Ratgeber

Deutsche Telekom

12.8.2011 von Josefine Milosevic

ca. 1:00 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. DSL, Kabel oder LTE?
  2. Congstar
  3. Kabel Deutschland
  4. Kabel BW
  5. Alice und O2
  6. Deutsche Telekom
  7. Unitymedia
  8. Vodafone
  9. Fazit

Vorbei sind die Zeiten, als die Telekom nur für teure Preise stand: Die Bonner verkaufen ihre DSL-Bundles ebenfalls zu moderaten Preisen. Und siehe da, anders als viele stagnierende Mitbewerber verzeichnet der Großkonzern Kundenzuwächse.

Doch das sinkende Preisniveau allein macht den Erfolg nicht aus. Vielmehr stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis: So sind in dem Paket Call & Surf Comfort für unter 35 Euro pro Monat neben einem DSL-Zugang mit 16 Mbit/s eine Daten- und Telefonie-Flat, bis zu 25 E-Mail-Konten mit jeweils zehn Mail-Adressen und je 1 GB Speicher sowie eine kostenlose Webdomain inbegriffen. Zwar stellt auch die Telekom ihr Festnetz sukzessive auf IP-Technologie um, doch wer will, bekommt fürs gleiche Geld auch einen analogen Anschluss oder für vier Euro mehr im Monat einen ISDN-Zugang.

So flexibel verkauft sonst keiner seine DSL-Anschlüsse. Der Marktführer, der nahezu 100 Prozent der Haushalte mit Breitband erreicht, investiert Milliarden in den Ausbau seiner VDSL- und Glasfasernetze, treibt aber auch die LTE-Verfügbarkeit in ländlichen Gebieten voran. Den Tarif namens "Call & Surf Comfort via Funk" gibt's schon seit April: Für 39,95 Euro pro Monat surfen LTE-User mit bis zu 3 Mbit/s. Im Preis sind ein analoger Anschluss sowie eine Surf- und Sprachflat ins Festnetz enthalten. Auch in puncto Unterhaltung haben die Bonner mit dem IPTV-Angebot Entertain samt der gut bestückten Online-Videothek Videoload die Nase vorn.

Weiter zu: Unitymedia

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mobilfunk in der Bahn

Handy-Empfang in der Bahn

Internet-Speed im Zug - warum so lahm?

Mit guter Mobilfunkversorgung macht Bahnfahren deutlich mehr Spaß. Leider kommt es im Zug mitunter zu Abbrüchen. Wo liegen die Schwierigkeiten der…

Smartphone Zahlentastatur

Rufnummernmitnahme

Handynummer beim Anbieterwechsel mitnehmen

Wer mit seinem Mobilfunkanbieter unzufrieden ist, kann mit seiner alten Handynummer wechseln. Wir erklären, wie die Rufnummernmitnahme funktioniert.

Mit dem Smartphone im Urlaub

Handy-Tarife im Ausland

Mit dem Smartphone in den Urlaub

Die EU will die Roaming-Gebühren abschaffen - aber erst 2017. Doch schon jetzt sorgen die Mobilfunkanbieter mit attraktiven Auslandsbundles weltweit…

Inanspruchnahme Kundenservice Internet-Anbieter

Connect Studie

Zufriedenheit bei Festnetz-Kunden

Wer wachsen will, braucht glückliche Kundschaft, das gilt für die TK-Branche insbesondere. connect hat eine große Studie zur Zufriedenheit der…

Tablet Tarife

Datenpakete

Mobile Datentarife für Tablets

Zuhause und unterwegs greifen wir immer häufiger zum Tablet, wenn wir surfen wollen. Wir vergleichen, welche mobilen Datentarife für Tablets die…