LTE-Messungen

HTC One: LTE im Test

5.3.2014 von Bernd Theiss

Wie gut ist das HTC One bei LTE? Das Metallgehäuse des One macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Funkausbreitung scheint es aber zu behindern - auch bei LTE.

ca. 0:50 Min
Testbericht
HTC One
HTC One
© HTC

Bei den Funkmessungen in den GSM-Netzen schnitt das HTC One sehr bescheiden ab, und auch die UMTS-Ergebnisse lagen bestenfalls im Mittelfeld. Ist das der Preis, der für das außerordentlich schicke Metallgehäuse zu zahlen ist? Oder haben die Ingenieure von HTC das Hochfrequenz-Design überwiegend auf LTE optimiert?

Im höchsten LTE-Frequenzband bei 2,6 GHz lieferte das One jedenfalls guten Durchschnitt: Sendeleistung und Empfindlichkeit liegen auf ein halbes Dezibel am Mittelwert des Testfeldes. Die Richtwirkung zeigt eine klare Präferenz für eine Seite, doch da starke Unregelmäßigkeiten fehlen, dürfte in kritischen Empfangssituationen oft eine einfache Positionsänderung reichen, um das Beste aus dem Smartphone zu holen.

HTC One
Die unterschiedlichen Sendeleistungen von LTE beim HTC One.
© Connect

Im Telekom-Band (1,8 GHz) offenbarten die Messungen eine leicht unterdurchschnittliche Ausgangsleistung, die für den Download kritische Empfindlichkeit liegt aber nahe beim Durchschnitt der gemessenen Smartphones. Für Kunden von Vodafone und O2 und im ländlichen Raum auch der Telekom dürfte das HTC One aber hauptsächlich im 800-MHz-Band LTE-Kontakt finden.

Auch interessant

Testbericht

HTC One (M7) im Test

80,6%

Testbericht

HTC One max im Test

77,6%

Hier zeigte unser Testgerät eine auffällig geringe Sendeleistung, während die Empfindlichkeit erneut okay ist. Auch LTE macht aus dem in 2- und 3G-Netzen eher mäßigen HTC One also keinen Überflieger.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

ZTE Grand Memo

Testbericht

ZTE Grand Memo LTE im Test

78,8%

Das Grand Memo LTE, ein 5,7-Zoll-Phablet des chinesischen Herstellers ZTE, überzeugt im Test mit einer gelungenen Benutzeroberfläche und gigantischem…

ZTE Grand Memo II LTE

Phablet-Neuheit

ZTE Grand Memo II LTE mit 6-Zoll-Display

Die MWC-Neuheit von ZTE hat ein 6-Zoll-Display, einen Snapdragon 400-Prozessor, Android 4.4 (Kitkat) und eine 13-Megapixel-Kamera. Das 7,2 mm dünne…

Das LG F70 auf dem MWC 2014

4G-Neuheit von LG

LG positioniert F70 als LTE Einsteiger-Smartphone

Mit dem LG F70, das auf dem MWC in Barcelona vorgestellt wurde, macht sich LG Electronics fit für 4G. Das LTE Smartphone richtet sich an Einsteiger…

HTC Desire 820: Das Smartphone hat einen 64-Bit-Quad-Core-Prozessor.

IFA Smartphone-Neuheit

HTC Desire 820 - Das große Selfie-Phone

HTC stellt auf der IFA 2014 das Desire 820 mit 5,5-Zoll-Display, 64-Bit-Quad-Core-Prozessor, 13-Megapixel-Hauptkamera und 8-Megapixel-Frontkamera vor.

HTC, Mobile World Congress 2015, MWC 2015

MWC 2015

HTC One M9, Grip-Smartband und VR-Brille Vive vorgestellt

HTC stellt das Smartphone One M9, den Fitness-Tracker HTC Grip sowie die Virtual-Reality-Brille HTC Vive in Kooperation mit Valve auf dem MWC 2015…