Kundenzufriedenheit Mobilfunk

Congstar und 1&1

Congstar

Besser geht’s nicht: Congstar punktet bei seinen Kunden in wirklich allen Belangen.

Eine spannende Erkenntnis dieser Untersuchung: Die Kern-DNA der Mutterfirmen findet sich grundsätzlich auch bei den Töchtern wieder. So liegen beispielsweise Telekom und Congstar in den Bereichen Kundenservice, Technik-Zufriedenheit und Markenaffinität bis auf wenige Prozentpünktchen gleichauf. Es kommt nicht überraschend, aber es kommt: Preiswürdigkeit und Image ihres eigenen Anbieters schätzen Congstar-Nutzer höher ein als Telekom-Kunden. Und: Congstar-Kunden empfinden aus ihrer Innensicht ihr (im Übrigen mit der Telekom baugleiches) Netz tatsächlich als genauso gut, wie Telekom-Kunden ihr Netz wahrnehmen.

© connect

connect Kundenbarometer Mobilfunk 2015: Congstar

Auch würden fast 85 Prozent der Congstar-Kunden ihr Netz weiterempfehlen. Aus dem vermutlich geringeren Anspruchsdenken heraus erklärt sich der Bestwert im Bereich Kundenservice, der ähnlich häufig in Anspruch genommen wird wie bei der Muttermarke – Congstar-Kunden fühlen sich offensichtlich bestens aufgehoben. Schwachstellen? Keine. Und daher im Kundenbarometer ein sensationelles „überragend“.

© connect

connect Kundenbarometer 2015: Kundenzufriedenheit 1&1

1&1

Bei 1&1 in Montabaur läuft gerade vieles richtig gut. Die Kunden danken es mit hoher Zufriedenheit.

Wenn das Smartphone mal kaputt ist, landet laut 1&1-Werbung umgehend ein Mitarbeiter per Fallschirm im Garten des Kunden und schafft Ersatz. Diese „Ich helfe dir“-Botschaft hat sich offensichtlich in den Köpfen der Kunden festgesetzt, was gute Bewertungen beim Image und die Bestnote beim Service erklärt.

© Weka/ Archiv

Freundlichkeit des Mitarbeiters

Klare Sache: Der gerade im Bereich Service nicht immer unumstrittene Anbieter hat hier alles richtig gemacht. Herausstechend in der Bewertung ist die Freundlichkeit der Service-Mitarbeiter, auffallend die Bewertung der technischen Qualität, die sich nicht zufällig mit der Sicht von Vodafone-Kunden auf ihr Netz deckt: Ein Großteil der 1&1-Kunden ist offensichtlich noch im D-Netz der Düsseldorfer untergebracht. Entsprechend oft gibt es gute Noten für Sprach- und Surfqualität. In allen Disziplinen deutlich über dem Durchschnitt führt die Einschätzung der 1&1-Mobilfunkkunden am Ende zur Note „sehr gut“. Damit ist 1&1 in allen Bereichen ernst zu nehmen.

Mehr zum Thema

Mobilfunkanbieter

Bei dem derzeitigen Preisverfall, den die Mobilfunk-Discounter vorantreiben,lohnt sich ein Blick auf die besten Smartphone-Tarife für jedes Budget.
Mobilfunk-Netztest 2017

Nicht überall funktioniert das Surfen im Internet genauso gut. Der Netztest zeigt, welcher Anbieter die beste Leistung liefert - auch in Auto und…
connect Mobilfunk-Shoptest 2017

121 Tester waren in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs, um Beratungsqualität und Service in den Shops der Mobilfunkanbieter zu testen.
Mobilfunk-Netztest 2018

Auch wenn der Fokus oft auf Datenkommunikation liegt – wer mit dem Smartphone telefoniert, erwartet hohe Verbindungsqualität. Wo findet man sie?
Mobilfunk-Netztest 2018

Mobiles Internet und Audio-/Video-Streaming boomen. Wie halten die Mobilfunk-Netze in Deutschland den hohen Anforderungen stand?