Apple, Samsung, LG, Google, Oneplus und Huawei

Super-Phones: Die aktuellen Top-Smartphones im Vergleich

Apple, Samsung, Google und Co. haben Ende 2017 beeindruckende High-End-Smartphones auf den Markt gebracht. Wie schneiden die Super-Phones im direkten Vergleich ab?

Highend-Smartphones

© Hersteller

Apple iPhone X, Google Pixel 2 XL, Huawei Mate 10 Pro, LG V30, Oneplus 5T und Samsung Galaxy Note 8: Wir lassen die Top-Smartphones gegeneinander antreten

Nahezu alle Hersteller haben Ende 2017 ihren Gerätefundus mit beeindruckenden High-End-Smartphones modernisiert. Hervorstechendes Merkmal ist ein imposantes Display, das die gesamte Frontseite ausfüllt. Das Niveau dieser Superphones ist durch die Bank sehr hoch, aber im direkten Vergleich werden doch Unterschiede sichtbar.

Den Trend zum lang gestreckten 18:9-Display hat Samsung mit dem Galaxy S8 losgetreten, im Laufe des Jahres sind dann fast alle Mitbewerber mit eigenen Exemplaren gefolgt. Mit diesen Displayriesen ist eine ganz neue Smartphone-Generation auf den Markt getreten und man kann davon ausgehen, dass ein Bildschirm, der die Front nahezu komplett ausfüllt, zum neuen Smartphone-Standard wird – nicht nur in der Oberklasse, sondern bis runter in den Einsteigerbereich. 

Doch den Anfang machen wie so oft bei einem neuen Technologietrend die teuren Topmodelle. Und in unserem Falle sind die nicht nur sehr gut ausgestattet, sondern auch ziemlich groß. 

Denn die Hersteller haben das Plus an nutzbarer Displayfläche nicht dafür genutzt, die Smartphones kompakter zu bauen, sondern um noch größere Bildschirme einzusetzen: Keines der sechs hier vorgestellten Superphones hat eine Anzeige unter 5,8 Zoll – der größte Vertreter, Samsungs Galaxy Note 8, ist mit gewaltigen 6,3 Zoll sogar dem iPad Mini (7,9 Zoll) auf den Fersen. 

Detaillierter Vergleich

Bei den Testkandidaten haben wir uns für die Speicherkonfigurationen entschieden, die wir auch in unserem Labor getestet haben. Verglichen haben wir in den acht Kategorien "Design und Handhabung", "Kamera", "Display", "Ausstattung", "Lieferumfang", "Software und Updates", "Akku" sowie "Funk und Akustik". 

Lesetipp: Bessere Bilder mit dem Smartphone - so geht's

In einigen Bereichen liegen die Kontrahenten allesamt dicht beieinander, in anderen sind die Unterschiede überraschend klar ausgeprägt. Auch die Preise zeigen eine immense Spannweite: Das Oneplus 5T kostet nur halb so viel wie das iPhone X. Aber ist das Apple-Smartphone auch doppelt so gut? 

Mehr zum Thema

Galaxy Note 8 vs iPhone X
Apple vs. Samsung

iPhone X und Galaxy Note 8 sind die neuen Topmodelle von Apple und Samsung. Wo liegen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede? Wir machen den Vergleich.
Samsung Galaxy S9 Plus vs. Apple iPhone X
iOS-Champion vs. Android-Flaggschiff

Das Galaxy S9 ist da - und muss sich sogleich mit Apples iPhone X messen. Welches Top-Smartphone steht besser da? Wir machen den Vergleich.
Smartphone-Produktionskosten bei Samsung und Apple
Knapp hinter Apple's iPhone X

Eine Analyse hat ergeben: Das Galaxy S9 hat die höchsten Herstellungskosten unter allen Samsung-Phones. Noch teurer ist nur Apples iPhone X.
Samsung Galaxy S9 und S9 Plus
Samsung Smartphone

Das Galaxy S9 punktet in einer Studie mit Downloadgeschwindigkeiten, die das iPhone X um 37 Prozent übertreffen sollen.
Samsung Galaxy Note 8
Samsung Gerüchte

Samsung könnte das Galaxy Note 9 schon Ende Juli vorstellen. Mögliche Gründe sind ein straffer Produktionsplan für die S10-Reihe und Apples neue…
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.