IP-Überwachungskamera

TP-Link NC 450 im Test

20.11.2017 von Hannes Rügheimer

Die Kamera NC 450 behält versteckte Winkel Ihres Heims im Blick. Hier zum Testfazit der IP-Überwachungskamera von TP-Link.

ca. 0:35 Min
Testbericht
TP-Link NC 450 - IP-Überwachungskamera
Fernbedienung: Schwenken und Neigen lassen sich auch übers Internet steuern.
© TP-Link / Screenshot & Montage: connect

Pro

  • Anbindung per Ethernet oder WLAN
  • einfache Konfiguration
  • viele Funktionen
  • TP-Link-Cloud gratis

Contra

  • Auf 60 Mails pro Monat beschränkt

Fazit

connect@home Testurteil: sehr gut (429 Punkte von 500)


Hervorragend

Für die Ersteinrichtung möchte die NC 450 per Ethernet-Kabel am Router oder Heimnetz angeschlossen werden. Später verbindet sie sich dann auf Wunsch auch per WLAN. 

Vorteil: Die Konfiguration über die „tpCamera“-App gelingt einfach und zuverlässig. Die App erlaubt sowohl lokalen Zugriff als auch die Anmeldung der Kamera in www.tplinkcloud.com. Darüber lässt sich die TP-Link NC450 auch per Web-Browser abrufen, was dort allerdings die Installation eines Kamera-Plugins voraussetzt. 

Mehr lesen

Philips Hue White und Amazon Alexa

Smart Home

Heimvernetzung: Das sollten Sie beim Einrichten beachten

Licht, Heizung und viele andere Bereiche im Haus lassen sich leicht automatisieren. Wie ist der Stand der Technik - und was ist bei der Auswahl zu…

Die Stromversorgung ist per Steckernetzteil oder übers Netzwerkkabel (PoE) möglich. Die Kamera schwenkt oder kippt motorisch und erlaubt auch Über-Kopf-Montage.

Nachrichten per App oder Mail 

Für den Bewegungsmelder lassen sich in der App Erkennungszeiten konfigurieren. Auch Geräuscherkennung und Gegensprechfunktion sind an Bord. Benachrichtigungen erfolgen via App und/oder per E-Mail. Letztere sind allerdings auf 60 Mails pro Monat beschränkt.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Canary Flex - IP-Überwachungskamera

IP-Überwachungskamera

Canary Flex im Test

Canary Flex ist eine wetterfeste Außenkamera, die per Geofencing erkennt, ob die Bewohner zu Hause sind. Lesen Sie hier den Test.

Logitech Circle 2 - IP-Überwachungskamera

IP-Überwachungskamera

Logitech Circle 2 im Test

Im Gegensatz zu ihrem Vorgänger ist die Circle 2 wetterfest und somit auch für Outdoor-Nutzung geeignet. Hier zum Testfazit der Überwachungskamera.

Netgear Arlo Pro - IP-Überwachungskamera

IP-Überwachungskamera

Netgear Arlo Pro im Test

Arlo Pro von Netgear bietet viele Funktionen: Cloud-Aufzeichnung, Alarme und mehr. Wir haben den Test zur IP-Überwachungskamera.

Nest Cam Outdoor - IP-Überwachungskamera

IP-Überwachungskamera

Nest Cam Outdoor im Test

Googles Smart-Home-System Nest umfasst neben Meldern und Türklingeln auch Kameras wie die Cam Outdoor. Lesen Sie den Test zur IP-Überwachungskamera.

Netatmo Presence - IP-Überwachungskamera

IP-Überwachungskamera

Netatmo Presence im Test

Die Außenkamera Presence von Netatmo ist ein zuverlässiges Gerät. Lesen Sie hier den Test zur IP-Kamera.