Kundenbarometer Mobilfunk 2019

Kundenbarometer Mobilfunk 2019 - Die Marke / Anbieter

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Sieger Kategorie Marke/Anbieter

Die Kategorie Marke/Anbieter geht 2019 an Congstar mit einem WPS von 119 (Note 1,8). Für 1&1 ist das ein herber Rückschlag, denn dieser Anbieter wurde 2018 von den Kunden am besten bewertet (WPS 112) und reiht sich jetzt eher im Mittelfeld ein.

Hinter Congstar landet die Mutter Telekom auf Platz 2 mit einem WPS von 115 (Note 1,8), gefolgt von Alditalk. Für Mobilcom Debitel reicht es lediglich für den letzten Platz (WPS 70, Note 2,3).

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Innovation

Moderne Produkte, umfangreiche Angebote und Services und ein schnellesNetz: Während die Mobilfunker stets mit Innovation werben, sehen das die Kunden ein wenig anders: Durchgängig alle Anbieter erhalten nur mittelmäßige Bewertungen.

Am besten schneidet noch Vodafone mit einem WPS von 95 ab. Knapp dahinter kann sich Telekom/T-Mobile mit einem WPS von 94 platzieren, auf Platz 3 rangiert mit etwas Abstand Congstar. Die meisten Innovationen vermissen laut Umfrage Telefónica/O2-Kunden. Die Münchner erreichen lediglich einen WPS von 60.

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Mehr zum Thema

Mobilfunk-Netzbetreiber

In ihren Service-Apps bieten die Netzbetreiber Tools, mit denen der Kunde seinen Vertrag verwalten kann. Wir haben Features und Sicherheit getestet.
Kundenbarometer Mobilfunk B2B 2020

Auch in diesem Jahr haben wir Geschäftskunden zu den Erfahrungen mit ihrem Anbieter befragt. Wo läuft es gut, wo hapert es? Unsere Studie klärt auf.
Kundenbarometer Internet B2B 2020

Welcher Internetprovider hat die zufriedensten Kunden? Unsere aktuellste Business-Studie liefert Antworten.
Welches Land hat die besten Mobilfunk-Anbieter?

connect sorgt für EM-Ersatz – in Form eines Turniers der Mobilfunkanbieter in Europa und darüber hinaus. Welches Land hat die besten Anbieter?
Kunden­barometer Mobilfunk 2020

Wie zufrieden sind Mobilfunkkunden aus der DACH-Region mit ihrem Anbieter? Wo läuft es rund, wo besteht Nachholbedarf? Unsere Studie gibt Antworten.