Messenger-Apps

Telegram

Telegram

© Telegram

Telegram

Mit Telegram​ fällt der Wechsel von WhatsApp insofern besonders leicht, als sich die App optisch deutlich am Original orientiert. Verspielte Hintergründe, Chat-Blasen und doppelte Häkchen für den Zustellungs- und Lesestatus von Nachrichten sind nur drei Beispiele dafür. Anders als bei WhatsApp können Sie Nachrichten auch nach dem Versand noch bearbeiten. 

Telegram bietet neben Chats auch eine Anruffunktion, aber keine Videotelefonie. In Chats können Sie Audio- und Videobotschaften sowie Dateien aller Art versenden - und das fast ohne Größenlimit. Telegram kann bis zu 1,5 Gigabyte große Dateien übermitteln. Auch bei der Größe der Gruppenchats lässt sich Telegram nicht lumpen. Bis zu 5.000 Mitglieder stark darf eine Gruppe sein, was Nutzungsmöglichkeiten jenseits von Eltern- und Sportmannschaftsgruppen ermöglicht.

Wie Allo verschlüsselt Telegram Daten zwar für den Transportweg, kann sie aber auf den Servern mitlesen. Wenn Sie das nicht möchten müssen Sie die Funktion „Geheimer Chat“ aktivieren. Dann erfolgt die Übertragung mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Optional können sich Nachrichten nach einer Wartezeit selbst zerstören.

Telegram steht für Android, iOS, Windows Mobile, Windows, Mac und in einer Web-Version kostenlos zur Verfügung. 

iPhone-Tipp: Kontakte blockieren

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
So kann man auf dem iPhone unter iOS Kontakte blockieren.

Mehr zum Thema

Telegram Update Sprachanrufe
Whatsapp-Alternative

Mit dem Update auf Telegram Version 3.18 sind nun auch VoIP-Telefonate möglich. Besondere Aufmerksamkeit verdient die Verschlüsselung.
Whatsapp GIF-Suche
Messenger

Whatsapp schraubt weiter an der GIF-Funktion. Bereits das nächste Update der Android-App könnte praktische Verbesserungen bringen.
WhatsApp Sprachnachricht vor Versenden anhören
Messenger-App

In der jüngsten WhatsApp-Version wird ein beliebtes Feature in seiner Funktionsweise erweitert.
Whatsapp Update Gruppen Funktionen
Neue Version der Android- und iOS-App

Großes Update für Whatsapp: Der Messenger überarbeitet seine Gruppen und ergänzt viele neue Features. Hier die Änderungen im Überblick.
whatsapp verdaechtiger link schutz
Update der Android Beta

Für die Android Beta von Whatsapp wurde ein Update veröffentlicht. Mit dabei ist eine Funktion, die Nutzer vor gefährlichen Links warnen soll.
Alle Testberichte
Nokia 5.1 im Test
Smartphone
69,6%
Kann der Nachfolger des Nokia 5 im Testalltag die hohen Erwartungen erfüllen, die das high-endige Äußere verspricht?
Hyundai Nexo
Brennstoffzellen-SUV
Mit dem Nexo bietet Hyundai die zweite Generation seines Brennstoffzellen-SUVs an. Technik und Reichweite überzeugen im Test und machen Lust auf mehr.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.