Messenger-Apps

Telegram

© Telegram FZ-LLC

Telegram

Mit Telegram​ fällt der Wechsel von WhatsApp insofern besonders leicht, als sich die App optisch deutlich am Original orientiert. Verspielte Hintergründe, Chat-Blasen und doppelte Häkchen für den Zustellungs- und Lesestatus von Nachrichten sind nur drei Beispiele dafür. Anders als bei WhatsApp können Sie Nachrichten auch nach dem Versand noch bearbeiten. Optional können sich Nachrichten nach einer Wartezeit selbst zerstören.

Telegram bietet neben Chats auch eine Anruffunktion, aber keine Videotelefonie. In Chats können Sie Audio- und Videobotschaften sowie Dateien aller Art versenden - und das fast ohne Größenlimit. Telegram kann bis zu 1,5 Gigabyte große Dateien übermitteln. Auch bei der Größe der Gruppenchats lässt sich Telegram nicht lumpen. Bis zu 200.000 Mitglieder stark darf eine Gruppe sein, was die Nutzung auch über Eltern- und Sportgruppen hinaus ermöglicht.​

Standardmäßig bietet Telegram weniger Sicherheit bei der Datenübertragung als andere Messenger. Das liegt daran, dass Chats nur bei der Übertragung vom beziehungsweise auf das Handy verschlüsselt werden, auf den Telegram-Servern aber unverschlüsselt vorliegen. Die bei anderen Messengern mittlerweile grundsätzlich übliche Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist bei Telegram nur bei so genannten "Geheimen Chats“ aktiv. 

Telegram steht für Android, iOS, Linux, macOS und Windows kostenlos zur Verfügung.

WhatsApp-Tipp: Speicherplatz sparen

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Wer über WhatsApp viele Bilder und Videos empfängt, sollte überlegen, ob wirklich all diese Daten stets automatisch auf dem Smartphone abgespeichert werden sollen. Insbesondere wenn der Speicherplatz begrenzt ist, empfiehlt sich eine entsprechende Änderung der WhatsApp-Einstellungen.

Mehr zum Thema

Update der Android Beta

Für die Android Beta von Whatsapp wurde ein Update veröffentlicht. Mit dabei ist eine Funktion, die Nutzer vor gefährlichen Links warnen soll.
Zitate-Sammlung und Tipps

Ob lustig oder zum Nachdenken: Wir haben 205 Whatsapp Status-Sprüche und Zitate gesammelt. Und jeden Monat kommen neue Status-Sprüche dazu.
Messenger

Des einen Leid, des anderen Freud: Die massiven Probleme von Whatsapp am Mittwochabend ließen bei Telegram die Nutzerzahlen in die Höhe schnellen.
Datenschutz-Einstellung im Messenger

Bislang konnten WhatsApp-Nutzer andere Teilnehmer einfach ungefragt zu Gruppen-Chats hinzufügen. Damit ist nun Schluss.
Das bedeuten die Häkchen im Chat

Ein Haken, zwei Haken, blaue und graue Häkchen: Das bedeuten die verschiedenen Symbole hinter den verschickten Nachrichten.