audio-Technica ATH-M50xBT im Test

© Josef Bleier

Audio-Technica ATH-M50xBT im Test

Jetzt kaufen
EUR 188,05

Pro

  • insgesamt neutraler Klang mit kräftigem Tiefbass
  • Unterstützung für Siri und Google Assist

Contra

  • Haptik könnte wertiger sein
  • kein ANC
  • keine gleichzeitige Kopplung mit mehreren Quellen möglich

Fazit

AUDIO Klangurteil: 80 Punkte; Preis/Leistung: überragend

Audio-Technica gelang 2007 mit dem ATH-M50 der Durchbruch im Bereich der klassischen Kopfhörer. Das Modell wurde für Tonstudios entwickelt, aber die robuste Bauweise, der gemäßigte Preis und der knackige Sound kamen auch bei HiFi-Freunden gut an. 

Der M50xBT bietet nun den Preis und die Optik seines Vorgängers, aber ohne Kabel. Hiroyasu Suzuki, der Entwickler, der schon den M50 und den M50x verantwortete, bekam den Auftrag, eine Bluetooth-Version zu ersinnen – und er hat einen exzellenten Job gemacht.

40 Stunden Akkulaufzeit verspricht der Hersteller, wir maßen sogar 46 Stunden. Toll! Allerdings braucht man auch vier Stunden Zeit, um ihn komplett wieder aufzuladen. Die Bedienung läuft weitgehend klassisch über echte Tasten, lediglich Googles und Apples Sprachassistenten ruft man per Touch-Geste auf. 

Audio-Technica ATH-M50xBT im Test - Bedien-Tasten

© Josef Bleier

Die Bedienung ist klar, alle Tasten lassen sich blind erspüren. Das ist wichtig, wenn man den Kopfhörer nicht andauernd abnehmen will.

Das klappte im Test prima. Und der M50xBT klang klasse! Sein 45 mm durchmessender Treiber sorgte für mächtigen Druck im Tiefbass und für knackige Mitten. Auch in den Höhen klang er luftig und transparent, wenngleich wir die letzte Spur Feinheit in den höchsten Höhen vermissten.

Fazit

Wer auf eine aktive Geräuschunterdrückung und die gleichzeitige Kopplung an mehrere Quellen verzichten kann, liegt mit dem Audio-Technica M50xBT richtig. Es zählt der Klang, und hier liefert der Japaner ab! Tonal neutral ab- gestimmt mit einer leichten Bass- anhebung, bietet er ein rundes Gesamtpaket. Der Preis stimmt.

Mehr lesen

Kopfhörer Bestenliste
Kopfhörer-Bestenliste

Die AUDIO hat regelmäßig Kopfhörer im Test. Wir zeigen die Bestenlisten der mobilen, Hifi- und Noise-Cancelling-Kopfhörer.

Mehr zum Thema

Beyerdynamic Aventho Wireless
Mobiler Kopfhörer

Dass man Lautsprecher auf den Raum einmessen kann, ist normal. Den Kopfhörer Beyerdynamic Aventho Wireless können Sie jetzt auf Ihr Gehör einstellen.
Beyerdynamic Amiron Wireless
Bluetooth-Kopfhörer

Der Amiron Wireless kommt als HiFi-Kopfhörer, mit der sensationellen Einmesstechnik von Mimi Hearing Technlogies. Wie klingt er im Test?
Kopfhörer Bestenliste
Kopfhörer-Bestenliste

Die AUDIO hat regelmäßig Kopfhörer im Test. Wir zeigen die Bestenlisten der mobilen, Hifi- und Noise-Cancelling-Kopfhörer.
Mr. Speakers Aeon Flow Closed im Test
HiFi-Kopfhörer

Mit dem Aeon Flow vom US-Hersteller Mr. Speakers kommt nun ein Neuling auf die wachsende Liste der magnetostatischen Kopfhörer dazu, der feinsten…
Teufel Airy (Version 2018) im Test
Mobile Kopfhörer

2014 stellte Teufel seinen drahtlosen Airy vor, nun kommt die nächste Generation. Der Name bleibt zwar gleich, doch die Berliner haben viele Dinge…