Rebuy, Asgoodasnew und Co. im Vergleich

Asgoodasnew im Test

Pro

  • Webauftritt modern und schlicht umgesetzt
  • bietet auf der Produktseite auch einen Artikelvergleich
  • 30 Monate Garantie und 30 Tage kostenfreie Rücksendung
  • große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten samt Ratenkauf
  • sehr gute Gerätequalität

Contra

  • zweitteuerster Anbieter im Test
  • kein Expressversand und Versandkosten von 5,90 Euro
  • Angebotsvielfalt könnte noch etwas größer sein

Fazit

connect-Urteil: gut (401 von 500 Punkten)

Gebrauchte Geräte „so gut wie neu“ verspricht asgoodasnew sowohl in seinem Claim als auch im Firmennamen. Der Anbieter führt deshalb bei jedem Gerät eine professionelle Wiederaufbereitung und Generalüberholung durch. Jedes Phone wird zudem professionell gelöscht – diesen Aufwand betreiben nur wenige.

​Und tatsächlich: Der Zustand unserer Testgeräte war insgesamt sehr gut, wenn auch nicht konsistent: Das Galaxy S8 im Zustand „gut“ ist qualitativ eines der besten Geräte im Testfeld. Dagegen fällt das iPhone 8 im selben Zustand etwas ab und kam nicht optimal gereinigt bei uns an. Die Preise sind bei asgoodasnew für das Gebotene keineswegs günstig, wofür es Punktabzug gibt. Im Gegensatz zum ebenfalls nicht preiswerten Konkurrenten Rebuy erhält man hier aber deutlich bessere Qualität.​

asgoodasnew Webseite

© Screenshot: connect

Die Suchübersicht bei asgoodasnew bietet eine große Anzahl verschiedener Filter auf der linken Seite. Zudem werden zu jedem Modell alle verfügbaren Zustände samt Preisen angezeigt, sobald man mit der Maus über das Bild fährt.

Aber der Preis ist natürlich nicht alles, wichtig ist auch das Einkaufserlebnis. Und der Webauftritt dieses Anbieters kann sich durchaus sehen lassen. Besonders gut gefallen hat uns das moderne und schlichte Design. Außerdem gehören die Suchübersicht sowie die Produktseite im Vergleich zu den am besten aufgebauten. Erwähnenswert ist hier die Zustandsbeschreibung, die zwar sehr knapp formuliert ist, aber mit Fotos visuell belegt wird. Außerdem kann man die Bewertungen anderer Nutzer einsehen. Ebenfalls praktisch für Unentschlossene: Man kann die technischen Daten samt Preisen von bis zu fünf Geräten in einer Übersicht vergleichen.

Ist die Kaufentscheidung gefallen, steht neben klassischen Bezahlmethoden auch Amazon Pay zur Wahl, was den Checkout bei vorhandenem Amazon-Konto sehr einfach gestaltet. Zudem ist asgoodasnew einer der beiden Anbieter, bei denen man über Klarna auch in Raten zahlen kann. Darauf wird an ein oder anderer Stelle vielleicht etwas zu penetrant hingewiesen. Großzügig sind die 30 Tage Rückgaberecht und 30 Monate Garantie, die bei asgoodasnew für alle Geräte gelten – selbstverständlich unter Ausschluss aller selbst verschuldeten Beschädigungen.

Mehr zum Thema

Smartphone Wasserschutz
Wasserschaden beim Smartphone

Die häufigste Ursache für einen Totalschaden des Smartphones ist der Kontakt mit Wasser. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy vor Wasserschäden schützen.
Smartphone und Gedächtnis
Digitale Demenz

Wir haben erkundet, welchen Einfluss Smartphones auf das Gedächtnis und die Hirnleistung haben und geben Tipps, wie Sie fit im Kopf bleiben.
breakthrough 2018 award
breakthrough 2018 award

Von Wohnungssuche und Reise über Fitness bis hin zum Nachrichtenkonsum, diese Dienste wollen den Alltag einfacher machen.
Smartphone reparieren
Reparatur-Guide

Smartphone-Schäden sind ärgerlich und können ganz schön ins Geld gehen. Oft lässt sich aber auch einiges sparen. Wir zeigen Ihnen wie!
iPhone Notruf
Notruf-Funktion beim iPhone

In Notfällen reicht ein Tastendruck und Ihr iPhone informiert Rettungsdienste und Freunde. Passen Sie das Verhalten der Funktion jetzt schon an.