Mobilfunk-Netztest 2019

Die Handy-Netze der Schweiz im Vergleich

Im anerkannten und anspruchsvollen Netztest der connect liegen nun auch die Testergebnisse aus der Schweiz vor. Wer hat das beste Handy-Netz?

© connect

connect Mobilfunknetztest 2019 Schweiz

Aus logistischen Gründen mussten wir unseren großen Mobilfunk-Netztest in der Schweiz etwas später ansetzen als sein Äquivalent für Deutschland und Österreich. Vom 28.11. bis 20.12.2018 fuhren zwei mit ausgeklügeltem Mess-Equipment bestückte Fahrzeuge von P3 nun auch durch 18 große und 31 kleinere Städte im Land der Eidgenossen und legten dabei gemeinsam rund 6500 Kilometer zurück. Davon führten 3160 km über Verbindungsstraßen zwischen den Städten. Hinzu kamen Walktests in acht Schweizer Großstädten sowie Testfahrten in Schweizer Bahnen.

Resultat mit Spannung erwartet

Nicht nur die Schweizer Netzbetreiber und ihre Kunden, sondern auch die Teilnehmer und Nutzer aus den anderen Ländern erwarteten die Ergebnisse mit großer Spannung. Denn traditionell liegen die Resultate unseres Netztests in der Schweiz auf besonders hohem Niveau – vor denen aus Deutschland und Österreich.

Auch diesmal lieferten sich die starken Schweizer Netzbetreiber ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Hatte der Netztest 2018 noch zu einem Gleichstand zwischen Sunrise und Swisscom geführt, gibt es diesmal einen knappen, aber eindeutigen Gewinner.

Die Details zu den Wertungen in den Bereichen Sprache, Daten und Crowd sowie die Einzelkritik zu den drei Netzbetreibern finden Sie auf den folgenden Seiten.

Mehr lesen

Galerie
Das beste Handy-Netz

Wer hat das beste Mobilfunknetz? In der Bildergalerie finden Sie Ergebnisse und Tabellen des connect-Netztest 2019 für die Schweiz.

Fairness, Transparenz und ausgefeilte Methodik

Auch wenn die Testfahrten, Walktests und Crowd-Sourcing-Auswertungen für die Schweiz diesmal zeitlich etwas später stattfinden mussten als für die Nachbarländer Deutschland und Österreich, gilt unser hoher Anspruch selbstverständlich auch im Land der Eidgenossen. Eine ausführliche Beschreibung unserer Methodik sowie zum Ablauf der Tests und Auffälligkeiten bei seiner Durchführung haben wir bereits mit dem Mobilfunk-Netztest 2019 in Deutschland und Österreich veröffentlicht.

Mehr lesen

Mobilfunk-Netztest 2019

Welcher Mobilfunkanbieter in Deutschland und Österreich hat das beste Netz? Lesen Sie alle Infos zum connect-Netztest 2019.

In englischer Sprache stehen alle Ergebnisse und Reports außerdem unter www.connect-testlab.com zur Verfügung. Mit den Resultaten können Sie zudem auch das Abschneiden der Schweizer Netzbetreiber mit den Bewertungen ihrer Pendants aus den beiden Nachbarländern vergleichen. Die spezifischen Kennzahlen und exakten Testrouten für den Schweiz-Test finden Sie in der connect 03/2019 abgedruckt.

Selbstverständlich erfüllen auch die im kleinsten der drei beteiligten Länder durchgeführten Drivetests, Walktests und Crowdsourcing-Analysen unseren Anspruch auf höchste statistische Belastbarkeit: Die Drive- und Walktests decken rund 2,1 Millionen Einwohner der Schweiz und somit rund 25,4 Prozent der Bevölkerung ab. Für die zusätzlich in die Bewertung einfließenden Crowdsourcing-Auswertungen haben rund 54.000 Nutzer insgesamt 153 Millionen Samples beigetragen.

Mehr zum Thema

Städte-Wertung

Der Auftritt in der Bundeshauptstadt ist prestigeträchtig – da strengen sich alle Anbieter besonders an, um Besuchern aus aller Welt, vielleicht…
Städte-Wertung

In der Finanz- und Wirtschaftsmetropole ist eine überdurchschnittlich zahlungskräftige Klientel unterwegs, was den Ausbau hier besonders attraktiv…
Städte-Wertung

Am nördlichen Tor zur Welt zeigt sich das von der bundesweiten Rangfolge vertraute Bild: Die Telekom hat die Nase vorn, Vodafone und Telefónica/O2…
Städte-Wertung

Auch in der Domstadt erzielt die Telekom den ersten Platz. Doch Vodafone und Telefónica sind hier exakt gleich stark. Sehr gute Ergebnisse erzielen…
Städte-Wertung

In der bayrischen Landeshauptstadt und somit an seinem Firmensitz erzielt Telefónica/O2 ein starkes Ergebnis. Allerdings macht die Telekom dem…