WLAN-Router

5 WLAN-Router im Vergleich: Asus RT-AX88U

© ASUS

Netzwerk-Profi: Gleich acht Gigabit-Ethernet-Buchsen plus einen WAN-Port für externe Modems bietet der RT-AX88U. Hinzu kommen zwei USB-3.1-Buchsen. Eine davon ist etwas versteckt hinter einer Klappe auf der rechten Seite der Gerätefront platziert.

Pro

  • WiFi 6 / 11ax schon unterstützt
  • ordentliche WLAN-Leistungen mit WiFi 4 (11n) und WiFi 5 (11ac)
  • QoS- und Gaming-Priorisierung
  • Virenschutz, Kinderschutz und Cloudfunktionen
  • viele NAS- und Drucker-Funktionen
  • Alexa- und IFTTT-Unterstützung

Contra

  • braucht externes Modem
  • Leistung mit WiFi 5 / 11ac auf 5 GHz könnte noch etwas höher sein

Fazit

connect-Urteil: gut (322 von 410 Punkten)

Der Asus RT-AX88U gibt der connect-Redaktion wie auch unseren Lesern einen Vorgeschmack auf die Zukunft: Es handelt sich um einen der ersten kommerziell verfügbaren Router mit WiFi 6 (802.11ax). Allerdings fehlen uns im Messlabor noch passende Clients und die für ihre Datenraten erforderlichen Multi-Gigabit-Verbindungen. 

Daran arbeitet das verlagseigene Testlab mit Hochdruck – in Absprache mit Asus haben wir das Gerät bislang nur im 11ac-Modus (WiFi 5) gemessen. Eine Bewertung unter Berücksichtigung von WiFi 6 bzw. 11ax werden wir so schnell wie möglich nachliefern. 

Auch der RT-AX88U ist ein typischer Gaming-Router. Er verzichtet auf ein eigenes Breitbandmodem und arbeitet stattdessen mit externen DSL-, Kabel- oder Glasfaser-Modems zusammen. Ebenso wenig finden sich Telefonie- oder Smart-Home-Funktionen – der Fokus liegt auf optimiertem Datenverkehr im (Gamer-) Heimnetz.

Quality of Service und Virenschutz 

In den umfangreichen Einstellungen auf der Web-Oberfläche des Asus- Routers lassen sich zahlreiche Details zu Quality of Service für LAN- und WLAN-Clients verwalten. Die Funktionen „Game Boost“ und „LAN Boost“ automatisieren die Verkehrspriorisierung. Zu diesen Gaming- Funktionen kommen noch eine ganze Reihe weiterer Besonderheiten: 

So steckt hinter „AI Protection“ ein gemeinsam mit Trend Micro entwickelter netzwerkbasierter Virenschutz, der auch eine umfangreiche Kindersicherung beinhaltet. Die beiden USB-3.1-Buchsen lassen sich für NAS- und Druckerfunktionen nutzen, wobei über die Funktion „AI Cloud“ sogar Fernzugriffe via Internet möglich sind. 

Mehr lesen

Neuer WLAN-Standard

Sechs Jahre nach Verabschiedung des heute aktuellen WLAN-ac-Standards steht sein Nachfolger Wifi 6 bereit. Was Sie zur Zukunft von WLAN wissen müssen.

Zudem unterstützt der Router Apples Backup-Protokoll „Time Machine“. Für den Fall, dass einmal die Breitbandverbindung ausfällt, lässt sich ein Fallback auf Mobilfunk über einen LTE-USB-Stick einrichten. Und die Basisfunktionen des Routers können sogar per Alexa angesprochen oder in die Smart-Home-Scriptumgebung IFTTT integriert werden. 

Schon im WiFi-5-/11ac-Modus zeigt der RT-AX88U ordentliche Leistungen. Da er auch die bei Clients noch seltene 1024-QAM-Modulation unterstützt, kann er im 11n-Betrieb bis zu 1000 Mbit/s und bis zu 4333 Mbit/s mit 11ac über die Funkstrecke jagen. 

Im Messlabor beobachteten wir (vor allem im Downstream) hohe Übertragungsleistungen im 2,4-GHz-Band. Auf 5 GHz arbeitet der RT-AX88U ausgewogen, bietet dort allerdings keine Top-Datenraten. Somit sind wir sehr gespannt auf sein Abschneiden mit WiFi 6 / 11ax. Der ermittelte Standby-Verbrauch von 8,7 Watt ist angemessen.

Mehr zum Thema

Huawei, Netgear, AVM und Co.

Spezialisierte LTE-Router bringen Sie unterwegs oder auch zu Hause ins Internet. connect hat sechs mobile und stationäre LTE-Router getestet.
Smart-Home

Für Smart-Home-Nutzer mit Fokus aufs Thema Sicherheit sind sie ein Muss: IP-Kameras, die Innenräume oder Außengelände überwachen und Eindringlinge auf…
Gaming-Router vs. Standard-Router

Gaming-Router unternehmen alles, um für ihre Besitzer Nachteile bei reaktionsschnellen Multiplayer-Games zu vermeiden. Wir haben drei Topmodelle mit…
Saugroboter

Saugroboter sind praktisch aber nicht billig. Wir haben drei günstigere Modelle getestet. Können sie den Geldbeutel schonen und dennoch gut reinigen?
WLAN-Booster in schickem Design

Netgear hat mit den Nighthawk-Modellen MK62 und MK63 zwei starke Pakete für eine performante WLAN-Versorgung zu Hause im Portfolio.